Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld Jobs - jobbern.ch
442 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Reichenbachstrasse 122
3001Bern
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Die Stiftung Rossfeld fördert und unterstützt die berufliche und persönliche Integration von Menschen mit einer körperlichen Behinderung. Wir verstehen uns als Dienstleister, Interessenvertreter und Kompetenzzentrum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit körperlicher Behinderung. Unsere Dienstleistungen sind modular und richten sich nach den Bedürfnissen unserer Kundinnen und Kunden.

Die privatrechtlich organisierte Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld existiert seit 1960. Sie setzt sich aus den Abteilungen Schulbildung (besondere Volksschule), Berufsbildung, Wohnen, Arbeiten und Therapie zusammen. Seit der Gründung haben wir uns stetig weiterentwickelt. Heute bietet die Stiftung Rossfeld ein kompetentes Netzwerk für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die bei uns miteinander leben und lernen, arbeiten und wohnen.

Die Stiftung Rossfeld fördert und unterstützt die berufliche und persönliche Integration von Menschen mit einer körperlichen Behinderung. Wir verstehen uns als Dienstleister, Interessenvertreter und Kompetenzzentrum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit körperlicher Behinderung. Unsere Dienstleistungen sind modular und richten sich nach den Bedürfnissen unserer Kundinnen und Kunden.

Die privatrechtlich organisierte Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld existiert seit 1960. Sie setzt sich aus den Abteilungen Schulbildung (besondere Volksschule), Berufsbildung, Wohnen, Arbeiten und Therapie zusammen. Seit der Gründung haben wir uns stetig weiterentwickelt. Heute bietet die Stiftung Rossfeld ein kompetentes Netzwerk für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die bei uns miteinander leben und lernen, arbeiten und wohnen.

Merken

24.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Lehrstellen Fachperson Gesundheit EFZ (m/w/d)

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 24.02.2024

  • Lehrstelle 100%Führungsposition

Lehrstelle 100%

Führungsposition

Bern

Lehrstellen Fachperson Gesundheit EFZ (m/w/d) per 1. August 2024 Die Stiftung Rossfeld bietet erwachsenen Menschen mit körperlicher Behinderung Wohn- und Lebensraum. Unser Angebot umfasst betreutes oder selbstständiges Wohnen, Pflege sowie Tagesstruktur und attraktive Freizeitaktivitäten. Fünf Wohngruppen und die Rossfeld-Spitex sind zuständig für eine punktuelle Begleitung und Unterstützung im Alltag. Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, spannende und vielseitige Lehrstelle, bei der Sie sich persönlich und fachlich entwickeln können. Wir fördern und unterstützen selbstorganisiertes und zielgerichtetes Lernen. Eine individuelle und zielorientierte Begleitung des Lernprozesses ist uns wichtig. Aufgaben Erlernen der fachgerechten, gezielten und individuellen Pflege, Begleitung und Betreuung unserer Bewohnenden mit körperlicher Behinderung Professioneller Beziehungsaufbau zu unseren Bewohnenden Zusammenarbeit im Pflegeteam und mit verschiedenen Berufsgruppen Zusammenarbeit mit Berufsbildnerinnen und Berufsbildnern sowie der Berufsbildungsverantwortlichen Profil Mindestens 18 Jahre alt Sekundarabschluss oder guter Realabschluss Hohe Sozialkompetenz und gute Umgangsformen Freude an der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit einer körperlichen Behinderung Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten und Wochenenddiensten (kein Nachtdienst) Gewandte mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch Jetzt bewerben! «Die Arbeit im Rossfeld bot mir Raum und Zeit für meine menschliche und berufliche Entwicklung.» Sharon Jegerlehner, ehemalige Lernende FaGe Vorteile für unsere Mitarbeitenden Monetäre Leistungen Gesundheitsförderung Beteiligung an Weiterbildungen Soziale Sicherheit und Lebensqualität Unentgeltliche Leistungen Kontaktpersonen Tanja Gerber Berufsbildungs- und Qualitätsverantwortliche +41 31 300 02 55 tanja.gerber@rossfeld.ch Jetzt bewerben!
Inserat ansehen
Merken

24.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Dipl. Ergotherapeut:in 60-70% Fachbereich Pädiatrie

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 24.02.2024

  • Festanstellung 60-70%

Festanstellung 60-70%

Bern

<p><strong>Die Stiftung Rossfeld bietet ein breites, klient:innenzentriertes und betätigungsbasiertes Therapieangebot in modernen Räumlichkeiten an. Im Mittelpunkt der Behandlungen steht die Gesundheitsförderung, Selbständigkeit und die Lebensqualität der betroffenen Menschen. Unser Ergotherapieangebot richtet sich an interne und externe Kinder und Jugendliche mit vorwiegend körperlicher Behinderung.</strong></p> <h2>Aufgaben</h2> <ul> <li>Fachlich kompetente und individuelle Behandlung unserer Patient:innen mit vorwiegend körperlicher Behinderung im Alter von 4 bis 18 Jahren im Einzel- und Gruppensetting</li> <li>Selbstständige Abklärung bezüglich Hilfsmittelanschaffung und -anpassung</li> <li>Gestaltung und Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit</li> <li>Weiterentwicklung des Therapieangebotes in der Schulbildung</li> <li>Schreiben von Berichten und Übernahme von administrativen und organisatorischen Arbeiten</li> </ul> <h2>Profil</h2> <ul> <li>Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut:in mit SRK-Anerkennung (HF oder Bsc.)</li> <li>Idealerweise Erfahrung im Fachbereich Pädiatrie</li> <li>teamfähige Persönlichkeit mit einem hohen Grad an Selbständigkeit</li> <li>Sicherer Umgang mit Nähe und Distanz</li> <li>Selbstständige und engagierte Arbeitsweise</li> <li>Gewandte mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office)</li> </ul>
Inserat ansehen
Merken

23.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Schulpraktikant:in 80 %

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 23.02.2024

  • Praktikum 80%Führungsposition

Praktikum 80%

Führungsposition

Bern

vom 1. August 2024 bis 31. Juli 2025 Die Stiftung Rossfeld bietet Schule, Wohngruppen und Therapie für normalbildungsfähige Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen Behinderung. Im Kanton Bern sind wir das einzige Kompetenzzentrum für Kinder und Jugendliche mit körperlicher Behinderung im Regelschulbereich. Alle Praktikant:innen nehmen an unseren internen Praktikumsweiterbildungen teil und erhalten eine persönliche Begleitung durch unsere Lehrpersonen. Aufgaben Mitarbeit in einer von neun Klassen (Kindergarten bis Oberstufe) Unterstützung der Lehrpersonen im heilpädagogischen Unterricht Kleinere Arbeitseinsätze auf den Wohngruppen und in anderen Klassen Mitarbeit bei Lager- und Projektwochen Profil Mindestens 18 Jahre alt Vorzugsweise Mittelschulabschluss oder Ausbildung mit EFZ Interesse an einer Ausbildung im pädagogischem, heilpädagogischem oder ähnlichen Bereich Natürliches Geschick im Umgang mit Kindern und Jugendlichen Flexibel und unkompliziert Freude an Teamarbeit Jetzt bewerben! «Die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern macht mir am meisten Freude, wir profitieren gegenseitig voneinander.» Lukas Etter, Schulpraktikant FMS Fachmaturität Vorteile für unsere Mitarbeitenden Monetäre Leistungen Gesundheitsförderung Beteiligung an Weiterbildungen Soziale Sicherheit und Lebensqualität Unentgeltliche Leistungen Kontaktpersonen Dominique Vögeli Leiterin Bereich Schule +41 31 300 02 94 dominique.voegeli@rossfeld.ch Jetzt bewerben!
Inserat ansehen
Merken

