420 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Seftigenstrasse 264
3084Wabern
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Die Aufgaben von swisstopo werden jeweils für die drei Leistungsgruppen «Topografie und Kartografie», «Vermessung und Geokoordination» sowie «Landesgeologie» präzisiert. Für jede Leistungsgruppe listet der IAFP im Detail jeweils die Aufgaben, das Budget und den Voranschlag auf. Kontextinformationen und Kommentare dienen zum besseren Verständnis der Zahlen.

Die Aufgaben von swisstopo werden jeweils für die drei Leistungsgruppen «Topografie und Kartografie», «Vermessung und Geokoordination» sowie «Landesgeologie» präzisiert. Für jede Leistungsgruppe listet der IAFP im Detail jeweils die Aufgaben, das Budget und den Voranschlag auf. Kontextinformationen und Kommentare dienen zum besseren Verständnis der Zahlen.

Merken

25.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Sachbearbeiter/in KOGIS 50%-60%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 25.11.2022

  • Festanstellung 50-60%

Festanstellung 50-60%

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht: Sachbearbeiter/in KOGIS 50%-60% / Wabern swisstopo – wissen wohin In dieser abwechslungsreichen Funktion führen Sie das Sekretariat eines dynamischen Fachbereichs von swisstopo und übernehmen dabei zentrale Aufgaben in der Administration und Kommunikation. Ihre Aufgaben Co-Leitung der elektronischen Geschäftsverwaltung, des Budget- und Rechnungswesens auf Bereichsebene. Dienstleistungs-, Werk- und Forschungsverträge mit externen Partnerinnen und Partner erstellen und managen Die Kommunikation des Bereichs gegen innen und aussen mitverantworten sowie Bereichspublikationen und -präsentationen in deutscher und französischer Sprache erstellen Sitzungen, Konferenzen, Workshops und Informationsveranstaltungen auf Bereichs-, Bundes- und nationaler Ebene organisieren, protokollieren und dokumentieren Die Bereichsleitung, Projektleitende und Mitarbeitende in organisatorischen, administrativen und redaktionellen Belangen unterstützen sowie den Bereich in entsprechenden bereichsübergreifenden Koordinationsgremien vertreten Ihr Profil Kaufmännische Berufsausbildung mit qualifizierter fachlicher oder kaufmännischer Zusatzausbildung, vorzugsweise mit Erfahrung oder besonderem Interesse in den Bereichen Karten, Geoinformation, Web und Digitalisierung Einige Jahre Berufserfahrung mit Praxiserfahrung in den Bereichen Organisation, Kommunikation/Web und Finanzen Sprachgewandte, aktiv mitdenkende, initiative und selbständige Persönlichkeit mit sehr guten redaktionellen Fähigkeiten und Informatikkenntnissen (MS-Palette und Webbereich) Organisations- und kommunikationsfreudige/r Mitarbeiter/in mit hoher Sozialkompetenz und kundenorientiertem Denken Aktive Sprachkenntnisse in zwei Amtssprachen sowie Englisch Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Manuela Schmied Brügger, Stab KOGIS / Admin. Fachspezialistin Geoinformation, Tel. 058 465 76 52. Referenznummer: JRQ$540-3621 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

25.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Projektleiter/in «Einführung Geodatenmodell der amtlichen Vermessung DMAV» 60%-100%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 25.11.2022

  • Festanstellung 60-100%

Festanstellung 60-100%

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht: Projektleiter/in «Einführung Geodatenmodell der amtlichen Vermessung DMAV» 60%-100% / Wabern swisstopo – wissen wohin Sie führen das Geodatenmodell der amtlichen Vermessung DMAV gesamtschweizerisch zusammen mit den Kantonen ein. Ihre Aufgaben Das Projekt «Einführung des Geodatenmodells der amtlichen Vermessung DMAV» leiten Weisungen zur Verbundaufgabe der amtlichen Vermessung erarbeiten, aktualisieren und in Kraft setzen Den Programmleiter DMAV fachlich und organisatorisch unterstützen Ihr Profil Abgeschlossenes Masterstudium als Geomatikingenieur/in ETH/FH oder Masterabschluss einer Universität in gleichwertiger Fachrichtung Mehrjährige praktische Erfahrung in Projektmanagement Mehrjährige praktische Erfahrung in der amtlichen Vermessung Gute aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen sowie in Englisch Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Christoph Käser, Leiter Amtliche Vermessung und ÖREB-Kataster, Tel. 058 462 86 14. Die Stelle ist für 3 Jahre befristet. Referenznummer: JRQ$540-3788 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

25.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Fachspezialist/in / Datenmanager/in Verkehrsnetz 60%-100%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 25.11.2022

  • Festanstellung 60-100%

Festanstellung 60-100%

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht: Fachspezialist/in / Datenmanager/in Verkehrsnetz 60%-100% / Wabern swisstopo – wissen wohin Sind Sie ein/e Datenmanager/in im Bereich Geodaten? Dann schaffen Sie mit uns die nationale Geodateninfrastruktur für eine effizientere Gesamtmobilität in der Schweiz. Ihre Aufgaben Datenmodelle in enger Zusammenarbeit mit Partner/Innen analysieren, planen und implementieren die Koordination und Nachführung von Geodaten über die Verkehrsnetze sicherstellen und die dazu nötigen Prozesse weiterentwickeln Werkzeuge zu Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung von Datensätzen und Diensten entwickeln und pflegen Daten und Dienste von Verkehrsnetz CH weiterentwickeln, zur Produktreife bringen und publizieren technischer und fachlicher Support zu Verkehrsnetz CH gewährleisten Ihr Profil höhere Fachausbildung mit Spezialisierung im GIS-Bereich (Geomatik, Geographie oder vergleichbare Ausbildung) Umfangreiche (Berufs-)Erfahrung im Bereich Geodaten und Geoinformation Fundierte Kenntnisse in GIS und weiterer Spezialsoftware zur automatisierten Bearbeitung von Geodaten analysiert komplexe Zusammenhänge, erkennt die relevanten Problemstellungen und erarbeitet entsprechende Lösungsansätze Aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen sowie Englisch Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herr Tobias Kellenberger, Prozessleiter Innovation, Tel. 058 469 03 09. Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2025. Referenznummer: JRQ$540-3607 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

25.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Fachspezialist/in Verkehrsnetz 60%-100%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 25.11.2022

  • Festanstellung 60-100%

Festanstellung 60-100%

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht: Fachspezialist/in Verkehrsnetz 60%-100% / Wabern swisstopo – wissen wohin Sind Sie ein/e GIS- und Geodatenspezialist/in und möchten aktuelle Themen der Mobilität mitgestalten? Dann schaffen Sie mit uns die nationale Geodateninfrastruktur für eine effizientere Gesamtmobilität in der Schweiz. Ihre Aufgaben Anforderungen von Bedarfsträgern in das System Verkehrsnetz CH übersetzen und neue Anwendungen planen Teilprojekte zu Fachanwendungen von Verkehrsnetz CH mit Partnerorganisationen leiten selbständige Einleitung von Massnahmen zur Verbesserung der Qualität der Daten und Dienste Eine Anlaufstelle für alle technischen und fachlichen Fragen zu Verkehrsnetz CH aufbauen und leiten Fachliche Begleitung der Systemrealisierung sowie Unterstützung und Beratung der Projektleitung in technischen Fragestellungen Ihr Profil höhere Fachausbildung mit Spezialisierung im GIS-Bereich (Geomatik, Geographie oder vergleichbare Ausbildung) Umfangreiche (Berufs-)Erfahrung mit Geodaten und relevanter Spezialsoftware im GIS-Bereich gute kommunikative Fähigkeiten und Freude am Austausch und an der Zusammenarbeit mit internen und externen Fachspezialisten/innen analysiert komplexe Zusammenhänge, erkennt die relevanten Problemstellungen und erarbeitet entsprechende Lösungsansätze Aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen sowie Englisch Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herr Tobias Kellenberger, Prozessleiter Innovation, Tel. 058 469 03 09. Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2025. Referenznummer: JRQ$540-3608 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

25.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

IT-Ingenieur/in im GIS-Bereich 80%-100%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 25.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht: IT-Ingenieur/in im GIS-Bereich 80%-100% / Wabern swisstopo – wissen wohin Entwickeln und betreiben Sie gerne IT-Systeme? Dann schaffen Sie mit uns die nationale Geodateninfrastruktur für eine effizientere Gesamtmobilität in der Schweiz. Ihre Aufgaben Grosses Geoinformatikprojekt technisch leiten, planen und koordinieren Kompatibilität von Systementwicklungen mit bestehenden IT-Systemen und Geodateninfrastrukturen gewährleisten Arbeiten eines Entwicklungsteams (inkl. externe Auftragnehmer) fachlich führen und begleiten Realisierung von Service-orientierte Geo-Informatiksysteme und Applikationen unter Berücksichtigung der Architekturvorgabe begleiten und weiterentwickeln Geoinformationssystem-Architekturen unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit, Sicherheit, Qualität und Umsetzbarkeit planen und gestalten. Ihr Profil Hochschulabschluss (Master) in Informatik (ETH/FH) / Wirtschaftsinformatiker/in oder abgeschlossene Ausbildung als Informatiker/in (EFZ) mit entsprechender Weiterbildung und Erfahrung in ähnlicher Funktion Funktionsrelevante Erfahrung mit fundierten Kenntnissen im Bereich Geodaten, Geometadaten, Entwicklung und IT Beherrschen der geeigneten Methoden, Standards und Tools für die Entwicklung von Komponenten oder ganzen GIS-Systemen (SW-Design, Architektur, Datenarchitektur) Initiative und kommunikative Persönlichkeit mit ausgeprägter Selbstkompetenz Aktive Sprachkenntnisse in einer zweiten Amtssprache sowie Englisch Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herr Tobias Kellenberger, Prozessleiter Innovation, Tel. 058 469 03 09. Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2025. Referenznummer: JRQ$540-3609 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

24.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

3D-Topograf/in 80%-100%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 24.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht 3D-Topograf/in 80%-100% / Wabern swisstopo – wissen wohin Sie arbeiten gerne mit GIS Systeme und mit Geodaten in 3D. Helfen Sie uns bei der Produktion und Nachführung der Höhendaten von swisstopo. Ihre Aufgaben Bei der Produktion und Nachführung des digitalen Höhenmodells swissALTI3D mitarbeiten Bei den Qualitätskontrollen von airborne LiDAR Daten und der Herstellung des Produktes swissSURFACE3D unterstützen Höhenmodelle im Auftrag von Dritten herstellen Die Weiterentwicklung der Produktionsabläufe, Bearbeitungsmethoden und Produktionswerkzeuge mitgestalten Ihr Profil Fachausweis in Geomatik oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung im GIS-Bereich insbesondere gute Kenntnisse als Anwender der Software ArcGIS Fähigkeit Stereoluftbilder auszuwerten und 3D zu messen, oder Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen Freude an der Arbeit im Team Aktive Kenntnisse von zwei Amtssprachen Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herr Roberto Artuso, Leiter Höhenmodelle, Tel. 058 469 02 26. Referenznummer: JRQ$540-1857 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

23.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Systemspezialist/in Cloud 80%-100%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 23.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht Systemspezialist/in Cloud 80%-100% / Wabern swisstopo – wissen wohin Du interessierst dich für den Betrieb und die Weiterentwicklung von Infrastrukturen in der Public Cloud, vorzugsweise auf Amazon Webservices (AWS)? Lösungsarchitektur, Cloud und Infrastructure as Code sind keine Fremdwörter für dich? Dann bist du die Person, die wir suchen! Ihre Aufgaben Technische Infrastruktur der Bundes Geodaten-Infrastruktur (BGDI) bestehend aus zahlreichen Komponenten in der Amazon Cloud (AWS) betreiben, unterhalten und überwachen Cloud Infrastruktur weiterentwickeln mit dem Ziel die Skalierbarkeit, Elastizität, Anpassbarkeit sowie den Automatisationsgrad dieser Infrastruktur kontinuierlich zu erhöhen Cloud Infrastrukturen spezifizieren, designen und entwickeln sowie die Realisierung und Einführung sicherstellen Fachbereiche für den Einsatz von Cloudlösungen beraten und die Informatikleitung in der strategischen Informatikplanung unterstützen Ihr Profil Hochschulabschluss (FH / HF) oder eine vergleichbare Weiterbildung Erfahrung im Aufbau und Betrieb Informatiklösungen sowie der Administration von Microsoft-, Linux- oder OpenSource-Systemen Kenntnisse von Automatisierungswerkzeugen (Ansible, Terraform, CloudFormation, andere) sind von Vorteil Verantwortungsvolle, initiative, flexible und selbständige Persönlichkeit mit hoher Kundenorientierung Kenntnisse in zwei Amtssprachen sowie gutem Verständnis von technischem Englisch Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünft wende Sie sich bitte an Herr Stefan Bucher, Teilprozessleiter Backend, Stv. Prozessleiter Geoinformatik, Telefon-Nr. 058 469 01 11. Referenznummer: JRQ$540-2220 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

