Eidgenössisches Institut für Metrologie (METAS) Jobs - jobbern.ch
423 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Eidgenössisches Institut für Metrologie (METAS)

Lindenweg 50
3084Bern-Wabern
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Eidgenössisches Institut für Metrologie (METAS)

Das METAS ist der Ort, an dem die Schweiz am genausten ist. Es ist gewissermassen der Hüter der Masseinheiten für die Schweiz. Mit seiner Tätigkeit und seinen Dienstleistungen sorgt es dafür, dass hierzulande mit der Genauigkeit gemessen und geprüft werden kann, wie es für die Belange von Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft erforderlich ist.

Das METAS ist der Ort, an dem die Schweiz am genausten ist. Es ist gewissermassen der Hüter der Masseinheiten für die Schweiz. Mit seiner Tätigkeit und seinen Dienstleistungen sorgt es dafür, dass hierzulande mit der Genauigkeit gemessen und geprüft werden kann, wie es für die Belange von Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft erforderlich ist.

Merken

26.02.2024

Eidgenössisches Institut für Metrologie (METAS)

Elektroniker/in (80 - 100%)

  • Eidgenössisches Institut für Metrologie (METAS)

  • Wabern

  • 26.02.2024

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

Wabern

Elektroniker/in (80 - 100%) Bereich Technologie | per 1. Juli 2024 oder nach Vereinbarung Das Eidgenössische Institut für Metrologie METAS erarbeitet international abgestimmte Referenzmasse und gibt sie in der erforderlichen Genauigkeit durch Kalibrierungen weiter an die Schweizer Wirtschaft, Forschung und Verwaltung. Dazu betreibt es eine hochstehende Laborinfrastruktur. Ihre Aufgaben Bewirtschaften des Elektroniklagers inkl. Bauteildefinition und Bestellung Unterstützung der Elektronikentwickler bei der Projektumsetzung und der Ausbildung von Lernenden (Layout, Fertigung, Montage, usw.) Gerätebau und kleinere Entwicklungsprojekte selbständig umsetzen Reparatur und Wartung von Messgeräten (Fertigungsaufträge) Beratung und Betreuung der Labore bezüglich elektronischer und elektrotechnischer Fragestellungen Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker/in (EFZ) oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse über Elektronikbauteile und Interesse an Marktbeobachtung, Lagerbewirtschaftung und Bestellwesen E-CAD-Kenntnisse, vorzugsweise in Eagle oder Altium Designer sowie Erfahrung im Bau von komplexen Geräten mit hohen Genauigkeits- und Qualitätsanforderungen, insbesondere im Bereich Elektrosicherheit und relevanten Normen Motivierte Persönlichkeit mit starken analytischen Fähigkeiten, einem lösungsorientierten Ansatz und einem ausgeprägten Teamgeist, die gleichzeitig durch Zuverlässigkeit überzeugt Professionelle und zielorientierte Kommunikation mit internen und externen Stellen sowie eine gute Ausdrucksweise, vorzugsweise in zwei Landessprachen Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Industrie und Forschung und attraktiven Arbeitsbedingungen. Ihre Bewerbung Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Stefan Brand, Bereichsleiter Technologie, Tel. Nr. +41 58 387 05 30 Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich online. Klicken Sie dafür auf "Jetzt bewerben". Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Das METAS achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mehr über unsWo Sie uns finden Jetzt bewerben
Inserat ansehen
Merken

26.02.2024

Eidgenössisches Institut für Metrologie (METAS)

Einführungspraktikum für Metrologie interessierte Wissenschaftler/innen (80 - 100%)

  • Eidgenössisches Institut für Metrologie (METAS)

  • Wabern

  • 26.02.2024

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

Wabern

Einführungspraktikum für Metrologie interessierte Wissenschaftler/innen (80 - 100%) Eintritt: per sofort oder nach Vereinbarung Unser Ziel Sie sammeln erste Berufserfahrung nach dem Master (ohne Doktorat) in einem mehrsprachigen Umfeld (Deutsch, Französisch, Englisch) und bauen sich ein berufliches Kontaktnetzwerk auf. Die verschiedenen Landessprachen der Schweiz setzen Sie täglich ein und schliessen so sprachliche Lücken und bauen Hemmschwellen ab. Wir begeistern Sie für unsere genaue Wissenschaft! Arbeitsfelder Internationales Einheitensystem, Messprozesse, Kalibrierungen, Entwicklung neuer Messeinrichtungen, europäische Metrologie-Forschungsprojekte, Messunsicherheiten, Qualitätsmanagementsystem ... Was erwartet Sie Zum Einstieg erhalten Sie einen Überblick über sämtliche Aktivitäten des Eidgenössischen Instituts für Metrologie METAS und konzentrieren sich anschliessend auf ein bis zwei längere Projekte. Die spezifischen Projekte werden den jeweils individuellen Fähigkeiten angepasst. Welches sind die Rahmenbedingungen Arbeitsort: Bern-Wabern Ihr Fachgebiet: Physik, Chemie, Biologie, Mikrotechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik, Systemtechnik Dauer des Praktikums: 12 Monate Erforderliche Kenntnisse und Kompetenzen: Neugier, Einsatzbereitschaft, Kreativität, Offenheit, Sinn für das Praktische, Lernwille, Anpassungsfähigkeit und gute Kommunikation in Deutsch und/oder Französisch Bewerbung Schnell und einfach ist der elektronische Weg. Ihre Eingaben sind in wenigen Minuten schon bei uns. Einfach auf den Button "Jetzt Bewerben" klicken und los geht's. Bei Fragen stehen Ihnen Céline Pascale, Bereichsleiterin chemische und biologische Metrologie, +41 58 387 03 81 oder Henri Baumann, Bereichsleiter mechanische Grössen und ionisierende Strahlung, +41 58 387 02 43 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie! Diese Stelle besetzen wir ohne externe Personaldienstleister. Mehr über unsWo Sie uns finden Jetzt bewerben
Inserat ansehen