23.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Pflegehelfer:in SRK 80 %

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 23.02.2024

  • Festanstellung 80%Führungsposition

Festanstellung 80%

Führungsposition

Bern

per 1. Oktober 2023 oder nach Vereinbarung Die Stiftung Rossfeld bietet erwachsenen Menschen mit körperlicher Behinderung Wohn- und Lebensraum. Unser Angebot umfasst betreutes oder selbstständiges Wohnen, Pflege sowie Tagesstruktur und attraktive Freizeitaktivitäten. Fünf Wohngruppen und die Rossfeld-Spitex sind zuständig für eine punktuelle Begleitung und Unterstützung im Alltag. Aufgaben Professionelle, gezielte und individuelle Pflege, Begleitung und Betreuung unserer Bewohnenden mit körperlicher Behinderung Spitex-Pflege der Mieter:innen im Nachbarsgebäude Professioneller Beziehungsaufbau zu unseren Bewohnenden Gestaltung und Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit Profil Abgeschlossene Ausbildung als Pflegehelfer:in SRK Hohe Sozialkompetenz und gute Umgangsformen Sicherer Umgang mit Nähe und Distanz Freude an der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit einer körperlichen Behinderung Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten und Wochenenddiensten (kein Nachtdienst) Gewandte mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch Jetzt bewerben! «Mein Slogan für die Pflege im Rossfeld: Pflege mit Herz.» Lea Burgdorfer, Stv. Teamleiterin Wohngruppe und Pflegefachfrau «Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist erfüllend.» Beat Zürcher, Pflegefachmann Vorteile für unsere Mitarbeitenden Monetäre Leistungen Gesundheitsförderung Beteiligung an Weiterbildungen Soziale Sicherheit und Lebensqualität Unentgeltliche Leistungen Kontaktpersonen Sarah Schmid Leiterin Bereich Personal +41 31 300 03 30 sarah.schmid@rossfeld.ch Jetzt bewerben!
Inserat ansehen
Merken

23.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Fachperson Gesundheit EFZ 80 % (m/w/d)

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 23.02.2024

  • Festanstellung 80%Führungsposition

Festanstellung 80%

Führungsposition

Bern

Fachperson Gesundheit EFZ 80 % (m/w/d) ab Januar 2024 oder nach Vereinbarung Die Stiftung Rossfeld bietet erwachsenen Menschen mit körperlicher Behinderung Wohn- und Lebensraum. Unser Angebot umfasst betreutes oder selbstständiges Wohnen, Pflege sowie Tagesstruktur und attraktive Freizeitaktivitäten. Fünf Wohngruppen und die Rossfeld-Spitex sind zuständig für eine punktuelle Begleitung und Unterstützung im Alltag. Aufgaben Fachgerechte, gezielte und individuelle Pflege, Begleitung und Betreuung unserer Bewohnenden mit körperlicher Behinderung Professioneller Beziehungsaufbau zu unseren Bewohnenden Förderung und Erhaltung der Selbstständigkeit der Bewohnenden Unterstützung der Lernenden in ihrer Ausbildung und bei der Umsetzung der praktischen Pflege Sorgen für die optimale interdisziplinären Zusammenarbeit Profil Abgeschlossene Ausbildung als Fachperson Gesundheit EFZ Hohe Sozialkompetenz und gute Umgangsformen Begeisterungsfähigkeit für die tägliche Arbeit mit unseren Bewohnenden und im Team Freude an der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit einer körperlichen Behinderung Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten und Wochenenddiensten (kein Nachtdienst) Gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office) Jetzt bewerben! «Im Rossfeld kann ich mir Zeit nehmen für die ganzheitliche Pflege.» Madhusa Thangarajah, Leiterin Bereich Wohnen 1 und Fachfrau Gesundheit EFZ «Was ich als Familienvater besonders schätze: Ich muss keinen Nachtdienst leisten, weil das Rossfeld über ein separates Team verfügt, das die Nacht abdeckt.» Beat Zürcher, Pflegefachmann Vorteile für unsere Mitarbeitenden Monetäre Leistungen Gesundheitsförderung Beteiligung an Weiterbildungen Soziale Sicherheit und Lebensqualität Unentgeltliche Leistungen Kontaktpersonen Sarah Schmid Leiterin Bereich Personal +41 31 300 03 30 sarah.schmid@rossfeld.ch Jetzt bewerben!
Inserat ansehen
Merken

23.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Pflegefachperson HF / FH 80% (m/w/d)

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 23.02.2024

  • Festanstellung 80%Führungsposition

Festanstellung 80%

Führungsposition

Bern

ab Januar 2024 oder nach Vereinbarung Die Stiftung Rossfeld bietet erwachsenen Menschen mit körperlicher Behinderung Wohn- und Lebensraum. Unser Angebot umfasst betreutes oder selbstständiges Wohnen, Pflege sowie Tagesstruktur und attraktive Freizeitaktivitäten. Fünf Wohngruppen und die Rossfeld-Spitex sind zuständig für eine punktuelle Begleitung und Unterstützung im Alltag. Aufgaben Fachgerechte, gezielte und individuelle Pflege, Begleitung und Betreuung unserer Bewohnenden mit körperlicher Behinderung Professioneller Beziehungsaufbau zu unseren Bewohnenden Förderung und Erhaltung der Selbstständigkeit der Bewohnenden Einbringen der pflegerischen Einschätzung in den Behandlungsplan und Umsetzung des Pflegeprozesses Sorgen für die optimale interdisziplinären Zusammenarbeit Profil Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson HF / FH Hohe Sozialkompetenz und gute Umgangsformen Begeisterungsfähigkeit für die tägliche Arbeit mit unseren Bewohnenden und im Team Freude an der Mitgestaltung von Prozessen in der Abteilung Wohnen Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten und Wochenenddiensten (kein Nachtdienst) Gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office) Jetzt bewerben! «Mir gefällt, dass Grundpflege, Betreuung und Begleitung im Vordergrund stehen. Und, dass ich im Rossfeld langjährige Beziehungen aufbauen kann.» Lea Burgdorfer, Stv. Teamleiterin Wohngruppe und Pflegefachfrau «Was ich als Familienvater besonders schätze: Ich muss keinen Nachtdienst leisten, weil das Rossfeld über ein separates Team verfügt, das die Nacht abdeckt.» Beat Zürcher, Pflegefachmann Vorteile für unsere Mitarbeitenden Monetäre Leistungen Gesundheitsförderung Beteiligung an Weiterbildungen Soziale Sicherheit und Lebensqualität Unentgeltliche Leistungen Kontaktpersonen Sarah Schmid Leiterin Bereich Personal +41 31 300 03 30 sarah.schmid@rossfeld.ch Jetzt bewerben!
Inserat ansehen
Merken

23.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Dipl. Ergotherapeut:in Voll- oder Teilzeitpensum

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 23.02.2024

  • Festanstellung 100%Führungsposition

Festanstellung 100%

Führungsposition

Bern

nach Vereinbarung Die Stiftung Rossfeld bietet ein breites Therapieangebot in modernen Räumlichkeiten. Im Mittelpunkt der Behandlungen steht die Gesundheitsförderung und die Lebensqualität der betroffenen Menschen. Unser Ergotherapieangebot richtet sich an interne und externe Jugendliche und Erwachsene mit einer körperlichen Behinderung. Aufgaben Fachlich kompetente und individuelle Behandlung unserer Patienten mit körperlicher Behinderung ab 18 Jahren Weiterentwicklung des Therapieangebotes Selbstständige Abklärung bezüglich Hilfsmittelanschaffung und -anpassung Gestaltung und Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit Profil Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut:in mit SRK-Anerkennung (HF oder Bsc.) Freude an Teamarbeit Sicherer Umgang mit Nähe und Distanz Selbstständige und engagierte Arbeitsweise Gewandte mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch Gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office) Jetzt bewerben! «Das positive und unterstützende Teamumfeld sowie die persönliche Beziehung zu den Bewohner:innen machen diese Arbeit einzigartig und erfüllend.» Raphaël Perrier, Dipl. Ergotherapeut Vorteile für unsere Mitarbeitenden Monetäre Leistungen Gesundheitsförderung Beteiligung an Weiterbildungen Soziale Sicherheit und Lebensqualität Unentgeltliche Leistungen Kontaktpersonen Isabelle Pulver Leiterin Abteilung Therapie +41 31 300 02 23 isabelle.pulver@rossfeld.ch Jetzt bewerben!
Inserat ansehen
Merken

23.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Projektleiter:in Direktion 60-80%

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 23.02.2024

  • Festanstellung 60-80%

Festanstellung 60-80%

Bern

<p><strong>&nbsp;«Gemeinsam für körperliche, motorische und persönliche Entwicklung zu einem selbstbestimmten Leben»</strong></p> <p><strong>Die Stiftung Rossfeld befähigt, begleitet und unterstützt rund 420 Menschen mit körperlicher, motorischer und Wahrnehmungsbeeinträchtigung jeden Lebensalters in den Bereichen Wohnen, Schule, Arbeiten, Berufsbildung und Therapie. Unsere Klient:innen und ihre Bedürfnisse stehen im Zentrum. </strong><strong>Wir stehen für hohe Dienstleistungsqualität,</strong><strong> kurze Entscheidungswege und dynamische Arbeitsweisen in einem sich stark wandelnden Umfeld</strong><strong>. Für die Führung stiftungsweiter Projekte sowie die Erarbeitung von übergeordneten Strategien und Konzepten suchen wir ab sofort eine Verstärkung des Direktionsteams</strong><strong>. </strong></p> <p>Die Entlöhnung erfolgt in Anlehnung an das Kantonale Gehaltssystem (<a href="https://www.pa.fin.be.ch/de/start/themen/anstellungsbedingungen/gehaltssystem-und-zulagen/gehaltsklassentabellen.html">Gehaltsklassentabelle linearer Aufstieg für Gemeinden und subventionierte Betriebe, GK 17-19</a>)</p> <p><strong>Aufgaben</strong></p> <ul> <li>Planung, Leitung und Controlling stiftungsweiter Projekte</li> <li>Erarbeiten von übergeordneten Konzepten und Strategien</li> <li>Aufbereitung für die Stiftung relevanter rechtlicher, politischer, gesellschaftlicher sowie wissenschaftlicher Entwicklungen</li> <li>Projekt- und themenbezogene Teilnahme an GL-Sitzungen, Mitarbeit in internen und externen Gremien sowie Austausch mit Klient:innen</li> <li>Projekt- und themenbezogene Vernetzung der Stiftung Rossfeld mit vergleichbaren Organisationen und anderen Partner:innen</li> </ul> <p><strong>Profil</strong></p> <ul> <li>Motiviert durch eine sinnstiftende Tätigkeit</li> <li>Abgeschlossenes Studium (Universität/Fachhochschule)</li> <li>Mehrjährige Projektleitungserfahrung</li> <li>Erfahrung in Konzeptarbeit</li> <li>Idealerweise Erfahrung in den stiftungsrelevanten Themenbereichen Soziales, Gesundheit, Bildung</li> <li>Analytisches Denken und Handeln</li> <li>Ausgeprägte Dienstleistungs- und Ergebnisorientierung, Selbstständigkeit sowie Hands-on-Mentalität</li> <li>Hohe digitale Affinität</li> <li>Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch</li> </ul>
Inserat ansehen
Merken

18.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Fachperson Gesundheit EFZ (m/w/d) 40 - 70 % im Nachtdienst

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 18.02.2024

  • Festanstellung 40-70%Führungsposition

Festanstellung 40-70%

Führungsposition

Bern

Fachperson Gesundheit EFZ (m/w/d) 40 - 70 % im Nachtdienst nach Vereinbarung Die Stiftung Rossfeld bietet erwachsenen Menschen mit körperlicher Behinderung Wohn- und Lebensraum. Unser Angebot umfasst betreutes oder selbstständiges Wohnen, Pflege sowie Tagesstruktur und attraktive Freizeitaktivitäten. Der Nachtdienst ist für die punktuelle Begleitung und Unterstützung in zwei Wohnbereichen und der Rossfeld Spitex zuständig. Aufgaben Begleitung und Betreuung unserer Bewohnenden mit körperlicher Behinderung abends und über Nacht Fachgerechte, gezielte und individuelle Pflege in Zusammenarbeit mit einer weiteren Fachperson oder Pflegeassistenz Professioneller Beziehungsaufbau zu unseren Bewohnenden Gestaltung und Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit Profil Abgeschlossene Ausbildung als Fachperson Gesundheit EFZ Hohe Sozialkompetenz und gute Umgangsformen Sicherer Umgang mit Nähe und Distanz Freude an der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit einer körperlichen Behinderung Gewandte mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch Gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office) Jetzt bewerben! «Mein Slogan für die Pflege im Rossfeld: Pflege mit Herz.» Lea Burgdorfer, Stv. Teamleiterin Wohngruppe und Pflegefachfrau «Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist erfüllend.» Beat Zürcher, Pflegefachmann Vorteile für unsere Mitarbeitenden Monetäre Leistungen Gesundheitsförderung Beteiligung an Weiterbildungen Soziale Sicherheit und Lebensqualität Unentgeltliche Leistungen Kontaktpersonen Sarah Schmid Leiterin Bereich Personal +41 31 300 03 30 sarah.schmid@rossfeld.ch Jetzt bewerben!
Inserat ansehen
Merken

16.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Praktikant:in Schulbildung Rossfeld 80 - 95 %

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 16.02.2024

  • Praktikum 80%Führungsposition

Praktikum 80%

Führungsposition

Bern

vom 1. August 2024 bis 31. Juli 2025 Die Stiftung Rossfeld bietet Schule, Wohngruppen und Therapie für normalbildungsfähige Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen Behinderung. Im Kanton Bern sind wir das einzige Kompetenzzentrum für Kinder und Jugendliche mit körperlicher Behinderung im Regelschulbereich. Alle Praktikant:innen nehmen an unseren internen Praktikumsweiterbildungen teil und werden durch die Leitungen Wohngruppen persönlich begleitet. Aufgaben Mitarbeit bei der sozialpädagogischen und heilpädagogischen Förderung Pflege, Begleitung und Förderung der Kinder und Jugendlichen und Unterstützung im Schulalltag Arbeitseinsatz nach einem fixen Arbeitsplan (keine Wochenenddienste) Profil Mindestens 18 Jahre alt Vorzugsweise Mittelschulabschluss oder Ausbildung mit EFZ Interesse an einer Ausbildung im sozialpädagogischen oder ähnlichen Bereich Natürliches Geschick im Umgang mit Kindern und Jugendlichen Lebenspraktische Förderung Flexibel und unkompliziert Freude an Teamarbeit Jetzt bewerben! «Jeden Tag mit den Kindern «fägt» und stellt mich vor neue Herausforderungen.» Nico Jost, Praktikant Wohngruppe Vorteile für unsere Mitarbeitenden Monetäre Leistungen Gesundheitsförderung Beteiligung an Weiterbildungen Soziale Sicherheit und Lebensqualität Unentgeltliche Leistungen Kontaktpersonen Dominique Vögeli Leiterin Bereich Schule +41 31 300 02 94 dominique.voegeli@rossfeld.ch Jetzt bewerben!
Inserat ansehen
Merken

01.02.2024

Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

Praktikant:in Erwachsenenbereich 80 - 100 %

  • Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld

  • Bern

  • 01.02.2024

  • Festanstellung 80-100%Führungsposition

Festanstellung 80-100%

Führungsposition

Bern

Praktikant:in Erwachsenenbereich 80 - 100 % per sofort oder nach Vereinbarung Die Stiftung Rossfeld bietet erwachsenen Menschen mit körperlicher Behinderung Wohn- und Lebensraum. Unser Angebot umfasst betreutes oder selbstständiges Wohnen, Pflege sowie Tagesstruktur und attraktive Freizeitaktivitäten. Fünf Wohngruppen und die Rossfeld-Spitex sind zuständig für eine punktuelle Begleitung und Unterstützung im Alltag. Ein Praktikum bei uns kann Ihnen Türen öffnen; sowohl in das Berufsfeld Gesundheit als auch in das Berufsfeld Soziale Arbeit. Nach einem Praktikum bei uns sind Sie gerüstet um an einer Fachhochschule oder einer höheren Fachschule zu studieren oder eine Lehre als Fachperson Gesundheit bzw. als Fachperson Betreuung in Angriff zu nehmen. Aufgaben Mithilfe bei der Pflege, Begleitung und Betreuung unserer Bewohnenden mit körperlicher Behinderung Professioneller Beziehungsaufbau zu unseren Bewohnenden Profil Mindestens 18 Jahre alt Interesse an einer Ausbildung im pflegerischen oder sozialen Bereich Hohe Sozialkompetenz und gute Umgangsformen Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten und Wochenenddiensten (kein Nachtdienst) Gewandte mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch Jetzt bewerben! «Ein Praktikum im Rossfeld öffnet Türen. Sowohl in das Berufsfeld Gesundheit als auch in das Berufsfeld Soziale Arbeit!» Tanja Gerber, Berufsbildungs- und Qualitätsverantwortliche «Ich erleichtere gerne den Alltag von Bewohnenden und leihe ihnen meine Hände.» Oussema Daghbouji, Praktikant FMS Fachmaturität Vorteile für unsere Mitarbeitenden Monetäre Leistungen Gesundheitsförderung Beteiligung an Weiterbildungen Soziale Sicherheit und Lebensqualität Unentgeltliche Leistungen Kontaktpersonen Tanja Gerber Berufsbildungs- und Qualitätsverantwortliche +41 31 300 02 55 tanja.gerber@rossfeld.ch Jetzt bewerben!
Inserat ansehen