423 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

Mühlestrasse 2
3063Ittigen
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) strebt einen hoch stehenden Sicherheitsstandard und eine nachhaltige Entwicklung der schweizerischen Zivilluftfahrt an. Die Tätigkeit des Amts steht im Dienst der Schweizer Gesellschaft und der Schweizer Wirtschaft und ist international vernetzt und abgestimmt.

Das BAZL sorgt als unabhängiger Regulator für einen hoch stehenden Sicherheitsstandard (Safety und Security) in der schweizerischen Zivilluftfahrt. Es fördert die Zivilluftfahrt und ist um eine nachhaltige Entwicklung bemüht. Durch seine Tätigkeit trägt das BAZL zur Standortattraktivität der Schweiz bei. Das BAZL engagiert sich in den internationalen Luftfahrtorganisationen, damit die nationalen Interessen der Schweiz angemessen berücksichtigt werden. 

Seine Dienstleistungen erbringt das BAZL kompetent und verlässlich. Ziel ist, dass dank situationsgerechtem und vorausschauendem Handeln das BAZL eine hohe Akzeptanz in der Öffentlichkeit, Politik und Wirtschaft geniesst. Das BAZL kommuniziert sachgerecht, rasch und transparent. Es legt Wert auf verantwortungsbewusste und qualifizierte Mitarbeitende und fördert diese durch gezielte Aus- und Weiterbildung.

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) strebt einen hoch stehenden Sicherheitsstandard und eine nachhaltige Entwicklung der schweizerischen Zivilluftfahrt an. Die Tätigkeit des Amts steht im Dienst der Schweizer Gesellschaft und der Schweizer Wirtschaft und ist international vernetzt und abgestimmt.

Das BAZL sorgt als unabhängiger Regulator für einen hoch stehenden Sicherheitsstandard (Safety und Security) in der schweizerischen Zivilluftfahrt. Es fördert die Zivilluftfahrt und ist um eine nachhaltige Entwicklung bemüht. Durch seine Tätigkeit trägt das BAZL zur Standortattraktivität der Schweiz bei. Das BAZL engagiert sich in den internationalen Luftfahrtorganisationen, damit die nationalen Interessen der Schweiz angemessen berücksichtigt werden. 

Seine Dienstleistungen erbringt das BAZL kompetent und verlässlich. Ziel ist, dass dank situationsgerechtem und vorausschauendem Handeln das BAZL eine hohe Akzeptanz in der Öffentlichkeit, Politik und Wirtschaft geniesst. Das BAZL kommuniziert sachgerecht, rasch und transparent. Es legt Wert auf verantwortungsbewusste und qualifizierte Mitarbeitende und fördert diese durch gezielte Aus- und Weiterbildung.

Merken

08.12.2022

Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

Hochschulpraktikant/in Spezialfinanzierung Luftverkehr 80%-100%

  • Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

  • 3063Ittigen

  • 08.12.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3063Ittigen

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL sucht Hochschulpraktikant/in Spezialfinanzierung Luftverkehr 80%-100% / Ittigen Bewegt die Schweiz. Wirken Sie in einem jungen und dynamischen Team bei der Prüfung von Subventionsgesuchen mit und tragen Sie damit zur Entwicklung der schweizerischen Zivilluftfahrt bei. Ihre Aufgaben Subventionsgesuche prüfen und verwalten, Abklärungen mit internen und externen Anspruchsgruppen vornehmen Verfügungen in deutscher Sprache verfassen Die Verwendung der gewährten Subventionen überprüfen und die Umsetzung der subventionierten Projekte überwachen Prozesse optimieren Ihr Profil Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Betriebswirtschaft oder Recht Rasche Auffassungsgabe und redaktionelle Fähigkeiten Interesse an Controllingaufgaben, Flair für Zahlen Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache, gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Herr Jan Bittel, Co-Leiter Sektion Wirtschaftsfragen, Tel. +41 58 465 35 08 Frau Marianne Zwahlen, Leiterin Personal, Tel. +41 58 465 90 78 Der Studienabschluss darf bei Arbeitsbeginn max. 12 Monate zurückliegen. Die Dauer des Praktikums beträgt 12 Monate. Praktikumsbeginn: 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung. Referenznummer: JRQ$540-3205 Jetzt bewerben Über uns Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) ist für die Aufsicht über die zivile Luftfahrt in der Schweiz und für die nachhaltige Luftfahrtentwicklung zuständig, sorgt für ein hohes Sicherheitsniveau und schafft die Voraussetzungen für eine optimale internationale Vernetzung. Das BAZL ist Teil des Eidgenössischen Departments für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK). Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BAZL bewegen Sie die Schweiz. Sie übernehmen Verantwortung für die erfolgreiche Entwicklung unseres Landes. Das BAZL bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen und flexiblen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für eine sichere und international vernetzte Schweiz zu leisten. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Mühlestrasse 2, 3063 Ittigen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