21.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

GIS-Betriebsspezialist/in 80%-100%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 21.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht: GIS-Betriebsspezialist/in 80%-100% / Wabern swisstopo – wissen wohin Haben Sie Freude an Geodaten und viel Erfahrung mit Geoinformationssysteme wie ArcGIS Enterprise? Dann werden Sie Teil unseres Teams und betreiben sowie entwickeln GIS-Anwendungen in enger Zusammenarbeit mit der Armee und dem VBS. Ihre Aufgaben Unterschiedliche technische GIS-Komponenten der Militärischen Geodaten-Infrastruktur (MGDI) sowie die Software KADAS Albireo (https://github.com/kadas-albireo/) in enger Zusammenarbeit mit der Armee betreiben und weiterentwickeln Sich um Anwendungen und Dienste für die Bereitstellung von Geodaten (z.B. Python-Skripte) kümmern und diese ausbauen Bei der Gestaltung der Architektur von Systemen zur automatischen Integration, Verarbeitung und Veröffentlichung von Geodaten mitwirken Für einen reibungslosen Ablauf aller Dienste und Anwendungen sorgen Benutzerinnen und Benutzer sowie ICT-Backend Betreiber seitens Armee (dies gelegentlich vor Ort - Standort Bern) beraten und unterstützen Ihr Profil Informatik- oder Geoinformatikabschluss auf tertiärer Ausbildungsstufe (Master/Bachelor ETH/Uni/FH) oder vergleichbare Ausbildung Nachgewiesene Erfahrung im Betrieb und der Weiterentwicklung von GIS-Systemen (ArcGIS Enterprise und ArcGIS Server) sowie Kenntnisse von Fach-Tools und Bibliotheken (Python/ArcPy, GDAL, FME, MapProxy, Sphinx) und der OGC-Standards Pragmatische und verantwortungsvolle Arbeitsweise Methodische Fähigkeiten im Zusammenhang mit agilen Arbeitsmethoden (z.B. SCRUM) und Know-how in gängigen Entwicklungswerkzeugen (z.B. Visual Studio, Git, Jira) Aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen sowie in Englisch Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Philippe Schütz, Leiter Geo Services Defence & Security, Tel. +41 58 469 03 87. Referenznummer: JRQ$540-1468 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

21.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Prozessleiter/in Unternehmensarchitektur 80%-100%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 21.11.2022

  • Festanstellung 80-100%Führungsposition

Festanstellung 80-100%

Führungsposition

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht eine/n Prozessleiter/in Unternehmensarchitektur 80%-100% / Wabern swisstopo – wissen wohin Als IT-Unternehmensarchitekt/in übernehmen Sie die Verantwortung für die Erarbeitung, Führung und Weiterentwicklung der Unternehmens- und Informationssicherheitsarchitektur swisstopo sowie der Architektur der Ämter übergreifenden Bundes Geodateninfrastruktur BGDI, in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit den beteiligten Organisationseinheiten. Ihre Aufgaben Stabstelle Unternehmensarchitektur in fachlicher, finanzieller, organisatorischer und personeller Hinsicht führen Definition, Aufbau und Führung der amtsinternen Architektur- und IT-Governance in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und der Geschäftsleitung swisstopo Rechenschaftspflicht bezüglich Umsetzung und Einhaltung der Informationssicherheitsvorgaben Bund, VBS und swisstopo durch den ISBO, unter Einbezug der swisstopo Strategie & von ökonomischen Gesichtspunkten Informatikplanung amtsweit und im Kontext der BGDI erarbeiten und nachführen Überprüfung und Beurteilung von Architektur- und Sicherheitslösungen, Definition von Soll- und Zielarchitekturen, Architekturberatung und -begleitung von Programmen und Projekten Ihr Profil Ausbildung als Informatiker/in mit Hochschulabschluss Fundierte Kenntnisse im Bereich IT-Systems-, Lösungs- und Unternehmensarchitekturen und im Bereich Informationssicherheit Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Fähigkeit, ein Netz von Personen für die unmittelbare Arbeitssituation aufzubauen und zu pflegen und zur Unterstützung der eigenen Vorhaben einzusetzen Gute aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen sowie in Englisch und passive Kenntnisse in der dritten Amtssprache Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Alain Buogo, Bereichsleiter Koordination, Geoinformation und Steuerung (KOGIS), Tel. 058 469 04 01. Referenznummer: JRQ$540-3469 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

18.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Lehrstellen als Geomatiker/in EFZ in den Schwerpunkten Kartografie und Geoinformatik 100%-100%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 18.11.2022

  • Lehrstelle 100%

Lehrstelle 100%

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht: Lehrstellen als Geomatiker/in EFZ in den Schwerpunkten Kartografie und Geoinformatik 100%-100% / Wabern swisstopo – wissen wohin Interessierst Du Dich für eine Lehrstelle als Geomatiker/in? Dann bist Du bei swisstopo genau richtig! Ihre Aufgaben Erfassen von raumbezogenen Daten mit modernsten Messmethoden Aufbereitung, Auswertung, Verwaltung und Analyse von Daten mittels Geoinformationssystemen und Spezialanwendungen Visualisieren raumbezogener Daten für die Vermittlung und Darstellung komplexer Zusammenhänge Produktion und Gestaltung von Grafiken und Modellen für Druck und Webanwendungen Gute Deutschkenntnisse, da die Lerninhalte auf Deutsch vermittelt werden Ihr Profil Sekundarschulabschluss oder guter Realschulabschluss Freude an Mathematik und gute Leistungen insbesondere in Geometrie und Algebra Präzises und sorgfältiges Arbeiten sowie gutes räumliches Vorstellungsvermögen Freude an der digitalen Arbeitswelt und ein Flair für technisches Arbeiten Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wende Dich bitte an Frau Alessandra Bascio, Ressortleiterin Berufsbildung Geomatik, Tel. 058 469 01 11. Lehrstellenantritt: 1. August 2023 Dauer der Lehrzeit: 4 Jahre Referenznummer: JRQ$540-2916 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

16.11.2022

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Teilprozessleiter/in Backend 80%-100%

  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

  • 3085Wabern

  • 16.11.2022

  • Festanstellung 80-100%Führungsposition

Festanstellung 80-100%

Führungsposition

3085Wabern

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht per 1. März 2023 oder nach Vereinbarung eine/einen Teilprozessleiter/in Backend 80%-100% / Wabern swisstopo – wissen wohin Möchten Sie unsere On-Premises und Cloud IT-Infrastruktur koordinieren, steuern und weiterentwickeln? Dann helfen Sie mit, die digitale Transformation bei swisstopo aktiv mitzugestalten. Ihre Aufgaben Den Teilprozess Backend in fachlicher, finanzieller, organisatorischer und personeller Hinsicht leiten Die Bereitstellung, den Betrieb, das Engineering und die Weiterentwicklung der diversen internen und öffentlichen Infrastrukturen und Informatiklösungen verantworten Bei der fachlichen und operativen Leitung des Prozesses Geoinformatik mitarbeiten Bei den Aufgaben des täglichen Betriebs und der Wartung der On – Premises und Cloud Infrastruktur mithelfen On-Premises und Cloud Infrastrukturen spezifizieren, designen und entwickeln Ihr Profil Hoch- oder Fachhochschulabschluss in Informatik oder gleichwertige Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung und Erfahrung in ähnlicher Funktion. Mindestens 3 Jahre funktionsrelevante Führungserfahrung. Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich IT-Backend / Basis-IT. Ausgeprägte Fähigkeit zu analytischem Denken und hohe Abstraktionsfähigkeit. Teamfähigkeit, ein hohes Mass an Empathieempfinden und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten. Gute aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen und Englisch sowie passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache. Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herr Anton Schafer, Prozessleiter Geoinformatik, Tel. +41 58 467 33 29. Referenznummer: JRQ$540-3687 Jetzt bewerben Über uns swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung. swisstopo engagiert sich für eine gute Life-Balance. Dafür wurden wir mit dem Label Familie UND Beruf zertifiziert. Ebenso leben wir eine offene, partizipative und kollegiale Du-Kultur. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen