Stadt Bern Jobs - jobbern.ch
398 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Stadt Bern

Erlacherhof
3000Bern 8
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Stadt Bern

Bern ist die Bundesstadt und Hauptstadt der Schweiz. Die Stadt an der Aare-Schlaufe ist das politische Zentrum des Landes und ein beliebtes touristisches Ziel. Die Altstadt, 1983 in das Unesco-Welterbe aufgenommen, zieht Gäste aus aller Welt in ihren Bann. Höchstleistungen in Medizin und Wissenschaft haben Bern internationalen Ruf verschafft. Ein grosses Bildungs-, Sport- und Kulturangebot macht Bern lebenswert.
Bern ist die Bundesstadt und Hauptstadt der Schweiz. Die Stadt an der Aare-Schlaufe ist das politische Zentrum des Landes und ein beliebtes touristisches Ziel. Die Altstadt, 1983 in das Unesco-Welterbe aufgenommen, zieht Gäste aus aller Welt in ihren Bann. Höchstleistungen in Medizin und Wissenschaft haben Bern internationalen Ruf verschafft. Ein grosses Bildungs-, Sport- und Kulturangebot macht Bern lebenswert.
Merken

21.07.2024

Stadt Bern

Leiter*in Fachstelle Gebäudetechnik 80-100%

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 21.07.2024

  • Festanstellung 80-100%Führungsposition

Festanstellung 80-100%

Führungsposition

Bern

Wollen Sie Ihr interdisziplinäres Gebäudetechnikfachwissen für eine optimale Energiebilanz und ein gesundes Raumklima in unseren spannenden und diversen Projekten einbringen? Dann sind Sie bei uns richtig. Hochbau Stadt Bern sucht Sie per 1. Januar 2025 oder nach Vereinbarung als 80 - 100 % Ihre Tätigkeiten Neue Fachstelle Gebäudetechnik aufbauen und leiten Bauherrenseitige Fachberatung der Gesamtprojektleitungen im Bereich Gebäudetechnik verantworten Konzepte, Methoden und Vorgabedokumente erarbeiten Projektübergreifende Qualitätssicherung sicherstellen Phasenabschlüsse überprüfen und Reportings erstellen Erfolgskontrollen, Abnahmen und Inbetriebnahmen begleiten Ihr Profil HLK-Ingenieur*in FH mit Zusatzausbildung in Gebäudeautomatisation oder gleichwertig Geübt im Umgang mit konzeptionellen Fragestellungen im Bereich Gebäudetechnik und Energiemanagement Erfahrung in der Leitung von mittleren und grossen Projekten in den Bereichen Klima und Lüftung Lösungsorientierte, selbständige Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein und Verhandlungsgeschick Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Andres Ambauen, Bereichsleiter Bauprojektmanagement, Telefon 031 321 76 02. Wir freuen uns auf Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen inkl. Motivationsschreiben. Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. In der Präsidialdirektion laufen die Fäden von Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit zusammen. Hochbau Stadt Bern ist das Kompetenzzentrum für die Planung und Projektabwicklung von öffentlichen Hochbauten in hoher architektonisch-städtebaulicher Qualität und für Wettbewerbe.
Inserat ansehen
Merken

19.07.2024

Stadt Bern

Verantwortliche*r BIM Tiefbau

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 19.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Wir steigern die Effizienz und Qualität unserer Bauprojekte – deshalb führen wir BIM (Building Information Modeling) ein. Bei uns haben Sie die Chance, BIM-Prozesse und Datenmanagement zu gestalten. Für diese neue geschaffene Funktion suchen wir Sie per sofort oder nach Vereinbarung als Verantwortliche*r BIM Tiefbau 80 - 100 % Ihre Tätigkeiten Prozesse, Datenhaltung und Werkzeuge für die Anwendung der BIM-Methodik auf Bauwerken des Tiefbaus entwickeln Grundlagen, Datenarchitektur und -modelle für ein effektives Datenmanagement der Anlagendaten über ihren Lebenszyklus erarbeiten Anwendungsfälle für die zukunftsgerichtete Nutzung von BIM- und Infrastrukturdaten erarbeiten Den GIS-Verantwortlichen bei der konzeptionellen und operativen Betreuung der Infrastruktur-Informationssysteme des Tiefbauamts unterstützen Ihr Profil Abschluss in den Bereichen Ingenieurwesen mit Bezug zum Bauwesen, Geografie mit Bezug zu geografischen Informationssystemen oder Informatik Erste Erfahrung in der Anwendung der BIM-Methodik, bevorzugt auf linearen Infrastrukturen (Schiene, Strasse), Anwenderkenntnisse in Common Data Environments Erfahrung in der Konzeption von Datenarchitekturen, Datenmodellen und im Datenmanagement Anwenderkenntnisse im Umgang mit Datenbanken, SQL und ETL-Tools Strukturierte und selbständige Arbeitsweise Ihre Vorteile Ihr Kontakt Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich an Daniel Michel, Leiter IT/GIS-Team, Telefon 031 321 77 45. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: personelles.tab@bern.ch Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Die Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün sorgt für einen attraktiven öffentlichen Raum. Das Tiefbauamt ist Werkeigentümer und Bauherr/Betreiber aller städtischen Tiefbauinfrastrukturen. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen
Merken

17.07.2024

Stadt Bern

Velomechaniker*in

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 17.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Für die Velostation Bern suchen wir Sie per sofort oder nach Vereinbarung als Velomechaniker*in 60 - 100% | befristet für 6 Monate Ihre Tätigkeiten Organisation der Betreuung vom Empfang der Velostationen und der Veloreparaturen Selbstständige Abwicklung von Kundenaufträgen und Kundenberatung Sicherheits- und Qualitätskontrollen Zusammenarbeit und Anleitung von Menschen mit erschwertem Zugang zum ersten Arbeitsmarkt im Rahmen des sozialen Integrationsauftrages Ihr Profil Berufliche Grundbildung als Fahrradmechaniker*in (EFZ) Mehrjährige Berufserfahrung, Arbeitserfahrung im agogischen Bereich von Vorteil Hohe soziale Kompetenz, teamfähige und loyale Persönlichkeit Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung Ausgeprägte und erprobte Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie Kenntnisse zeitgemässer IT-Hilfsmittel Bereitschaft in den verschiedenen Velostationen zu arbeiten Ihr Kontakt Für weitere Auskunft steht Ihnen vom 8. bis 12. Juli Claudia Stöckli, Sektionsleiterin, Telefon 031 321 78 20, danach Benjamin Zürcher, Fachleiter, Telefon 031 321 56 26 (Montag bis Donnerstag) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Ihre Unterlagen senden Sie an: personal.ka@bern.ch Bewerbungsfrist: 31. Juli 2024 Die Bewerbungsgespräche finden am Montag, 12. August und am Donnerstag, 15. August, jeweils am Nachmittag statt. Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Bei der Direktion für Bildung, Soziales und Sport steht der Mensch im Zentrum. Das Kompetenzzentrum Arbeit KA unterstützt ausbildungs- und erwerbslose Menschen bei der beruflichen und sozialen Integration. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Inserat ansehen
Merken

17.07.2024

Stadt Bern

Sozialpädagog*in

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 17.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Für die Notaufnahmegruppe für Jugendliche NAG suchen wir Sie per 1. September 2024 oder nach Vereinbarung als Sozialpädagog*in 80 % Ihre Tätigkeiten Jugendliche ab 14 Jahren und ihre Familien in Krisensituationen in der Bewältigung des Alltags begleiten Ressourcen- und lösungsorientiert arbeiten Jugendliche und Familien mit pragmatischen Maßnahmen unterstützen deren Ziele zu erreichen Eng mit Bezugsystem und Klient*innen zusammenarbeiten anhand des Konzepts der kooperativen Prozessgestaltung Ihr Profil Diplom einer Höheren Fachschule für Sozialpädagogik oder Sozialarbeit Berufserfahrung im stationären Bereich Hohe Belastbarkeit im Umgang mit anspruchsvollen Situationen Flexibilität für unregelmässige Arbeitseinsätze Flair für administrative Arbeiten sowie zuverlässige und selbständige Arbeitsweise Ihre Vorteile Ihr Kontakt Für weitere Auskunft steht Ihnen Anic Roth, Leiterin NAG, Telefon 031 381 79 07 gerne zur Verfügung. www.schlossmatt-bern.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: a.roth@schlossmatt-bern.ch Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Bei der Direktion für Bildung, Soziales und Sport steht der Mensch im Zentrum. Das Kompetenzzentrum Schlossmatt unterstützt Kinder, Jugendliche und Familien in sozialen, familiären und persönlichen Notlagen und Belastungssituationen. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen
Merken

17.07.2024

Stadt Bern

Fachmitarbeiter*in Hausdienst

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 17.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Als Verstärkung im Hausdienst-Team der Schulanlage Kirchenfeld-Matte suchen wir per 01. Dezember 2024 oder nach Vereinbarung eine*n Fachmitarbeiter*in Hausdienst 80-100% Ihre Tätigkeiten Betrieb und Unterhalt der Gebäude sowie der technischen Anlagen Ausführen von Instandhaltungsaufgaben Reinigung der Innen – und Aussenbereiche Unterhalt / Pflege des Aussenareals Erbringen von Dienstleistungen für die Nutzer Ihr Profil Abgeschlossene Grundbildung Fachmann*Frau Betriebsunterhalt EFZ Berufserfahrungen in vergleichbarer Funktion Teamfähig und Dienstleistungsorientiert Zuverlässige und selbständige Arbeitsweise Freude im Umgang mit Menschen Ihr Kontakt Für weitere Auskunft steht Ihnen Silvia Burkhalter, 079 321 54 89, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: Direktion Finanzen, Personal und Informatik Direktionspersonaldienst Bundesgasse 33 3011 Bern Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Die Direktion Finanzen, Personal und Informatik erbringt vielfältige stadtinterne Dienstleistungen und stellt zentrale Ressourcen bereit. Die Abteilung Immobilien Stadt Bern bewirtschaftet und betreut das umfangreiche städtische Immobilienportfolio. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen
Merken

16.07.2024

Stadt Bern

Sektionsleiter*in vorbeugender Brandschutz / Einsatzplanung

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 16.07.2024

  • Festanstellung 100%Führungsposition

Festanstellung 100%

Führungsposition

Bern

Im Rahmen der Nachfolgeplanung suchen wir ab 01.01.2025 oder nach Vereinbarung eine*n Sektionsleiter*in vorbeugender Brandschutz / Einsatzplanung 100 % | Ihre Aufgaben in der Leitung des vorbeugenden Brandschutzes bei Schutz und Rettung Bern sind vielfältig und verantwortungsvoll. Sie leiten ein eingespieltes und motiviertes Team, welches sich für die Stadt Bern einsetzt. Ihre Tätigkeiten Sicherstellen der Feueraufseher-Tätigkeit in der Stadt Bern sowie des vorbeugenden Brandschutzes, dies in enger Zusammenarbeit mit der GVB sowie dem Polizei- und Bauinspektorat der Stadt Bern Schulung von Mitarbeitenden im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes sowie Brandschutzberatungen, Schulungen und Begleitung von Alarm- und Evakuierungsübungen als Dienstleistung für Dritte Beratungen bei der Erstellung von Evakuierungskonzepten sowie Beratungen und Beurteilungen von Brandschutzkonzepten und Entrauchungskonzepten (LRWA) Prüfung von Betriebsbewilligungsanträgen für die GSI sowie Brandrisikobeurteilungen für die KESB sowie Interessenwahrungen im Rahmen von Baubewilligungen Führung der Sektion vorbeugender Brandschutz / Einsatzplanung inkl. Personalführung inkl. Projektleitung im Fachgebiet Profil Ihr Profil Abgeschlossene berufliche Grundbildung Langjährige Fach- und / oder Berufserfahrung im Feuerwehrbereich Brandschutzfachmann/-frau VKF oder CFPA-E Sie sind eine kontakt- und kommunikationsfähige Persönlichkeit, welche die internen und externen Kunden dienstleistungsorientiert berät Ihr Kontakt Bei Fragen steht Ihnen Herr Alain Sahli, Bereichsleiter / Kommandant Feuerwehr, gerne zur Verfügung: Tel. 031 638 99 00. Reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 21.07.2024 ein. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Die Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie engagiert sich für Sicherheit, Schutz und Hilfe, für den Umweltschutz, eine nachhaltige Energieversorgung und ist zuständig für Baubewilligungsverfahren sowie für den Tierpark Bern. Schutz und Rettung Bern vereinigt die Berufs- und Milizfeuerwehr Stadt Bern, die Sanitätspolizei Bern sowie die Zivilschutzorganisation Bern plus. Sie betreibt die Notrufzentralen 118 und 144. Die Präventions- und Interventionsbereiche von Schutz und Rettung Bern bieten rund um die Uhr bestmöglich Sicherheit und Schutz – in der Bundesstadt, der Agglomeration Bern und im Kanton. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen
Merken

16.07.2024

Stadt Bern

Sachbearbeiter*in Finanzen u. Informatik

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 16.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Sind Sie ein e Allrounder in aus den Finanzen mit hoher IT-Affinität oder mit hohem Interesse an IT? Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine*n Sachbearbeiter*in Finanzen u. Informatik 80% Ihre Tätigkeiten Mitarbeit Kreditorenbuchhaltung (Workflowbedienung) und Debitorenbuchhaltung Bei entsprechendem Interesse können zusätzliche Aufgaben oder Verantwortungen übernommen werden First Level Support für IT-Themen (Hardware, Berechtigungsthemen, Systemfehlermeldungen etc.) in enger Zusammenarbeit mit Informatik Stadt Bern Ansprechperson (Applikationsbetreuung) für das Immobilienmodul SAP RE-FX sowie die angebundenen Umsysteme Administrative Unterstützung der Projektleiter*in IT und Mitarbeit in IT-Projekten Ihr Profil Kaufmännischer Grundbildung oder vergleichbare Qualifikation und erste Erfahrung in einer klassischen Buchhaltung (Kenntnisse in Immobilienbuchhaltung sind von Vorteil) Erste Erfahrung im First Level IT-Support oder die Bereitschaft, sich in diese Aufgabe einzuarbeiten Lernbereitschaft und Freude daran, auf Menschen zuzugehen und Neues zu erlernen Ihr Kontakt Für weitere Auskunft steht Ihnen Karin Lüthi, Projektleiterin IT, Telefon 031 321 69 14, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: Direktion Finanzen, Personal und Informatik Direktionspersonaldienst Bundesgasse 33 3011 Bern Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Die Direktion Finanzen, Personal und Informatik erbringt vielfältige stadtinterne Dienstleistungen und stellt zentrale Ressourcen bereit. Die Abteilung Immobilien Stadt Bern bewirtschaftet und betreut das umfangreiche städtische Immobilienportfolio. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen
Merken

16.07.2024

Stadt Bern

​​Operative*r Einkäufer*in​

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 16.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

​​Operative*r Einkäufer*in​ ​​80 -100%​ Wasser. Strom. Wärme. Bern zählt auf uns. Und wir auf dich. Was du hier machst, ist wichtig. Wir bauen darauf, dass du anpackst, Ideen einbringst und mitgestaltest. Und du kannst mit uns rechnen. Wir sind ein fairer Partner mit Ideen für die Zukunft. Darum planen wir auch langfristig mit dir. Das sind deine Aufgaben Bedarfsermittlung in enger Abstimmung mit den Bedarfsträger*innen In Zusammenarbeit mit dem strategischen Einkauf potenzielle Lieferant*innen identifizieren und bewerten Eigenständig Angebotsanfragen und -vergleiche erstellen Angebots- und Vertragsverhandlungen durchführen Bestellprozesse abwickeln sowie Liefertermine überwachen Unternehmensweite Bündelungseffekte erkennen und koordinieren Im Vertragsmanagement mitarbeiten und Stammdaten im SAP pflegen Den operativen Einkauf selbständig und proaktiv weiterentwickeln Das zeichnet dich aus Kaufmännische Ausbildung mit entsprechende Weiterbildung im Einkauf (z.B. Einkaufsfachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis) Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf sowie Erfahrung in Changemanagement Analytische Fähigkeiten zur Bewertung von Markttrends und Kostenanalysen Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen und von SAP MM (R/3 oder S/4) Organisationstalent, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und überzeugende Kommunikationsfähigkeiten Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt bei der Auswahl von Lieferant*innen Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Urlaub,Lohn,Fitness,Sozialleistungen,Aus- und Weiterbildung,Arbeitszeit Benefits Kontakt Dein neuer Chef, Yves Nussbaum, freut sich auf deine Bewerbung. Danke, dass du dafür unsere Onlinebewerbung nutzt. Das geht einfach, schnell und auch ohne persönliches Login. Wenn du vorab noch Fragen hast, ruf Yves einfach an: 031 321 35 04. Über uns Unsere Strategie lässt sich gut auf den Punkt bringen: Wir versorgen Bern mit Energie und Wasser – sicher und zukunftsfähig. Da gibt es jede Menge zu tun. Und wir haben noch viel vor. Dafür brauchen wir dich. Menschen mit der Ambition, etwas zu bewegen und der Lust, gemeinsam im Team durchs Ziel zu gehen. Damit unser Bern lebenswert bleibt. Dein Arbeitsort Dein Arbeitsplatz ist an der Stöckackerstrasse 33 / 37, gleich beim Europaplatz. Super angebunden an den öV. Dieses Script kann nicht geladen werden, da externe Ressourcen nicht erlaubt sind. Klicken Sie hier, um die Ressourcen zu erlauben. Einstellungen anpassen
Inserat ansehen
Merken

16.07.2024

Stadt Bern

Laborant*in - Fachrichtung Mikrobiologie oder Chemie

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 16.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Für das Stadtlabor suchen wir Sie per 1. Januar 2025 oder nach Vereinbarung als Laborant*in - Fachrichtung Mikrobiologie oder Chemie 60 % Ihre Tätigkeiten Mitverantwortung für das QM in einem ISO 17025 akkreditierten Arbeitsumfeld Kontrolle und Erstellung von Analysenberichten Probenahme im Ausseneinsatz Führung des Bestellwesens je nach Qualifikation Mitarbeit in der Mikrobiologie, in der instr. Analytik und in der Asbestanalytik Ihr Profil Lehre als Laborant*in EFZ, Fachrichtung Mikrobiologie oder Chemie Erfahrung im QM im Umfeld der ISO 17025, einige Jahre Berufserfahrung in der Trinkwasseranalytik, Erfahrung in der instrumentellen Analytik oder Erfahrung in der mikrobiologischen Analytik und der Asbestanalytik Sauberes, sorgfältiges, exaktes und selbständiges Arbeiten mit entsprechender Dokumentation und Bereitschaft, sich regelmässig im Aufgabengebiet weiterzubilden Teamplayer*in mit Verhandlungsgeschick und unternehmerischem Denken Führerausweis erforderlich (Ausseneinsatz) Ihr Kontakt Für weitere Auskunft steht Ihnen Ralf Maibusch, Leiter Stadtlabor, Tel. 031 321 75 52 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Die Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie engagiert sich für Sicherheit, Schutz und Hilfe, für den Umweltschutz, eine nachhaltige Energieversorgung und ist zuständig für Baubewilligungsverfahren sowie für den Tierpark Bern. Das Amt für Umweltschutz setzt sich für eine nachhaltige Energiepolitik, bessere Luft, weniger Lärm und sauberes Wasser ein. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen
Merken

16.07.2024

Stadt Bern

Betreuungsfachperson

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 16.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Für die Tagesbetreuung Stapfenacker suchen wir Sie per 1. Oktober 2024 oder nach Vereinbarung als Betreuungsfachperson 60 - 70 % | Arbeitstage: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag Ihre Tätigkeiten Betreuen der Kinder beim Mittagessen und in der Freizeit Enge Zusammenarbeit mit dem Team und den Lehrpersonen Umsetzen von Förderzielen nach dem Bezugspersonenmodell Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Tagesbetreuung in Zusammenarbeit mit der Tagesbetreuungsleitung Tagesverantwortung an einem Tag in der Woche Arbeitsfeld hauptsächlich mit älteren Kindern und Jugendlichen Ihr Profil Diplomabschluss einer höheren Fachschule für Sozialpädagogik oder Kindererziehung (HF/FH) Berufserfahrung in der Kinderbetreuung Flexibel, kommunikativ und geduldig Teamfähig, kontaktfreudig und einfühlsam Konflikt- und durchsetzungsfähig Ihr Kontakt Für weitere Auskunft steht Ihnen Maik Christen, Leiter Tagesbetreuung Stapfenacker, Telefon 076 282 99 58 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: maik.christen@bern.ch Bewerbungsfrist: 31. Juli 2024 Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Bei der Direktion für Bildung, Soziales und Sport steht der Mensch im Zentrum. Die Tagesbetreuung ist in der Stadt Bern ein freiwilliges familienergänzendes Betreuungsangebot für Schulkinder. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen
Merken

12.07.2024

Stadt Bern

Senior Fachspezialist Energieversorgung (Gas, Wasser, Fernwärme)

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 12.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Senior Fachspezialist Energieversorgung (Gas, Wasser, Fernwärme) 80 - 100% Wasser. Strom. Wärme. Bern zählt auf uns. Und wir auf dich. Was du hier machst, ist wichtig. Wir bauen darauf, dass du anpackst, Ideen einbringst und mitgestaltest. Und du kannst mit uns rechnen. Wir sind ein fairer Partner mit Ideen für die Zukunft. Darum planen wir auch langfristig mit dir. Das sind deine Aufgaben Kleinere Sanierungs- und Optimierungsprojekte im Rohrnetz konzipieren Betriebsmassnahmen und Instandhaltungen planen und koordinieren Aufträge an ausführende Abteilungen und Dienstleister erteilen Fachliche und sicherheitsrelevante Beratung entlang des Gesamtprozesses unserer Netzinfrastruktur An Projekten und Innovationen zur Optimierung der Leistungserbringung mitarbeiten Ideen im Fachgebiet einbringen und weiterentwickeln Pikettdienst leisten Das zeichnet dich aus Abgeschlossene technische Weiterbildung als Sanitärmeister*in, Heizungsmeister oder auf Stufe HF Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Energieversorgung Lösungsorientiertes und vernetztes Denken Methodische und konzeptionelle Fähigkeiten Selbstständige, verantwortungsbewusste und gewissenhafte Persönlichkeit mit Freude am Kundenkontakt und an der Zusammenarbeit im Team Bereitschaft für einen Schnuppertag zum Kennenlernen der Tätigkeit Urlaub,Lohn,Fitness,Sozialleistungen,Aus- und Weiterbildung,Arbeitszeit Benefits Kontakt Dein neuer Chef, Michel von Burg, freut sich auf deine Bewerbung. Danke, dass du dafür unsere Onlinebewerbung nutzt. Das geht einfach, schnell und auch ohne persönliches Login. Wenn du vorab noch Fragen hast, ruf Michel einfach an: 079 534 33 95. Über uns Unsere Strategie lässt sich gut auf den Punkt bringen: Wir versorgen Bern mit Energie und Wasser – sicher und zukunftsfähig. Da gibt es jede Menge zu tun. Und wir haben noch viel vor. Dafür brauchen wir dich. Menschen mit der Ambition, etwas zu bewegen und der Lust, gemeinsam im Team durchs Ziel zu gehen. Damit unser Bern lebenswert bleibt. Dein Arbeitsort Dein Arbeitsplatz ist an der Stöckackerstrasse 33 / 37, gleich beim Europaplatz. Super angebunden an den öV. Dieses Script kann nicht geladen werden, da externe Ressourcen nicht erlaubt sind. Klicken Sie hier, um die Ressourcen zu erlauben. Einstellungen anpassen
Inserat ansehen
Merken

09.07.2024

Stadt Bern

Leiter*in Digitalportfolio

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 09.07.2024

  • Festanstellung 100%Führungsposition

Festanstellung 100%

Führungsposition

Bern

Die Stadt Bern wird digital und schafft so Mehrwert für Bevölkerung, Wirtschaft und ihre Mitarbeitenden. Nehmen Sie aktiv Einfluss und gestalten Sie den digitalen Wandel mit. Willkommen bei Digital Stadt Bern. Per 1. September 2024 oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als Leiter*in Digitalportfolio 80 - 100 % Ihre Tätigkeiten Digitalportfolio der Stadt Bern führen und weiterentwickeln Konferenz Digital Stadt Bern und Direktionen bei strategischen Digitalisierungsvorhaben beraten Herausragende Digitalvorhaben beauftragen oder leiten Strategisches Controlling sowie städtische Digitalgovernance mitgestalten Bereich in Co-Leitung personell führen Ihr Profil Hochschulabschluss mit Schwerpunkt digitale Transformation und Changemanagement, Wirtschaft oder vergleichbare Studienrichtungen Ausgewiesene Excellence im Projektmanagement Mehrjährige Führungserfahrung, vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit Ihr Kontakt Für weitere Auskunft steht Ihnen Jonathan Gimmel, Leiter Personal, Finanzen & Digitale Entwicklung, Telefon 031 321 72 22 gerne zur Verfügung. Für Verfahrensfragen wenden Sie sich an Selina Richard, Telefon 031 321 60 26. Wir freuen uns auf Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: direktionspersonaldienst.prd@bern.ch Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. In der Präsidialdirektion laufen die Fäden von Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit zusammen. Personal, Finanzen & Digitale Entwicklung ist als Dienstleistungszentrum für die Ressourcen der Präsidialdirektion und die Umsetzung der städtischen Digitalstrategie (Digital Stadt Bern) verantwortlich. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen
Merken

06.07.2024

Stadt Bern

Transport- / Rettungssanitäter*in Sanitätsnotrufzentrale 144

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 06.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Für die Sanitätsnotrufzentrale (SNZ 144) suchen wir Sie per sofort oder nach Vereinbarung als Transport- / Rettungssanitäter*in Sanitätsnotrufzentrale 144 50 - 100 % Ihre Tätigkeiten Entgegennahme und Beurteilung der Anrufe in der SNZ 144 Bern im ganzen Einsatzgebiet und Festlegen von Sofortmassnahmen Beurteilung und Festlegung der einzusetzenden sanitätsdienstlichen materiellen und personellen Mittel sowie deren Alarmierung Organisation, Koordination und Führung der Einsätze im gesamten Einsatzgebiet Vorausschauende, dynamische Abdeckung der Kantonsteile mit reduzierten Einsatzmitteln (Besetzung von gebietsübergreifenden Warteräumen) Fachtechnische Unterstützung der Rettungsdienste, Partnerorganisationen und First- bzw. Rapidresponder Zusammenarbeit mit interkantonalen boden- und luftgestützten Rettungsorganisationen sowie mit Polizei- und Feuerwehrkräften Ihr Profil Diplom Rettungssanitäter*in HF oder Transportsanitäter*in mit eidg. Fachausweis Einsatzführung 1 (EFÜ 1) Fundierte französische Sprachkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil Bereitschaft zur internen Zusatzausbildung Einsatzdisponent*in 144 Fahrausweis D1 für Ambulanzfahrzeuge Fundiertes, breit abgestütztes Fachwissen der Funktionsweise der gesamten Abteilung, der regionalen Rettungsdienste und Partnerorganisationen Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Problemlösungsfähigkeit, ganzheitliches Denken und Handeln Bereitschaft zum Schichtdienst Gute IT-Anwenderkenntnisse Ihr Kontakt Für weitere Auskunft steht Ihnen Jakob Böttger, Bereichsleiter Notrufzentrale und Einsatzkonzeption, Tel. 031 638 98 26 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Die Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie engagiert sich für Sicherheit, Schutz und Hilfe, für den Umweltschutz, eine nachhaltige Energieversorgung und ist zuständig für Baubewilligungsverfahren sowie für den Tierpark Bern. Schutz und Rettung Bern vereinigt die Berufs- und Milizfeuerwehr Stadt Bern, die Sanitätspolizei Bern sowie die Zivilschutzorganisation Bern plus. Sie betreibt die Notrufzentralen 118 und 144. Die Präventions- und Interventionsbereiche von Schutz und Rettung Bern bieten rund um die Uhr bestmöglich Sicherheit und Schutz – in der Bundesstadt, der Agglomeration Bern und im Kanton. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen
Merken

06.07.2024

Stadt Bern

Projektleiter*in Migration und Rassismus

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 06.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Für die Fachstelle für Migrations- und Rassismusfragen suchen wir Sie per 1. Dezember 2024 oder nach Vereinbarung als Projektleiter*in Migration und Rassismus 60 - 80 % Ihre Tätigkeiten Leitung von Projekten im Bereich Rassismus und Migration (u.a. DeutschBon) Gegebenenfalls Übernahme von Führungsunterstützung Mitarbeit in stadtverwaltungsinternen und -externen Gremien und Projekten Informations- und Öffentlichkeitsarbeit Erarbeiten von Grundlagen, Konzepten und Stellungnahmen Fachberatungen, Schulungen und Vernetzung Ihr Profil Master in Geistes- und Sozialwissenschaften oder vergleichbarer Werdegang Fachliche und gerne auch biografische Expertise im Bereich Migration und Rassismus Mehrjährige Projektleitungserfahrung; insbesondere im Spannungsfeld zwischen Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten Idealerweise gute Vernetzung in der Stadt Bern und im Migration- und Rassismusbereich Ihr Kontakt Für weitere Auskunft steht Ihnen Floride Ajvazi, Stv. Leiterin Fachstelle für Migrations- und Rassismusfragen, 031 321 64 34 / floride.ajvazi@bern.ch gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: personaldienst.bss@bern.ch Bewerbungsfrist: 28. Juli 2024 Die Bewerbungsgespräche finden in der Woche vom 5. - 8. August 2024 statt. Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Die Fachstelle für Migrations- und Rassismusfragen ist die städtische Ansprechpartnerin für Fragen rund um Migration, Rassismus und Diversität in der Stadt Bern. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen
Merken

06.07.2024

Stadt Bern

Fachmitarbeiter*in Sportanlagen EFZ

  • Stadt Bern

  • Bern

  • 06.07.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Bern

Per 1. Oktober 2024 suchen wir eine*n Fachmitarbeiter*in Sportanlagen EFZ 80-100% Ihre Tätigkeiten Gebäude sowie technische Anlagen betreiben und unterhalten Instandhaltungsaufgaben ausführen Innen- und Aussenbereiche reinigen Natur- und Kunstrasenfelder mit Maschinen und Geräten pflegen und unterhalten Standortleiter in sämtlichen administrativen Arbeiten unterstützen Ihr Profil Fachmann/-frau Betriebsunterhalt EFZ, oder Erfahrung in vergleichbarer Funktion Selbstständige, zuverlässige und exakte Arbeitsweise, dienstleistungs- und teamorientiert Robuste Gesundheit und Freude an der Arbeit rund um den Sport Gute Office Anwenderkenntnisse Bereitschaft für unregelmässige Arbeitszeiten am Abend und Wochenende Führerausweis Kat. B Ihr Kontakt Für weitere Auskunft steht Ihnen Herr Marius Hungerbühler, Standortleiter unter 031 321 57 90 gerne zur Verfügung. Ihre Unterlagen senden Sie online oder an: Direktion für Finanzen, Personal und Informatik Direktionspersonaldienst Bundesgasse 33 3011 Bern Arbeiten für die Stadt Bern Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben. Die Direktion Finanzen, Personal und Informatik erbringt vielfältige stadtinterne Dienstleistungen und stellt zentrale Ressourcen bereit. Die Abteilung Immobilien Stadt Bern bewirtschaftet und betreut das umfangreiche städtische Immobilienportfolio. Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Arbeitsort
Inserat ansehen