01.12.2022

Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

Hochschulpraktikant/in Wirtschaftsinformatik 80%-100%

  • Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

  • 3063Ittigen

  • 01.12.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3063Ittigen

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL sucht Hochschulpraktikant/in Wirtschaftsinformatik 80%-100% / Ittigen Bewegt die Schweiz. Wirken Sie in einem dynamischen Team im IT-Servicemanagement mit und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der schweizerischen Zivilluftfahrt. Ihre Aufgaben Diverse Problemstellungen in den Aviatikfachbereichen eruieren, mögliche Lösungsvarianten erarbeiten, sowie Mitarbeit bei der Erstellung von Pflichtenheften Vorgegebene Problemstellungen (z.B. bei Geschäftsprozessen, Daten, Funktionen und Objekten) analysieren und erarbeiten von Lösungsvarianten Projektmanagement bei der Entwicklung, Einführung und dem Change- und Releasemanagement von Informationssystemen unterstützen Fachbereiche bei technischen Fragestellungen beraten Ihr Profil Hochschulabschluss (Uni / ETH/FH) in Wirtschaftsinformatik/Informatik oder mit vergleichbarer Fachrichtung Kenntnisse im Programmieren und Projektmanagement Strukturierte, selbständige Arbeitsweise mit Interesse, in einem interdisziplinären Umfeld vielfältige Aufgaben lösungsorientiert umzusetzen Freude an der Kommunikation und Betreuung von Fachabteilungen mit Aviatikbezug Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Frau Daniela Rufer, Leiterin Sektion Digital Services, Tel. +41 58 466 08 63, daniela.rufer@bazl.admin.ch Frau Marianne Zwahlen, Leiterin Sektion Personal, Tel. +41 58 465 90 78, marianne.zwahlen@bazl.admin.ch Stellenantritt: 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung Der Studienabschluss darf bei Arbeitsbeginn max. 12 Monate zurückliegen. Das Praktikum dauert 12 Monate. Nach Abschluss des Praktikums besteht eventuell die Möglichkeit auf eine Festanstellung. Referenznummer: JRQ$540-3392 Jetzt bewerben Über uns Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) ist für die Aufsicht über die zivile Luftfahrt in der Schweiz und für die nachhaltige Luftfahrtentwicklung zuständig, sorgt für ein hohes Sicherheitsniveau und schafft die Voraussetzungen für eine optimale internationale Vernetzung. Das BAZL ist Teil des Eidgenössischen Departments für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK). Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BAZL bewegen Sie die Schweiz. Sie übernehmen Verantwortung für die erfolgreiche Entwicklung unseres Landes. Das BAZL bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen und flexiblen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für eine sichere und international vernetzte Schweiz zu leisten. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Mühlestrasse 2, 3063 Ittigen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

30.11.2022

Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

Hochschulpraktikant/in Geografische Informationssysteme (GIS) 80%-100%

  • Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

  • 3063Ittigen

  • 30.11.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3063Ittigen

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL sucht Hochschulpraktikant/in Geografische Informationssysteme (GIS) 80%-100% / Ittigen Bewegt die Schweiz. Wirken Sie im dynamischen Team der GIS-Fachstelle bei der Bearbeitung von Geodaten mit und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der schweizerischen Zivilluftfahrt. Ihre Aufgaben Die Fachspezialist/innen bei Fragen rund um das Thema Geoinformation beraten und unterstützen GIS-Produkte wie z. B. thematische Karten oder Geoanalysen erstellen Geodatenbestände bewirtschaften, dokumentieren und publizieren Geoinformationssysteme betreuen und weiterentwickeln In interdisziplinären Projekten mit GIS-Bezug mitarbeiten Ihr Profil Hochschulabschluss (Uni / ETH / FH) in Geografie, Geomatik oder mit vergleichbarer Fachrichtung Gute Kenntnisse im Bereich der Geografischen Informationssysteme (GIS) mit ausgeprägter IT-Affinität Strukturierte, selbständige Arbeitsweise mit Interesse, in einem interdisziplinären Umfeld vielfältige Aufgaben lösungsorientiert umzusetzen Gute kommunikative und redaktionelle Fähigkeiten Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Herr Pascal Imoberdorf, Leiter GIS-Fachstelle, Tel. 058 465 80 71 Der Studienabschluss darf bei Arbeitsbeginn max. 12 Monate zurückliegen. Das Praktikum beginnt am 1. März 2023 oder nach Vereinbarung und dauert 12 Monate. Referenznummer: JRQ$540-3747 Jetzt bewerben Über uns Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) ist für die Aufsicht über die zivile Luftfahrt in der Schweiz und für die nachhaltige Luftfahrtentwicklung zuständig, sorgt für ein hohes Sicherheitsniveau und schafft die Voraussetzungen für eine optimale internationale Vernetzung. Das BAZL ist Teil des Eidgenössischen Departments für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK). Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BAZL bewegen Sie die Schweiz. Sie übernehmen Verantwortung für die erfolgreiche Entwicklung unseres Landes. Das BAZL bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen und flexiblen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für eine sichere und international vernetzte Schweiz zu leisten. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Papiermühlestrasse 172, 3063 Ittigen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

25.11.2022

Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

Hochschulpraktikant/in Kommunikation 80%-100%

  • Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

  • 3063Ittigen

  • 25.11.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3063Ittigen

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL sucht Hochschulpraktikant/in Kommunikation 80%-100% / Ittigen Bewegt die Schweiz. Mit ausgeprägtem Sprachgefühl und einem Flair für Aviatik verstärken Sie unsere Kommunikation. Sie vermitteln Informationen so, dass sie nicht nur gelesen, sondern auch verstanden werden. Ihre Aufgaben Die 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BAZL via Intranet und interne Anlässe mit wichtigen News versorgen Den Mediendienst unterstützen: Antworten für die Medien entwerfen, aufmerksam die Medienberichterstattung verfolgen und Medienanlässe mitorganisieren Coole Social-Media-Posts zu aktuellen Themen texten, die Social Media im Auge behalten und Relevantes weitermelden Selbständig Texte schreiben und auf den richtigen Kanälen publizieren, von Medienmitteilungen über Tweets bis zu Fachbeiträgen Ansprechende Präsentationen für die interne Kundschaft gestalten, Bilder virtuos bearbeiten und das Team bei der Produktion von Podcasts und Videos unterstützen Ihr Profil Masterabschluss (Uni / FH) im Bereich Kommunikation, Medien oder PR Interesse an Politik, der Bundesverwaltung und der Aviatik Sehr gute redaktionelle Fähigkeiten, selbstständige Arbeitsweise sowie kreative Denkweise Kenntnisse der Windows und MS-Office Palette, Erfahrung mit Tools für die Bild- oder Videobearbeitung Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Frau Christine Caron-Wickli, Leiterin Kommunikation, Tel. +41 58 480 00 31 Stellenantritt: 1. März 2023 oder nach Vereinbarung. Der Studienabschluss darf bei Arbeitsbeginn max. 12 Monate zurückliegen. Die Dauer des Praktikums beträgt 12. Monate. Referenznummer: JRQ$540-3661 Jetzt bewerben Über uns Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) ist für die Aufsicht über die zivile Luftfahrt in der Schweiz und für die nachhaltige Luftfahrtentwicklung zuständig, sorgt für ein hohes Sicherheitsniveau und schafft die Voraussetzungen für eine optimale internationale Vernetzung. Das BAZL ist Teil des Eidgenössischen Departments für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK). Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BAZL bewegen Sie die Schweiz. Sie übernehmen Verantwortung für die erfolgreiche Entwicklung unseres Landes. Das BAZL bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen und flexiblen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für eine sichere und international vernetzte Schweiz zu leisten. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Papiermühlestrasse 172, 3063 Ittigen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen