Die besten 3’603 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

Selectron Systems AG

20.09.2022

Hardware Development Engineer Embedded Systems 80-100% (w/m/d)

  • 3250CH-3250 Lyss
  • Festanstellung 80-100%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses AnbietersMeinen Arbeitsweg berechnen

Selectron Systems AG

Begonnen mit der Produktion von Komponenten für Hörgeräte und Rahmbläser in den 1950er Jahren sowie in den frühen 1970er Jahren mit der Herstellung von elektronischen Steuerungen bringt die Selectron AG mittlerweile über 60 Jahre Erfahrung in der Elektronikentwicklung mit. Heute gehört das Unternehmen mit Sitz im schweizerischen Lyss – sowie Dependancen in Italien und China – zu den ausgewiesenen Weltmarktführern bei integrierten Systemlösungen für die Automation von Schienenfahrzeugen sowie deren Cyber Security.

Konzeptplanung, Systemintegration, Beratung, Projektanalyse, Kostenanalyse, technische Spezifikationen, Projektmanagement, Produktentwicklung, Applikationsprogrammierung, Inbetriebnahme, Dokumentation und Schulung: Rund 160 hochmotivierte MitarbeiterInnen, davon etwa 80 Prozent IngenieurInnen und TechnikerInnen, stehen mit klarem RAMS-Fokus (Reliability, Availability Maintainability, Safety) für vielseitige und flexible Lösungen bereit.

Durch den Zusammenschluss mit der Knorr-Bremse Gruppe im Jahr 2015 verbindet sich das langjährige Know-how von Selectron mit einem breiten und tiefen technologischen Spezialwissen im Bereich der Schienenfahrzeuge. Sie als Kunde profitieren davon ganz unmittelbar: Vom erweiterten Leistungsspektrum. Von effizienten Prozessen und Lieferungen. Von einer optimalen Time-to-Market-Performance sowie einem ganzheitlichen Lebenszyklusmanagement über das gesamte Betriebsleben eines Schienenfahrzeugs hinweg.

Begonnen mit der Produktion von Komponenten für Hörgeräte und Rahmbläser in den 1950er Jahren sowie in den frühen 1970er Jahren mit der Herstellung von elektronischen Steuerungen bringt die Selectron AG mittlerweile über 60 Jahre Erfahrung in der Elektronikentwicklung mit. Heute gehört das Unternehmen mit Sitz im schweizerischen Lyss – sowie Dependancen in Italien und China – zu den ausgewiesenen Weltmarktführern bei integrierten Systemlösungen für die Automation von Schienenfahrzeugen sowie deren Cyber Security.

Konzeptplanung, Systemintegration, Beratung, Projektanalyse, Kostenanalyse, technische Spezifikationen, Projektmanagement, Produktentwicklung, Applikationsprogrammierung, Inbetriebnahme, Dokumentation und Schulung: Rund 160 hochmotivierte MitarbeiterInnen, davon etwa 80 Prozent IngenieurInnen und TechnikerInnen, stehen mit klarem RAMS-Fokus (Reliability, Availability Maintainability, Safety) für vielseitige und flexible Lösungen bereit.

Durch den Zusammenschluss mit der Knorr-Bremse Gruppe im Jahr 2015 verbindet sich das langjährige Know-how von Selectron mit einem breiten und tiefen technologischen Spezialwissen im Bereich der Schienenfahrzeuge. Sie als Kunde profitieren davon ganz unmittelbar: Vom erweiterten Leistungsspektrum. Von effizienten Prozessen und Lieferungen. Von einer optimalen Time-to-Market-Performance sowie einem ganzheitlichen Lebenszyklusmanagement über das gesamte Betriebsleben eines Schienenfahrzeugs hinweg.

Laden...