422 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Eichenweg 3
3003Bern
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) ist einer der internen IKT-Leistungserbringer der Bundesverwaltung. Es unterstützt die Verwaltung mittels Informatik, wirtschaftliche, sichere, benutzer- und bürgerfreundliche Lösungen zu entwickeln und einzusetzen.

Hierzu verantwortet das BIT für drei Departemente den Betrieb von Rechenzentren und Fachanwendungen, für fünf Departemente und die Bundeskanzlei die Bewirtschaftung der Arbeitsplatzsysteme und für die gesamte Bundesverwaltung den Betrieb von Datennetzen und Telekommunikations- Infrastrukturen. Das BIT unterstützt die Geschäftsprozesse in der Bundesverwaltung und sorgt für eine funktionierende Telekommunikation zwischen allen Bundesstellen im In- und Ausland.

Es bietet in der Verwaltung nicht nur standardisierte Arbeitsplatzsysteme an, sondern integriert und entwickelt auch massgeschneiderte informatikgestützte Fachanwendungen.

Als Erbringer von Standarddiensten ist das BIT in den Bereichen Telekommunikation, Internet, betriebswirtschaftliche Lösungen und operative Sicherheit für die ganze Bundesverwaltung tätig. Seinen Fokus setzt das BIT auf die Erfüllung seiner Kernaufgaben und sucht wo immer sinnvoll die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den anderen IKT-Leistungserbringern.

Im BIT arbeiten hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedensten Fachbereichen und Ländern. Das BIT engagiert sich in der Nachwuchsförderung, indem es junge Talente zu Informatiker/innen, Mediamatiker/innen und ICT-Fachfrauen/-männer EFZ ausbildet.

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) ist einer der internen IKT-Leistungserbringer der Bundesverwaltung. Es unterstützt die Verwaltung mittels Informatik, wirtschaftliche, sichere, benutzer- und bürgerfreundliche Lösungen zu entwickeln und einzusetzen.

Hierzu verantwortet das BIT für drei Departemente den Betrieb von Rechenzentren und Fachanwendungen, für fünf Departemente und die Bundeskanzlei die Bewirtschaftung der Arbeitsplatzsysteme und für die gesamte Bundesverwaltung den Betrieb von Datennetzen und Telekommunikations- Infrastrukturen. Das BIT unterstützt die Geschäftsprozesse in der Bundesverwaltung und sorgt für eine funktionierende Telekommunikation zwischen allen Bundesstellen im In- und Ausland.

Es bietet in der Verwaltung nicht nur standardisierte Arbeitsplatzsysteme an, sondern integriert und entwickelt auch massgeschneiderte informatikgestützte Fachanwendungen.

Als Erbringer von Standarddiensten ist das BIT in den Bereichen Telekommunikation, Internet, betriebswirtschaftliche Lösungen und operative Sicherheit für die ganze Bundesverwaltung tätig. Seinen Fokus setzt das BIT auf die Erfüllung seiner Kernaufgaben und sucht wo immer sinnvoll die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den anderen IKT-Leistungserbringern.

Im BIT arbeiten hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedensten Fachbereichen und Ländern. Das BIT engagiert sich in der Nachwuchsförderung, indem es junge Talente zu Informatiker/innen, Mediamatiker/innen und ICT-Fachfrauen/-männer EFZ ausbildet.

Merken

02.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

ICT System Spezialist/in 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 02.12.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: ICT System Spezialist/in 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du interessierst dich für die neuen Microsoft Technologien und gestaltest gerne innovative Dienstleistungen sowie Systeme? Mit wichtigen Projekten wie z. B. das COVID Zertifikat für die Schweizer Bevölkerung helfen wir - natürlich auf den neusten Microsoft Plattformen und aktuellsten MacOS und Linux Operation Systems - mit, die digitale Zukunft der Bundesverwaltung zu realisieren. Deine Aufgaben Den reibungslosen Betrieb von Entwicklungs-Tools sowie die gesamte CI/CD Pipeline verantworten und sicherstellen Bei Aufbau und Betrieb einer E2E-Toolchain (von der Anforderung bis zur produktiven Nutzung) für das automatisierte Deployment von technischen Ressourcen (Code, Container, VM usw.) auf RHOS aktiv unterstützen Aktiv in der Planung und Durchführung der verschiedenen Migrationsprojekte des Bundes und bei Change- sowie Releasewechseln mitwirken Dokumentationen (Installationen, Migrationen, Updates, Abnahmeprotokolle, Reviews usw.) in deutscher Sprache verfassen Auch ausserhalb der normalen Arbeitszeit das Team unterstützen und Piketteinsätze (7x24) übernehmen Dein Profil Mehrjährige ausgewiesene Berufspraxis in Aufbau, Administration sowie Betrieb (testen, überwachen und sichern) von Entwicklungs-Tools Fundiertes Know-how von Entwickler Tools wie ArgoCD, Git, Jenkins, Nexus, Tekton und fähig, solche Tools miteinander zu verknüpfen und zu betreiben, im Idealfall in Verbindung mit einer Zertifizierung im Bereich RedHat Openshift Offene, flexible Persönlichkeit mit zuverlässiger Arbeitsweise; Freude am Weitergeben von Wissen und Erfahrungen Freude an neuen Technologien und bereit, sich in neue Themen einzuarbeiten sowie nach agilen Vorgehensweisen zu arbeiten Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Michael Hofstetter, Head of Chapter, michael.hofstetter@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-3147 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 3, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

02.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Leiter/in Media and Event Services 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 02.12.2022

  • Festanstellung 80-100%Führungsposition

Festanstellung 80-100%

Führungsposition

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Leiter/in Media and Event Services 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du bist gerne dort, wo die Zukunft gestaltet wird? Wir freuen uns sehr, wenn du die Leitung unseres Media- und Event Services übernimmst! Deine Aufgaben Bereichsübergreifend go-to-market Strategien und Absatzförderung für das Angebotsportfolio des BITs planen, entwickeln sowie umsetzen Marktanalysen und Massnahmen zur Absatzförderung initiieren, vorbereiten sowie durchführen Den gesamten Bereich personell, fachlich, finanziell und operativ führen Haupt- und Budgetverantwortung zum Erfüllen der Media- und Eventservices Mediamatik im BIT inkl. Lernende positionieren, fördern und weiterentwickeln Dein Profil Höhere Ausbildung mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Marketing, Absatzförderung und Werbung (Universität, FH, HF oder ein gleichwertiger Abschluss) oder langjährige Berufserfahrung in leitender Funktion Proaktive, engagierte und selbstständige Persönlichkeit; kunden-, lösungs- sowie teamorientiert; initiativ, kreativ, sozialkompetent und kommunikationsstark Freude an Zusammenarbeit mit in- und externen Stellen; eigene Ideen, Vorschläge sowie Konzepte überzeugend präsentieren/umsetzen Erfahren in IT-Themen und Technik-affin Stilsichere Kommunikationskompetenz und hohe Textkreativität; sehr gute Kenntnisse zweier Amtssprachen sowie gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Serge Breslaw, Leiter Account Management, Marketing und Consulting, serge.breslaw@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2265 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

02.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Praxisintegriertes Bachelorstudium in Informatik (PiBS) 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 02.12.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT bietet dir einen Studienausbildungsvertrag an für: Praxisintegriertes Bachelorstudium in Informatik (PiBS) 80%-100% / Zollikofen Dein Weg, Dein Ziel, Deine Chance - Dein Studium im BIT! Gestalte deine Ausbildungszeit aktiv mit! Du hast deine Matura in der Tasche und interessierst dich für Informatik, aber das Studium an einer Universität ist dir zu theoretisch? Mit unserem praxisintegrierten Bachelorstudium in Informatik (PiBS) kannst du dein neu erworbenes Hochschulwissen unmittelbar/direkt am Puls der Informatik anwenden und bist gewappnet, das BIT ab dem zweiten Studienjahr beim Vorantreiben der Digitalisierung in der Schweiz zu unterstützen. Deine Aufgaben Individualanwendungen entwickeln und in Betrieb nehmen sowie Softwarelösungen konzipieren und realisieren Informatikinfrastruktur überwachen und Sicherheitsmassnahmen zum Gewährleisten der Datensicherheit erarbeiten Gut funktionierendes Zusammenspiel von Datennetzwerken, Serverumgebungen, Arbeitsplatzgeräten und Automatisierung der damit verbundenen Abläufe sicherstellen Applikationen, Komponenten sowie Konzepte im produktiven Umfeld planen, entwickeln, implementieren und warten; Informatiklösungen methodisch testen Dokumentationen (z. B. Konzepte, Schnittstellenbeschreibungen, Testverfahren, Benutzerunterlagen) erstellen und nachführen Dein Profil Abgeschlossene gymnasiale Matur oder ICT-fremde Berufsmaturität Begeistert an unterschiedlichen IT- und Kommunikationstechnologien; hohe Lernbereitschaft, sehr teamorientiert, diszipliniert, motiviert, zuverlässig sowie verantwortungsbewusst Kommunikationsstark und rasche Auffassungsgabe; gutes Vorstellungsvermögen Abstraktes und logisches Denken, technisches Verständnis und systematische, konzentrierte Arbeitsweise Kenntnisse einer zweiten Amtssprache Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Frau Nina Weibel-Lottonen, Fachbereichsverantwortliche PiBS, Tel. 058 485 62 46, nina.weibel-lottonen@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Weitere Informationen zum praxisintegrieren Bachelorstudium (PiBS) im BIT findest du auf unserer Website. Höre was deine Mitstudierenden über die Ausbildungszeit erzählen: Jobcast - Praxisintegriertes Bachelorstudium (PiBS) | Podcast auf SpotifyReferenznummer: 609-3271 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

02.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Hochschulpraktikant/in Produktmanagement 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 02.12.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Hochschulpraktikant/in Produktmanagement 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du hilfst mit das Produktportfolio des BIT in enger Zusammenarbeit mit den Kund/innen und unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit zu steuern. Bist du interessiert dich in verschiedene Themen einzuarbeiten und deine gewonnenen Erkenntnisse im BIT einfliessen zu lassen - dann bewirb dich noch heute. Deine Aufgaben Beim Entwickeln und Pflegen des Produktmanagements sowie beim Lifecycle von Produkten im BIT hinsichtlich Produktangebot und Erträgen unterstützen In Produktroadmaps in Abstimmung mit Technologie- und Releaseroadmaps mitarbeiten Marktleistungen nach Kundenbedürfnissen und strategischen Vorgaben mitgestalten Beim Planen von Massnahmen zur Steigerung der Value Proposition sowie Wirtschaftlichkeit kooperieren Beim Erstellen von Business Cases und Auswertungen von Reportings unterstützen Dein Profil Abschluss in Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik sowie versiert mit Microsoft Office Flair für technische Zusammenhänge, hohe konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes analytisches und vernetztes Denken; Freude an anspruchsvollen Aufgaben Schnelle Auffassungsgabe, technisches Verständnis sowie hohe Service- und Kundenorientierung Verhandlungssicher, teamorientiert, proaktiv, sowie systematisch und eigenverantwortlich Sehr gute aktive Kenntnisse einer Amtssprache und gute Kenntnisse einer zweiten Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Stefan Keller, Head of Agile Leadership, stefan.keller@bit.admin.ch Die Praktikumsstelle ist auf ein Jahr befristet. Kurz bevorstehende oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegende höhere Ausbildung (Bachelor- oder Masterabschluss). Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2290 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

02.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

System-Engineer UCC 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 02.12.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: System-Engineer UCC 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du bist ein Microsoft Engineer mit einer Affinität für UCC Dienste, bringst erste Erfahrungen und Engineer Fähigkeiten mit oder möchtest dich weiterentwickeln? Wenn du dich im Lead siehst, um die Verfügbarkeit und Durchgängigkeit von UCC Diensten, sowohl on Premise wie auch im M365 Umfeld sicherzustellen, dann bist du beim BIT genau richtig - dank dir, garantieren wir unseren Partner/innen eine stabile und moderne Umgebung, die sich auf dem neusten Stand befindet. Deine Aufgaben Verschiedene UCC Dienstleistungen während dem gesamten Lifecycle im DevOps-Team engineeren, betreiben, troubleshooten (2nd oder 3rd Level Support) und weiterentwickeln Im Cloud Enabling Büroautomation Programm mitarbeiten sowie das hybride Einbinden mit M365 vorantreiben Innerhalb des DevOps UCC-Teams proaktiv einbringen; agil in Projekten mitarbeiten Anforderungen aus Gremien oder Kundenkreisen für UCC und Teams Marktleistungen/Services oder Änderungswünsche aufnehmen sowie abklären Lösungen/Konzepte auf technisch tiefer Stufe selbstständig erarbeiten, präsentieren und vertreten Dein Profil Informatikausbildung (EFZ) mit einem Flair für Engineeringarbeiten und Automatisierung Know-how in der Mitarbeit und aktiven Weiterentwicklung/Betrieb von M365 in hybrider Betriebsart Erfahren oder offen für die Zusammenarbeit in agilen Teams (SCRUM/SAFe) Motivierte sowie engagierte Persönlichkeit; kunden- und teamorientierte sowie vernetzte Arbeitsweise; kommunikativ und fähig, anspruchsvolle Zusammenhänge verständlich aufzubereiten Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache von Vorteil Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Niels Nellissen, Head of Collaboration Solutions, Tel. 058 463 22 26 Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2739 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

02.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Hochschulpraktikant/in Personalentwicklung 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 02.12.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Hochschulpraktikant/in Personalentwicklung 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du interessierst dich für neue Arbeitsmethoden sowie Ideen der Arbeitswelt 4.0 und willst einen Beitrag zur Digitalisierung der Bundesverwaltung leisten sowie das BIT bei seiner Entwicklung zur agilen Organisation hin unterstützen? Dann bewirb dich jetzt - das Human Resources Team freut sich darauf, dich bei deinem Berufseinstieg zu unterstützen. Deine Aufgaben Beim Optimieren des Personalentwicklungsportfolios mitanpacken und beim Entwickeln zeitgemässer Produkte für eine agile Arbeitswelt mitwirken Interne Sprachkurse eigenständig planen, umsetzen sowie administrativ bearbeiten und das Thema «Mehrsprachigkeit» aktiv vorantreiben Personalentwicklung administrativ unterstützen In bereichsinternen- wie auch übergreifenden Projekten mitarbeiten Aktiv Wissen zu den Themen «Kultur- und Führungsentwicklung» sowie «lernende Organisation» einbringen Dein Profil Kurz bevorstehende oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegende höhere Ausbildung (Bachelor-/Masterabschluss) vorzugsweise mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisations-Psychologie, Personalmanagement oder Betriebswirtschaft Neugierig, lernfreudig, initiativ Fähig, Prioritäten zu setzen und in hektischen/komplexen Situationen den Überblick zu behalten um flexibel auf neue Umstände reagieren zu können Spass an der Zusammenarbeit im Team und an selbstständigem Arbeiten; handlungsorientiert, durchsetzungsfähig und zielstrebig Gute Kenntnisse zweier Amtssprachen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Frau Begoña Lombraña Miguez, HR Spezialistin II, begona.lombranamiguez@bit.admin.ch, Tel. 058 485 62 84 Diese Stelle ist auf ein Jahr befristet. Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1536 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

02.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

System Architekt/in Collaboration & Communication und M365 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 02.12.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: System Architekt/in Collaboration & Communication und M365 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du interessierst dich für die neuen Microsoft Technologien und gestaltest gerne innovative Dienstleistungen sowie Systeme? Wenn dich zudem die Herausforderung fasziniert, mit cloudbasierten Kollaborations- sowie Kommunikationsdiensten, Benutzern unabhängig von Ort, Zeit und Gerät, die Zusammenarbeit sowie Kommunikation inner- und ausserhalb der Bundesverwaltung zu ermöglichen, dann suchen wir dich. Deine Aufgaben Für die Architektur von on-Prem sowie Cloud Collaboration- und Kommunikationsdiensten (Messaging, SharePoint, UCC, MDM, usw.) sowie deren Integration in die komplexe IT-Landschaft des Bundes verantwortlich Architectual Runways etablieren und führen sowie das DevOps Team «Cloud-Enabling Büroautomation» hinsichtlich Architekturbelangen in der ART Collaboration & Communication unterstützen Cloud- und Cloud-Hybrid-Technologien, insbesondere auf Basis von M365 in die komplexe IT-Landschaft des Bundes integrieren; Partner/innen sowie Kund/innen beraten und unterstützen, sowie an Studien, Analysen, Offerten, Coachings, Audits und Konzept/Design-Reviews mitarbeiten Eine hybride, integrierte und einheitliche Architektur, in Zusammenarbeit mit anderen Architekt/innen und Ingenieur/innen aus den ART's Workplace, Account, Building IT Infrastructure & Services für Domestic Services definieren Technische Konzepte (z. B. Integrations-, Sicherheits- und Testkonzept) sowie Handbücher und Wissensdokumentationen erstellen/dokumentieren Dein Profil Berufspraxis als Systemarchitekt/in in einer komplexen IT-Infrastrukturumgebung oder das Flair neue Lösungen zu erarbeiten und Konzepte zu erstellen; höhere technische Ausbildung (Bachelor Fachhochschule oder ähnliches) wünschenswert Innovative/r agile/r Leader/in; kommunikationsstark, team- und dienstleistungsorientiert; effiziente Arbeitsweise Interesse für neue IT-Trends und -Entwicklungen; Know-how von M365 und den zugrundeliegenden Technologien wie SharePoint und Exchange online, Teams, Intune, Power-Plattform Erfahren als Systemarchitekt/in oder eine entsprechende Ausbildung sowie betriebswirtschaftliches Wissen von Vorteil Gute aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache und sehr gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Niels Nellissen, Head of Collaboration Solutions, Tel. 058 463 22 26, niels.nellissen@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-823 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

02.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

System-Engineer Messaging 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 02.12.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: System-Engineer Messaging 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du bist ein/e Microsoft Spezialist/in mit einer Affinität für Messaging Dienste, bringst erste Erfahrungen und Engineer Fähigkeiten mit oder möchtest dich weiterentwickeln? Wenn du dich im Lead siehst, um die Verfügbarkeit und Durchgängigkeit von Messaging Diensten sowohl on Premise wie auch im M365 Umfeld sicherzustellen, dann bist du beim BIT genau richtig - dank dir, garantieren wir unseren Partner/innen eine stabile und moderne Umgebung, die sich auf dem neusten Stand befindet. Deine Aufgaben Verschiedene Messaging Dienstleistungen während dem gesamten Lifecycle im DevOps-Team engineeren, betreiben, troubleshooten (2nd oder 3rd Level Support) und weiterentwickeln Im Cloud Enabling Büroautomation Programm mitarbeiten sowie hybride Einbindung mit M365 vorantreiben Innerhalb des DevOps Messaging-Teams proaktiv einbringen; agil in Projekten mitwirken Im Gremium des Zentralen Engineerings Standarddienst aller Messaging Dienste mitarbeiten und die Sicht des BIT vertreten Dein Profil Informatikausbildung (EFZ) mit Flair für Engineeringarbeiten und Automatisierung Know-how in der Mitarbeit und aktiven Weiterentwicklung / Betrieb von M365 in hybrider Betriebsart Erfahren oder offen für die Zusammenarbeit in agilen Teams (SCRUM/SAFe) Motivierte sowie engagierte Persönlichkeit; kunden- und teamorientierte sowie vernetzte Arbeitsweise; kommunikativ und fähig, anspruchsvolle Zusammenhänge verständlich aufzubereiten Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache von Vorteil Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Niels Nellissen, Head of Collaboration Solutions, Tel. 058 463 22 26 Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2709 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

01.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Senior Controller/in 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 01.12.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Senior Controller/in 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du führst den Planungsprozess des BIT und durchleuchtest, analysierst und hinterfragst als Sparringpartner/in gewisser Hauptabteilungen unsere IT-Produktionsmethoden und hilfst uns, die Kosten für den Informatikbetrieb zu optimieren und die Kostentransparenz zu erhöhen. Bist du interessiert dich in verschiedene betriebswirtschaftliche Fragestellungen eines spannenden IT-Dienstleisters einzuarbeiten und deine Expertise im BIT einfliessen zu lassen - dann bewirb dich noch heute. Deine Aufgaben Planungsprozess des BIT führen und koordinieren Mehrere Business Units bei der Planung, der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie des Reportings operativ betreuen Business Units beraten Aktiv in Fach- (Controlling) und Linienprojekten sowie in der Optimierung der Controllingprozesse mitarbeiten Dein Profil Bachelor-/Masterabschluss in Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik, Expert/in in Rechnungslegung und Controlling oder einer gleichwertigen betriebswirtschaftlichen Ausbildung mit grosser Affinität zur Informatik und ausgewiesener, mehrjähriger Berufserfahrung Hohe Eigenmotivation; selbstständige, präzise und ergebnisorientierte Arbeitsweise; stilsichere und adressatengerechte Kommunikationsfähigkeit Affin für unterschiedliche IT-Applikationen und ausgeprägte analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten Spass an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholder/innen und bestrebt, für diese souverän und pragmatisch die passende Lösung zu finden Sehr gute Kenntnisse einer Amtssprache und Grundkenntnisse einer zweiten, sowie Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Michael Mira, Leiter Controlling, michael.mira@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2893 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

01.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Mediamatiker/in 50%-50%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 01.12.2022

  • Festanstellung 50%

Festanstellung 50%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Mediamatiker/in 50%-50% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du willst mit deiner Kreativität und deinen Ideen das visuelle sowie textliche Gestalten im IT-Umfeld der Bundesverwaltung umsetzen? Mit deiner Erfahrung gestaltest du in unserem engagierten und heterogenen Team die Kundenkommunikation des BIT aktiv mit. Deine Aufgaben Multimediale Produktion von Filmen, Texten, Animationen, Printproduktionen, Präsentationen und Fotografien im Rahmen des Marketings des BIT übernehmen Konzept- und Designentwürfe entwickeln, Botschaften sowie Geschichten für unsere IT-Services kreieren, gestalten/umsetzen Technische Konzepte und IKT-Services multimedial verständlich vermitteln Mitarbeit in der Gestaltung, im Design, im Marketing, in der Kommunikation oder in der Projektentwicklung Inhalte, Referenzgeschichten und Präsentationen für unser Innovation Center erstellen Dein Profil Abgeschlossene Ausbildung (höhere Berufsbildung, Fachhochschule) als Mediamatiker/in und bereits langjährige praktische Erfahrungen gesammelt (> 5 Jahre) Proaktiv, mit dem richtigen Blick für Prioritäten; fähig, selbstständig sowie organisiert zu arbeiten Know-how im nutzerzentrierten Entwickeln und agilen Arbeiten (z. B. nach Scrum); Neugierig und interessiert, neue Themengebiete sowie alternative Arbeitsformen zu versuchen Serviceorientiert, kommunikativ und beratend für Kund/innen Stilsichere Redaktionskompetenz und hohe Textkreativität; gute aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sind erwünscht Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Serge Breslaw, Leiter Account Management, Marketing und Consulting, serge.breslaw@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-731 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

01.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

System-Spezialist/in UCC 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 01.12.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: System-Spezialist/in UCC 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du bist ein/e Microsoft Spezialist/in mit Affinität für Unified Communication and Collaboration (UCC/Skype for Business) Dienste und gestaltest gerne innovative Dienstleistungen zur Kommunikation inner- sowie ausserhalb der Bundesverwaltung? Dann bist du beim BIT genau richtig - dank dir garantieren wir unseren Partner/innen eine stabile und moderne Umgebung, die sich auf dem neusten Stand befindet. Deine Aufgaben UCC Plattformen sowie weiterer Dienstleistungen während des gesamten Lifecycles im DevOps-Team betreiben, troubleshooten und helfen weiterzuentwickeln Im Cloud Enabling Büroautomation-Programm mitarbeiten und das hybride Einbinden mit M365 mittragen Innerhalb des DevOps UCC-Team proaktiv einbringen sowie agil in Projekten mitwirken Betrieb aller UCC Services unterstützen Dein Profil Fachbezogene Weiterbildung oder gleichwertig; in der Praxis erworbenes Fachwissen im Betrieb von Windows Servern oder von Microsoft Teams Services Mehrjährige Erfahrung im Administrieren und Betreiben (überwachen, absichern, testen) von Windows Servern; nachgewiesenes Know-how im Umgang mit M365 Services; Powershell Kenntnisse von Vorteil Erfahren oder bereit für die Zusammenarbeit in agilen Teams (SCRUM/SAFe) Offen sowie flexibel; Freude am Weitergeben von Wissen und an neuen Technologien; bereit, sich in neue Themen einzuarbeiten Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache von Vorteil Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Niels Nellissen, Head of Collaboration Solutions, Tel. 058 463 22 26 Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2788 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

01.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

ICT Berater/in II SAP Solution Manager 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 01.12.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: ICT Berater/in II SAP Solution Manager 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Der SAP Solution Manager ist das zentrale System einer SAP Systemlandschaft und das SAP Solution Management Team des BIT ist die zentrale Anlaufstelle rund um die Querschnittsleistungen des SAP Solution Managers. Du trägst mit deinem Engagement für ein reibungsloses Funktionieren des Betriebs der SAP Landschaft der schweizerischen Bundesverwaltung bei! Deine Aufgaben Reibungslosen SAP-Betrieb des SAP Solution Managers sowie Standardprozesse sicherstellen und dazugehörende Services verantworten Für die Administration und Weiterentwicklung des SAP Solution Managers der zivilen Bundesverwaltung mitverantwortlich Beim Planen und Durchführen von verschiedenen SAP Migrationsprojekten sowie bei Change- und Releasewechseln aktiv unterstützen Auch ausserhalb der normalen Arbeitszeit das Team unterstützen und Piketteinsätze (7x24) übernehmen Dein Profil Ausgewiesene mehrjährige Erfahrung rund um den SAP Solution Manager 7.2 und vorzugsweise Kenntnisse im Focused Build Fundiertes Know-how als SAP Berater/in mit dem SAP Solution Manager und applikatorische Kenntnisse mit IT Service Management-Anwendungen (Incident- und Changemanagement) Offene, flexible Persönlichkeit mit zuverlässiger Arbeitsweise; interessiert am Weitergeben von Wissen und Erfahrungen Freude an neuen SAP Technologien sowie bereit, sich in neue Themen einzuarbeiten und nach agilen Vorgehensweisen zu arbeiten Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Michael Hofstetter, Head of Chapter, michael.hofstetter@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2315 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

01.12.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Hochschulpraktikant/in für Koordination von Kleinprojekten 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 01.12.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Hochschulpraktikant/in für Koordination von Kleinprojekten 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Möchtest du erste Projekterfahrungen sammeln? Im Rahmen des einjährigen Hochschulpraktikums im Bereich Projekte, Vorhaben und Portfolio hast du die Möglichkeit, in der Theorie erlerntes Wissen in die Praxis umzusetzen und einen breiten Einblick in die Vielfalt an Informatikleistungen zu erhalten. Deine Aufgaben In der Portfolioplanung und dem Servicemanagement mitarbeiten Innerhalb eines agilen Umfeldes an Projekten mitwirken, bzw. Teilprojekte leiten (z. B. Produktisierung) Workshops und Meetings für Kundenvorhaben sowie BIT-interne(n) Themen vorbereiten, teilmoderieren und nachbearbeiten Qualitätssicherung und Administration von Dokumentation sowie Reporting Interne Prozesse und deren Instrumente erstellen sowie weiterentwickeln Dein Profil Kurz bevorstehender oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegende höhere Ausbildung (Bachelor-/Masterabschluss) in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaft oder vergleichbare Studienrichtung Spass an der Zusammenarbeit und dem Austausch mit Kund/innen und dem Team; gewandt im schriftlichen wie auch mündlichen Ausdruck Kenntnisse über IT-Technologien sowie gute Handhabung von MS Office und JIRA; SAP-Erfahrung von Vorteil selbstständige, qualitätsbewusste und proaktive Arbeitsweise; motiviert, die Initiative zu ergreifen und Lösungen voranzutreiben Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Adrian Hayoz, Head of Auftragsmanagement, adrian.hayoz@bit.admin.ch, Tel. 058 464 73 91 Diese Stelle ist auf ein Jahr befristet. Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-3444 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

30.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

System-Engineer - Betrieb 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 30.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: System-Engineer - Betrieb 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du nimmst innerhalb der Bundesverwaltung Aufgaben wahr, die für die Gesellschaft und das reibungslose Funktionieren des Staates unerlässlich sind. Dabei kannst du einen wesentlichen Beitrag an der Entwicklung und dem nachhaltigen Betrieb von modernen Infrastrukturen im Rahmen der Swiss Government PKI beisteuern. Deine Aufgaben Im Betrieb eingesetzte Fachanwendungen automatisieren Fachapplikationen betreiben Für den Lebenszyklus der internen Fachanwendungen sowie das Erstellen der technologischen Roadmap verantwortlich In Projekten mitarbeiten, Betriebsdokumentationen erstellen und Integrationstests definieren/initiieren Changes und Releases selbstständig installieren sowie die entsprechende Nachvollziehbarkeit sicherstellen Dein Profil Bachelor Abschluss in Informatik; fundiertes Wissen über Informationstechnik und Kryptographie Know-how in den Prozessen und Anwendungen einer PKI, Wissen über kryptographische Prinzipien; interessiert an Sicherheits-Herausforderungen der aktuellen Sicherheitslandschaft Erfahren mit agiler Arbeitsmethodik (z. B. SAFe) sowie DevOps Werkzeugen Schnelles Auffassen/Verstehen auch von komplexen Zusammenhängen; teamorientiert und motiviert, eigene Ideen nach aussen zu vertreten Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache und des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Felix Broennimann, Head of Trust, Tel. 058 464 73 97, felix.broennimann@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1139 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

30.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

SAFe System Architect/in Cloud 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 30.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: SAFe System Architect/in Cloud 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Cloud ist deine Leidenschaft und du bist Cloud-Architekt/in durch und durch? Als Stütze unseres Architekturteams im ART Cloud Services, übernimmst du die Rolle für die Thematik Private Cloud; es erwartet dich ein breites Technologiespektrum in alle Cloud Themengebiete eines Cloud Service Providers. Deine Aufgaben Teil- und/oder Gesamtarchitekturen für die Private Cloud des BIT und den zukünftigen Einsatz als Teil einer Hybrid Cloud Plattform mit weltweit bekannten Hyperscalern erarbeiten (mehrheitlich Integrations- und Plattformarchitekturen) Die Teams des Trains beim Weiterentwickeln der Plattform, sowie den technischen Serviceangeboten, in Architekturbelangen und Strategiethemen unterstützen; andere Teams des BIT bei Cloud-Architekturthemen (Private, Hybrid, Public) beraten Als Mitglied des Cloud Services Führungsteams die strategische Weiterentwicklung aktiv mitgestalten Dein Profil Fundierte IT-Ausbildung und mehrjährige Berufspraxis im Bereich Integrations-, und Plattformarchitektur im Enterprise Umfeld innerhalb der Themenfelder Private und Hybrid Cloud; ergänzende Erfahrungen bei Public Cloud Themen sind erwünscht Ausgeprägte analytische, konzeptionelle und vernetzte Denkweise; fähig komplexe Zusammenhänge aufzuzeigen, zu analysieren und zu dokumentieren; fundiertes Know-how bei der Prozess-Modellierung auf den Ebenen Technologie, Organisation und Finanzen, in der Praxis, von Vorteil Versierte/r SAFe System Architekt/in in vergleichbaren Komplexitätsgebieten Sehr gute Kenntnisse von Architekturentwicklungsmethoden und Modellierungsnotationen (z. B. TOGAF, ArchiMate, BPMN); Wissen von betriebswirtschaftlichen Kostenmodellen (KNW) sind ein Plus Aktive Kenntnisse einer Amtssprache sowie passive einer zweiten sowie gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Stephan Bigler, Head of Chapter Cloud Services 1, Tel. 058 465 32 24 Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2751 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

30.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

ICT Berater/in SAP Personal 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 30.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: ICT Berater/in SAP Personal 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du bist begeisterungsfähig, arbeitest gerne in Eigenregie aber auch in einem Team und hast ein ausgezeichnetes Verständnis für DevOps? Mit deinem Fachwissen und in enger Zusammenarbeit mit dem EPA unterstützt du bei der Anforderungserhebung, der Konzepterstellung sowie dem bundesweiten Realisieren unserer einmaligen SAP Personalprozesse. Deine Aufgaben In komplexen, grossen Vorhaben für sämtliche Issues betreffend SAP Personal auf Basis von SAP On Premise HCM und Cloud-Anwendungen (z. B. SuccessFactors/Concur) agieren Mit verschiedenen Rollen im SAFe Kontext kollaborieren, um die/den Product Owner/in beim Weiterentwickeln seiner priorisierten Issues zu unterstützen und vorgängig identifizierte Abhängigkeiten mit anderen Teams (z. B. SAP Basis oder SAP Entwicklung) technisch konzipieren sowie realisieren Mit externen Partner/innen und dem eigenen Team zusammenarbeiten Bei betrieblichen Arbeiten (z. B. Incidents und Change Requests) mithelfen, um die Lösungen während ihres ganzen Lifecycles mitzubetreuen und eine optimierte Qualität zu erzielen Affinität und Freude, sich herausfordernden Aufgaben zu stellen, Initiative zu zeigen und Kunden beraten Dein Profil Aus- oder Weiterbildung im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder adäquate Aus- oder Weiterbildung im HR-Umfeld mit Informatikerfahrung in grösseren Unternehmen Fundierte Praxis in den SAP HCM Modulen (u. a. PA, OM, PY-CH, FI-TV, PT, PKP, Edossier, ESS/MSS) wird vorausgesetzt Know-how der aktuellen Cloud Lösungen im Personalumfeld wie Success Factors und Concur oder deren Integration (z. B. CPI) von Vorteil Erfahren in der agilen Zusammenarbeit (SAFe, DevOps) sowie Wissen im Bundesumfeld erwünscht Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Frau Bettina Aebischer-Rohrer, Head of Beratung 1, bettina.aebischer@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-3253 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

30.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

System-Engineer und Lösungsarchitekt/in 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 30.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: System-Engineer und Lösungsarchitekt/in 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Möchtest du einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung und zum nachhaltigen Betrieb moderner Infrastrukturen im Rahmen der PKI des Bundes leisten? Innerhalb der Bundesverwaltung nimmst du Aufgaben wahr, die für die Gesellschaft und das reibungslose Funktionieren des Staates unerlässlich sind. Deine Aufgaben Trust-Backend-Strategie mit der/dem Product Owner/in definieren und das Umsetzen sicherstellen Architektur und das Weiterentwickeln der Zertifizierungsstelle (ZertES, ETSI, CA/B Forum) verantworten Für den Lebenszyklus der internen Unternehmens-PKI, das Erstellen der Roadmap und das koordinative Kontrollieren zuständig In Projekten mitarbeiten, Betriebsdokumentationen erstellen und Integrationstests definieren/initiieren Change- und Release-Management aktiv führen Dein Profil Bachelor Abschluss in Informatik; fundiertes Wissen über Informationstechnik und Kryptographie Know-how in den Prozessen/Anwendungen einer PKI sowie über die RFC Normen und kryptographischen Prinzipien; interessiert an Sicherheits-Herausforderungen der aktuellen ICT-Sicherheitslandschaft Rasche Auffassungsgabe auch in komplexen Zusammenhängen Teamorientiert und motiviert, eigene Ideen sowie Vorschläge nach aussen zu vertreten Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache und des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Felix Broennimann, Head of Trust, Tel. 058 464 73 97, felix.broennimann@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1140 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

29.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Senior ICT-Architekt/in Netzwerke 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 29.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Senior ICT-Architekt/in Netzwerke 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du arbeitest als Mitglied vom Team WAN und Access (WAA) an unserer Mission, welche «plan, build and run» der LAN, WLAN und WAN Netzwerke der Bundesverwaltung beinhaltet. Möchtest du Teil dieses engagierten Teams werden und zusätzlich an spannenden Projekten mitarbeiten - dann suchen wir genau dich! Deine Aufgaben Netzwerke und zugehörige Dienste in den Bereichen LAN, WLAN und WAN konzipieren, dokumentieren, implementieren, betreiben und weiterentwickeln Das Automatisieren, in Aufbau und Betrieb der Datennetze mit deinen Programmier- bzw. Scripting-Skills, vorantreiben und unterstützen; eng mit den anderen Netzwerkteams (z. B. Data Center, Core, Firewalls) zusammenwirken Troubleshooting von Netzwerk- oder netzwerknahen Problemen im 2nd Level durchführen und dabei eng mit Hersteller/innen zusammenarbeiten In Projekten mitarbeiten und Dokumentationen (z. B. Architekturzeichnungen) erstellen, Prozesse (z. B. System-Inbetriebnahmen) definieren, dokumentieren und initiieren Neue oder geänderte Anforderungen auf ihre Realisierbarkeit und Komplexität sowie deren Auswirkungen auf bestehende/geplante Systeme, Standards und Richtlinien untersuchen (Requirement Engineering) Dein Profil Abschluss (ETH/FH/HF) in Informatik oder Telekommunikation mit mindestens drei Jahren Berufspraxis im Bereich Netzwerk Services Engineering Breite technische Telecom-Kenntnisse und fundiertes Fachwissen in Daten- und Transport-Netzwerken (IPv4 und IPv6, Routing, LAN/WLAN, Netzwerk Security z. B. 802.1x, PKI, Radius); spezielle Kenntnisse für Service Provider (z. B. Overlaynetzwerke, SDN, SD-WAN) sind wünschenswert Know-how über Cisco Equipment sowie aktuelle Produktzertifizierungen (min. CCNP) werden vorausgesetzt sowie praktische Erfahrung Ausgeprägte analytische Denkweise; flexibel, strukturiert sowie präzise; wenn möglich Kenntnisse der agilen Arbeitsweisen (SAFe Framework, Scrum) Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Pascal Gassner, Head of Telekommunikation 2, Tel. 058 463 02 87, pascal.gassner@BIT.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-3552 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Home Office
Merken

29.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Expert System Engineer (Network & Security) 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 29.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Expert System Engineer (Network & Security) 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Bist du ein/e IT-Experte/in für Netzwerk, Sicherheit und Architektur von Zugangssystemen und hast eine grosse Leidenschaft für verschiedene Plattformen (Hardware, Software und Netzwerk)? Bist du auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem spannenden und agilen Umfeld, in dem du dein Fachwissen jeden Tag einsetzen kannst, um auch deine Kollegen zu unterstützen? Dann bist du bei uns genau richtig, denn wir sind auf der Suche nach einer erfahrenen Person, die unser Team sowohl auf technischer als auch auf persönlicher Ebene bereichert. Deine Aufgaben Die Architektur, Planung, Beschaffung, Inbetriebnahme, das Testen und Abnehmen von Plattformen (Hardware, Software und Netzwerk) für den Betrieb von ICT-Systemen verantworten, sowie die Betriebsanforderungen festlegen Konzeptioneller Tätigkeit, Beratung und Lösung von komplexen Anforderungen anwenden; Fachliche Anleitung von ICT- System-Ingenieuren/ -Ingenieurinnen über mehrere Fachgebiete hinaus bieten Beratung im IT Security Umfeld, technische Koordination und Kommunikation mit Kunden und Hersteller, Unterstützung unserer Verkaufsorganisation bei Presales-Aktivitäten / Erarbeitung von technischen Lösungskonzepten und deren Präsentation demonstrieren Neue oder geänderte Anforderungen auf ihre Realisierbarkeit und Komplexität sowie deren Auswirkungen auf bestehende/geplante Systeme, Standards und Richtlinien (Requirement Engineering) untersuchen Konzeption, Architektur, Engineering komplexer Lösungen, Entwicklung/Evaluation von neuen Lösungen/Produkten, Konfiguration, Installation, Scripting, Inbetriebnahme und Fehlerbehebung, (Contentfiltering, Loadbalancing, VPN Gateways, Remote Access, Authentication) mit Checkpoint, F5 und Fortinet Produkten unternehmen; im 2nd/3rd Level Support sowie im regelmässigen Pikettdienst unterstützen Dein Profil Hochschulabschluss, vertiefte Kenntnisse und langjährige Erfahrung im IT Security Umfeld; technische Ausbildung und grundlegende Hersteller-Zertifizierungen (bevorzugt F5 CSE, Fortinet FCNSA und Checkpoint CCSA) Fortgeschrittene Praxiserfahrung auf FortiWeb, FortiADC, F5, Loadbalancer WAF und iRules, sowie Kenntnisse über Serverbetriebssysteme Unix/Linux, Datenbanksysteme, Splunk und Virtualisierungs- und Automatisierungsplattformen, Scripting (Bash, PowerShell, LUA, Ansible, Terraform, Kubernetes, RHET) Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung verbunden mit einer hohen Eigenverantwortung und Selbständigkeit; hartnäckig bei der Lösung von Problemen und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Flexible, hilfsbereite Persönlichkeit; strukturierte, präzise Arbeitsweise und Kenntnisse mit der agilen Arbeitswelt (SAFe Framework, Scrum) Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Davide Muscarà, Head of Telekommunikation, Tel. 058 464 80 29, davide.muscara@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2976 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

29.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Senior Cloud Plattform Engineer 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 29.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Senior Cloud Plattform Engineer 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du hilfst uns mit deiner Motivation und deinen Fähigkeiten, unsere strategischen Plattformen für die Bereitstellung von Cloud- und Container-Services zu konzipieren, betreiben und weiter zu entwickeln. In unserem DevOps Team prägst du in deiner Rolle die Zukunft unserer modernen Cloud-Infrastrukturen hinsichtlich Hochverfügbarkeit, Qualität und der Wirtschaftlichkeit. Deine Aufgaben Systemkonzepte für die Integration von hochverfügbaren Enterprise Virtualisierungs-Plattformen zum Betreiben von Cloud- und Microservices basierend auf HPE Synergy Hardware und VMware vSphere entwickeln Im Tagesgeschäft mitarbeiten, Störungen/Fehler im Rahmen der 2nd-Level Supportaufgaben (inkl. 7/24 Pikett) analysieren und beheben Partner/innen und Kund/innen in allen technischen Fragen in Zusammenhang mit den Virtualisierungs-Plattformen (z. B. in den Bereichen Sicherheit und Netzwerkanbindung) beraten; Hardware- sowie Software Lifecycle/Migrationsvorhaben leiten Technische Konzepte (z. B. Integrations- und Testkonzept) erstellen und aktualisieren; Integrations- sowie Produktionstest bestimmen und für die Produktionsfreigabe durchführen Rolle als Sicherheitsbeauftragter/in im Team und spezifische Aufgaben diesbezüglich (wie z. B. das Erstellen von Sicherheitsanalysen/Schutzkonzepten) sowie das regelmässige Überprüfen und Aktualisieren von diesen übernehmen; zentrale/r Ansprechpartner/in für alle sicherheitsrelevanten Anliegen und Anfragen der Kund/innen und Partnerorganisationen Dein Profil Mehrjährige Berufspraxis im System Design und Betrieb von grossen Virtualsierungs-Plattformen im Enterprise Umfeld; VMWare Zertifizierung Level VACP oder VCDX sowie Erfahren im Umfeld von agilen Arbeitsweisen nach SAFE/SCRUM von Vorteil Umfassendes Fachwissen in den Themengebieten Composable Infrastrukture, Enterprise Virtualisierung, Netzwerk und Storage, technisch versiert bei Datacenter Automation, Schnittstellen sowie Microservices sind wünschenswert Ausgeprägte Fähigkeiten, Systemanforderungen zu verstehen und daraus Lösungskonzepte zu erarbeiten und zu dokumentieren; vernetztes Denken sowie weitsichtiges Handeln in der Zusammenarbeit mit Teams aus verschiedenen technischen Disziplinen Know-how für Schnittstellen/API-Anbindungen für das Automatisieren sowie Aufbereiten von Infrastrukturdaten (Reporting) mit entsprechenden Programmier- und Scripting-Fähigkeiten Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Markus Pfluger, Head of Chapter Cloud Basis 2, Tel. 058 462 14 67, markus.pfluger@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke du dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2682 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

29.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Sales Portfolio Manager/in 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 29.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Sales Portfolio Manager/in 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Hast du ein «outside-in» Mindset und ein strategisches Verständnis zum Bewerten und Weiterentwickeln des Angebotsportfolios? Wir suchen eine/n motvierte/n sowie erfahrene/n Sales Portfolio Manager/in, welche/r den Überblick über das aktuelle Portfolio behält und die künftige Ausrichtung beeinflusst. Deine Aufgaben Zeit- und sachgerechtes Führen einer Übersicht über das gesamte Sales Portfolio Sales Portfolios messen und bewerten Verantwortlich, dass die Prozesse korrekt und vollständig ausgeführt werden Angebote formal und qualitativ sicherstellen Prozesse und Unterlagen pflegen sowie weiterentwickeln Dein Profil Höhere Ausbildung (Universität, FH, HF oder ein gleichwertiger Abschluss); ITIL V3/4 Foundation Expert/in bevorzugt Mehrjährige Praxis im Portfoliomanagement und Marketing Empathische sowie teamorientierte Führungsperson mit guten Methoden- und Problemlösungskompetenzen Kommunikationsstark, selbstbewusst und verantwortungsbewusst Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikation in zwei Amtssprachen sowie gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Serge Breslaw, Leiter Account Management, Marketing und Consulting, Tel. 058 481 44 01 Wir freuen uns über deine Bewerbung über unser Stellenportal. Bitte klicke dafür auf «jetzt bewerben». Für diese Position berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1077 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

29.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

ICT-Supporter/in Field Support 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 29.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: ICT-Supporter/in Field Support 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du arbeitest gerne in einem modernen und flexiblen Supportteam und stellst Client-Installationen sowie Hardware-Störungsbehebungen direkt bei unseren Kund/innen sicher? Dank dir profitieren Leistungsbezüger/innen der Bundesverwaltung von sicheren Informatiklösungen, die reibungslos funktionieren. Deine Aufgaben Hard- und Softwareprobleme bearbeiten; Inbetriebnahme neuer Hardware gemäss Vorgaben; fehlgeleitete Anfragen und Störungsmeldungen an die zuständigen Supportgruppen weiterleiten Kund/innen bei Anwenderfragen und der Hardware Produktepalette BIT beraten sowie Problemstellungen analysieren und entsprechende Lösungsvorschläge erarbeiten Kundenbedürfnisse aufnehmen und allfällige neue Lösungen testen Technische- und Benutzeranleitungen erstellen sowie in bereichsübergreifenden Projekten mitarbeiten Bereit, ausserhalb der normalen Arbeitszeit und an weiteren Standorten Einsätze zu leisten (Pikettdienst bei Bedarf) Dein Profil Ausbildung als Informatiker EFZ oder ähnliches und mindestens drei Jahre Berufspraxis im ICT-Support; Fahrerausweis Kat. B zwingend Fundiertes Wissen im Bereich Hard- und Software sowie hohes Interesse für neuste Entwicklungen im Bereich Informatik und Telekommunikation Kundenorientiertes Denken und Handeln mit guten kommunikativen Umgangsformen; sehr sozialkompetent und zuverlässig sowie strukturierte und lösungsorientierte Vorgehensweise Flair fürs Erstellen von Anleitungen und Dokumentationen Sehr gute Kenntnisse zweier Amtssprachen und gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Michele Cristofaro, PO Field Support & BIT Store, Tel. 058 462 04 90, michele.cristofaro@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1958 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

29.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Hochschulpraktikant/in Business Administration 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 29.11.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Hochschulpraktikant/in Business Administration 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du unterstützt unser Team in der Hauptabteilung Business Solutions bei verschiedenen administrativen Tätigkeiten und hast die Möglichkeit, zusätzliche analytische, koordinative oder organisatorische Herausforderungen anzunehmen. Möchtest du einen Einblick in eine modern geführte Organisation erhalten und dein im Studium erlerntes Wissen praxisorientiert anwenden - dann bewirb dich jetzt! Deine Aufgaben Interne Kund/innen als Superuser bei Bestellungen unterstützen und Aufträge ausführen Ein- und Austritte (ca. 10 pro Monat) organisieren und verwalten; Kursanmeldungen und Dienstreisen koordinieren sowie Sitzungen planen und protokollieren Kreditorenrechnungen im SAP bearbeiten und kontrollieren Anlaufstelle für interne Kund/innen; Team bei administrativen Aufgaben unterstützen (z. B. Rapportieren von geleisteten Stunden) Beim Beschaffen externer Dienstleistungen mithelfen; Kundenanfragen dokumentieren und Bestellanforderungen im SAP bearbeiten Dein Profil Bachelor- oder Masterabschluss in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Ähnliches mit Kenntnissen der Organisationslehre (kurz bevorstehend oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegend) Adressatengerechte Kommunikationsfähigkeit; eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise Team- und dienstleistungsorientiert; Spass an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern Exakte Arbeitsweise und gewillt, an einem breiten Aufgabenportfolio zu arbeiten Sehr gute aktive Kenntnisse einer und gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Frau Madeleine Linse, Admin. Support II, Tel. 058 465 48 25, madeleine.linse@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1210 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

28.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Senior Software Development Engineer in Test (Java) 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 28.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Senior Software Development Engineer in Test (Java) 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du arbeitest mit zahlreichen Technologien, leistest einen wesentlichen Beitrag zum Erreichen von CI/CD, bist im Scrum-Team aktiv und arbeitest eng mit Entwickler/innen, Architekt/innen sowie Kund/innen in einer Vielzahl von Projekten der Bundesverwaltung mit. In Zusammenarbeit mit anderen Test-Engineers definierst du die Testautomatisierung im BIT neu und hast Freiraum für Innovationen. Deine Aufgaben Testautomatisierung in Softwareprojekten konzipieren, aufbauen und durchführen Als Vorreiter/in für Qualität das Einbinden der Testautomatisierung unterstützen; mit Kund/innen sowie Entwickler/innen eng zusammenarbeiten und helfen die Qualität im Projekt sicherzustellen Bestehende Tools für das Automatisieren nutzen, aber auch Alternativen pilotieren, um innovative technische Lösungen zu finden Aktiv am Erarbeiten und Umsetzen einer Teststrategie zum frühzeitigen Testen in Projekten unter Einbezug von Testautomatisierung, Security Testing sowie Last und Performance Testing mitarbeiten Technische und inhaltlich komplexe Anforderungen, grösstenteils auf Deutsch, umsetzen Dein Profil Ausbildung im Informatikbereich oder technisch versierte/r Quereinsteiger/in mit ausgeprägten Java Kenntnissen Kommunikativ, team- und kundenorientiert; lösungsorientiertes Denken und Handeln Kenntnisse und Erfahrung in der agilen Software Entwicklung sowie Test-Automatisierung im Java Umfeld (JUnit, Pact, Selenium); Know-how im Bereich CI/CD und im Umgang mit Tools wie z. B. Docker und Jenkins Hohes Abstraktions- und Analysevermögen, schnelles/ vernetztes Denken sowie Verständnis für komplexe technische Zusammenhänge Passive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Frau Astrid Lipke, Head of Testing, astrid.lipke@bit.admin.ch Wir freuen uns über deine Bewerbung über unser Stellenportal. Bitte klicke dafür auf «jetzt bewerben». Für diese Position berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2286 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

28.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

ICT Berater/in SAP Analytics 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 28.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: ICT Berater/in SAP Analytics 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Mit unseren Kund/innen gestalten wir die digitale Zukunft der Schweiz. Hast du Lust, im Agile Release Train von SAP Analytics innovative Lösungen mit dem agilen Framework SAFe zu entwickeln, welche anschliessend während des gesamten Lifecycles in unseren DevOps Teams mitbetrieben und verbessert werden? Deine Aufgaben Analytics-/Planungslösungen, welche mittels SAP BW/BPC/BO oder SAC umgesetzt werden, konzipieren, implementieren und betreiben Eng mit Fachvertreter/innen, Product Owner, SAP Berater/innen bzw. Entwickler/innen und weiteren Stakeholder kollaborieren und beim Weiterentwickeln der priorisierten Issues unterstützen Bei betrieblichen Arbeiten (z. B. Incidents sowie Change Requests) mitwirken; Lösungen während ihres ganzen Lifecycles mitbetreuen; eine optimierte, auf die Systemumgebung adaptierte Qualität erzielen Programme mit agilen Methoden wie SCRUM und SAFe umsetzen Dein Profil Aus- oder Weiterbildung im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder adäquate Aus- oder Weiterbildung im Analytics Umfeld mit Informatikerfahrung in grösseren Unternehmen sowie mehrere Jahre Erfahrung im technischen wie fachlichen Bereich sind von Vorteil Berufspraxis in den SAP Analytics Modulen (BW, BPC, BO) und Know-how der Cloud-Lösung (SAP Analytics Cloud) sowie vernetztes Denken und erfahren im Führen und Durchführen von Vorhaben Mit agilem Mindset arbeiten und an SAFe Zeremonien partizipieren, um die priorisierten Produkte weiterzuentwickeln Erfahrung in der agilen Zusammenarbeit (SAFe, DevOps) und Kenntnisse im Bundesumfeld sind ebenfalls von Vorteil Gute aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache; Englischkenntnisse erwünscht Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Frau Bettina Aebischer-Rohrer, bettina.aebischer@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2394 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 3, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

28.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Hochschulpraktikant/in Budgetplanung & Service Level Management 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 28.11.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Hochschulpraktikant/in Budgetplanung & Service Level Management 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Unterstütze uns dabei in der Schnittstelle zwischen Kund/innen und dem BIT zu agieren und dafür zu sorgen, dass die Servicequalität von Informatikleistungen erfasst sowie erfüllt wird. Wenn dich zudem die Planung der Leistungsverrechnung und die Arbeit an BIT-übergreifenden Themen interessiert, dann bist du bei uns genau richtig! Deine Aufgaben Budgetplanung und Haushaltsvollzug im Planungstool und SAP durchführen; als Ansprechperson für Kund/innen zum Thema LV-Planung und Service Level Management agieren Technische Kundenanfragen beantworten und Kund/innen beim Planen von Informatikdienstleistungen sowie Charging unterstützen Bundesinterne Tools für das Planen von Informatikleistungen und Stammdaten pflegen sowie administrieren Bestellungen bewirtschaften; Abklärungen mit in- und externen Kund/innen vornehmen; Reports und Erlöshochrechnungen erstellen Prozesse durch kontinuierlichen Verbesserungsprozess dokumentieren und aktualisieren; etablierte Kontrollprozesse überprüfen und durchführen Dein Profil Bachelor- oder Masterabschluss (kurz bevorstehend oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegend) in Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik Spass an der Analyse und Lösungsfindung für komplexe Themen; vernetztes Denken; Flair für technische Zusammenhänge sowie sehr gute Excel-Kenntnisse Teamorientiert; selbstverantwortliche, exakte und proaktive Arbeitsweise Leidenschaft für das Thema Kundenzentrierung und Freude am Umsetzen von Kundenbedürfnissen in der täglichen Arbeit Gute Kenntnisse zweier Amtssprachen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Frau Marianne Siegenthaler, Leiterin Service Level Management, marianne.siegenthaler@bit.admin.ch, Tel. 058 462 86 56 Diese Stelle ist auf ein Jahr befristet. Stellenantritt per Mai / Juni 2023 oder nach Vereinbarung. Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1858 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

28.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

.NET Softwarearchitekt/in 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 28.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: .NET Softwarearchitekt/in 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du übernimmst mit deinem Know-how und deiner Expertise eine tragende Rolle beim Umsetzen der digitalen Services von Morgen. Im Scrum-Team bist du für das Realisieren und Konzipieren von performanten sowie sicheren Systemen für die Öffentlichkeit verantwortlich. Deine Aufgaben In Scrum-Teams mitentwickeln und .NET-Fullstack-Teams verantworten; Zusammenarbeit in- und ausserhalb der Organisation auf Deutsch, Französisch und Englisch sicherstellen Automatisierte Toolchain basierend auf Azure DevOps Server aufbauen um skalierbare Build-/Releasepipelines und Testautomatisierung zu ermöglichen Mit anderen SW-Architekt/innen Guidelines sowie Blueprints entwickeln, reviewen und challengen Prototypen und Proof of Concepts zusammen mit User Interaction Designern erstellen und Product Owner beraten, um die bestmöglichen Lösungen zu entwickeln .NET Entwicklungs-Teams mit ausgewiesenen Spezialist/innen fachlich führen Dein Profil Abgeschlossene Hochschulausbildung mit Schwerpunkt Informatik oder vergleichbare Erfahrung im Entwickeln von komplexen Applikationen; Berufspraxis als Lead-Architekt/in wünschenswert Fundiertes Know-how im Entwickeln von .NET basierten grossen, komplexen Systemen mit den Technologien .NET Core, PostgreSQL, Angular, REST-APIs sowie RabbitMQ, StorageGRID und Vault auf einer PaaS Plattform wie CloudFoundry oder Openshift Ausgewiesene Kenntnisse im Entwerfen, Aufbauen und Kontrollieren verteilter Microservice-Architekturen sowie im Erstellen von Guidelines, Monitoring und Security Spass an agiler Zusammenarbeit im Scrum oder DevOps-Modell in verschiedenen Rollen; erfahren im fachlichen Führen von interdisziplinären Entwicklungsteams; durchsetzungsstark im Vertreten von technischen Aspekten gegenüber verschiedenen Stakeholdern Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie vertiefte Kenntnisse des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Elias Medawar, Head of Entwicklung 4, elias.medawar@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2281 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

28.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Hochschulpraktikant/in Information Management 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 28.11.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Hochschulpraktikant/in Information Management 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du möchtest dich in einem interessanten Wirkungs- und Tätigkeitsgebiet mit erfüllenden, lehrreichen sowie herausfordernden Aufgaben in Projekten und im laufenden Betrieb des amtsweiten behördlichen und betrieblichen Informationsmanagement einbringen? Deine Aufgaben Digitalisierungsprozesse konzeptionieren/gestalten und adäquate Organisationsstrukturen zur Übernahme neuer Aufgaben aufbauen Zukunftsgerichtete, moderne sowie nachhaltige kontextbezogene Geschäftsablagestrukturen harmonisieren und erarbeiten Wissen im Bereich des behördlichen und betrieblichen Informationsmanagements aufbereiten sowie weitergeben (Erwachsenenbildung) Umsetzen des Vorhabens «Unterlagen-Aufbereitung zur Langzeitarchivierung» (elektronisch, digital) konzipieren, führen und steuern Consulting-, Umsetzungs- und Compliance-Aufgaben im Daily Business des Informationsmanagements übernehmen Dein Profil Bachelor- oder Masterabschluss (bzw. kurz bevorstehend) mit Wissen der Organisationslehre Analytisches, konzeptionelles und verkäuferisches Flair Kunden- und lösungsorientierte Arbeitsweise, vernetztes Denken Durchsetzungsstark und standhaft Gute Kenntnisse zweier Amtssprachen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Silvano Fracasso, Leiter Information Management, Tel. 058 465 90 75 Die Stelle ist auf ein Jahr befristet. Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1927 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

25.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

System Engineer Fachanwendungen Windows 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 25.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: System Engineer Fachanwendungen Windows 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du wirst Teil unseres dynamischen Integrations- und Betriebs-Teams sein und integrierst die Windows Fachanwendungen unserer Kundinnen/Kunden in das BIT Environment. Du automatisierst manuelle Aufgaben, verantwortest die Stabilität sowie die Performance unserer Lösungen. Deine Aufgaben Integrierte Fachanwendungen integrieren und betreiben inkl. Pikettdienst sicherstellen Probleme der integrierten Lösungen im 3rd Level Support analysieren und lösen Neue Lösungen vor der Inbetriebnahme durch das Beraten beim Systemdesign und der Kapazitätsplanung unterstützen Prozesse automatisieren sowie manuelle Tätigkeiten eliminieren Gesamten Wertschöpfungsprozess standardisieren und programmierbare Schnittstellen einbinden Dein Profil Abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich sowie mehrere Jahre Praxis im Engineering und Betrieb von komplexen Anwendungs-Landschaften Mindestens drei Jahre Erfahrung in den Betriebssystemen (Microsoft Windows Client, und Server, .Net, IIS) sowie im Automatisieren von manuellen Arbeitsabläufen mittels einer Programmier- oder Script Sprache; Praxis der MS-SQL Datenbanken von Vorteil Wissen gängiger Programmier-Sprachen und Automatisierungsframeworks wie z. B. Power Shell, Bash, Java Script, Ansible, Jenkins; IBM UrbanCode Deploy (Automatisierung von Anwendungs-Deployments); Know-how von Cloud-Native-Technologien, insbesondere Containerisierung von Fachanwendungen Berufspraxis in einem Scrum- oder DevOps-Team und vertraut mit dem SAFe Framework Gute Kenntnisse zweier Amtssprachen sowie des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Thomas Theiler, Head of Fachanwendungen, Tel. 058 465 90 34, thomas.theiler@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1478 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

25.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Senior Spezialist/in Kommunikation 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 25.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Senior Spezialist/in Kommunikation 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du bist durch und durch Kommunikationsprofi und bereit, die Kommunikation und Medienarbeit des BIT in einem agilen und topmodernen Arbeitsumfeld mit Herzblut mitzugestalten – dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Sei an vorderster Stelle mit dabei, wenn das BIT die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung als IT-Dienstleister mitprägt. Deine Aufgaben Unternehmenskommunikation strategisch mitplanen und umsetzen Aktive sowie reaktive Öffentlichkeits- und Medienarbeit planen und ausführen Eigene Texte auf Französisch und Deutsch für die Kommunikation nach innen und aussen erarbeiten Bereichsinterne und teamübergreifende Projekte leiten und umsetzen sowie IKT-Projekte kommunikativ verantworten Verschiedene Anspruchsgruppen in Kommunikationsthemen beraten und coachen Dein Profil Mehrjährige Praxis in der Unternehmenskommunikation und in der Medienarbeit; höhere Ausbildung (Universität, FH, HF oder ein gleichwertiger Abschluss) Kommunikationserfahrung in einer grossen Organisation mit komplexen Themen, wenn möglich in der öffentlichen Verwaltung und/oder in der Informatik Teamorientiert, leistungsbereit und flexibel (bereit, zu definierten Zeiten auch ausserhalb der Bürozeiten erreichbar zu sein); proaktive, lösungsorientierte, exakte sowie selbstständige Arbeitsweise Fähig, mit Weitblick im Sinne des gesamten Amtes zu agieren sowie unterschiedliche Interessen zusammenzuführen Stilsichere redaktionelle Fähigkeiten in zwei Amtssprachen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Frau Sonja Uhlmann, Leiterin Direktionsstab, Tel. 058 465 37 35, sonja.uhlmann@bit.admin.ch oder Herr Daniel Wunderli, Spezialist Kommunikation III und Stv. Leiter Direktionsstab, Tel. 058 465 76 81, daniel.wunderli@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-3176 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

25.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Sourcing Manager/in 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 25.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Sourcing Manager/in 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Möchtest du das BIT und die Beschaffung von ICT-Gütern in der Digitalisierung voranbringen, mithelfen unseren Kund/innen Beschaffungsleistungen «in Time» zur Verfügung zu stellen und hast Spass an dieser Herausforderung? Dann komm zu uns! Deine Aufgaben Komplexe strategische Beschaffungen im Bereich von ICT- Gütern von der Analyse bis zur Vertragsunterzeichnung in enger Zusammenarbeit mit der Linie führen Kund/innen bei Sourcingvorhaben- und Strategien unter Einhalten der Unternehmensstrategie sowie den Rahmenbedingungen nach BöB/VöB beraten und Risiken und Möglichkeiten aufzeigen Analysen, Berichte, Konzepte oder Richtlinien sowie ggf. Prozessen im Bereich der jeweiligen Beschaffungsvorhaben erstellen Regen Kontakt und engen Austausch mit Lieferant/innen und Anbieter/innen gewährleisten Ansprechpartner/in bei allgemeinen Beschaffungsfragen, technischen Fragen sowie juristischen Belangen rund um anvertraute Beschaffungsgeschäfte Dein Profil Bildungsabschluss auf Tertiärer Stufe aus den Bereichen Informatik, Einkauf, Techniker TS, Ingenieurwesen oder andere technische Ausbildung mit Nachdiplomstudium Betriebswirtschaft Idealerweise Know-how im Bereich Projektmanagement sowie erfahren in der fachlichen Führung Erfahrung im ICT-Gütereinkauf nach BöB/VöB und gute technische, betriebswirtschaftliche und juristische Kenntnisse im Vertragswesen Sehr kommunikations- und durchsetzungsstark; kundenorientiert sowie proaktives Handeln Aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen sowie des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Arne Zöll, Leiter/in Beschaffung Güter und Asset Management, arne.zoell@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-3135 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

25.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Hochschulpraktikant/in Data Analytics 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 25.11.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Hochschulpraktikant/in Data Analytics 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du arbeitest gerne in einem kreativen Aufgabengebiet, zeigst deine Leidenschaft aus Daten Erkenntnisse zu generieren, hast ein Flair für innovative Arbeiten und willst etwas bewegen? Dann hilf unserem spezialisierten Team (BI, CRM, DWH, Big Data, Data Science und Cloud-Technologien) das ganze Potenzial aus der Digitalisierung auszuschöpfen. Deine Aufgaben Data Analytics Platform auf der Basis von Microsoft Power BI Report Suite zusammen mit dem Team aufbauen und betreiben Data-Engineers beim Anbinden, Aufbereiten, Modellieren und Visualisieren unterschiedlicher Datenquellen unterstützen Dashboard-Lösungen und analytische Applikationen mit Microsoft Power BI implementieren Kund/innen beim Aufbau von individuellen Lösungen auf Basis von Power BI beraten Kund/innen bei der Anforderungsanalyse, Konzeption, Architektur, Implementierung bis hin zum Bereitstellen begleiten Dein Profil Bachelor- oder Masterabschluss (kurz bevorstehend oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegend) in (Web-)Design, (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder Psychologie mit starker IT-Affinität Know-how der Microsoft Windows Server Umgebung; planerisches Flair sowie Grundkenntnisse in SQL und Powershell Sehr initiativ und selbstständig; zuverlässige Arbeitsweise; interessiert an neuen Technologien Kreativ und kommunikativ; Freude an organisatorischen Aufgaben Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Riccardo Francone, Head of Data Management, Tel. 058 463 54 88, riccardo.francone@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1968 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

25.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Senior Container Engineer 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 25.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Senior Container Engineer 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Baue und betreibe mit uns die strategische Cloud Container Applikation- und Entwicklungsplattform für die Zukunft! Mit deinen Fähigkeiten und deiner Erfahrung kannst du einen wesentlichen Beitrag im Aufbau und der Entwicklung sowie dem nachhaltigen Betrieb einer modernen Enterprise-Lösung für die gesamte Bundesverwaltung beisteuern. Deine Aufgaben Container-Technologie und Microservice-Architektur basierend auf Kubernetes (z. B. Rancher, RedHat OpenShift, Helm Deployments) konzipieren, integrieren sowie warten Mit Troubleshooting, Incident- und Problembehebungen fehlerhafte Zustände/Störungen der Plattformen in einer End-to-End Sicht erkennen sowie lösen (7x24 mit Pikettdienst in Zusammenarbeit mit dem Cloud Train) Technische Konzepte (z. B. Integrations-, Sicherheits- und Testkonzept) aktualisieren; Performance- sowie Regressionstest durchführen Partner/innen und Kund/innen für Studien, Analysen, Offerten sowie Coachings in deutscher Sprache beraten Dein Profil Umfassendes Fachwissen mit mehrjähriger Berufserfahrung und entsprechender Ausbildung in den Themengebieten Containerverwaltung, Microservices, Virtualisierung, Betriebssysteme, Netzwerk und Storage; technisch versiert bei Schnittstellen- und Datacenterautomatisierung, RedHat Openshift Erfahrungen (o. ä.) von Vorteil Erfahren im Bereich Serviceintegration im Enterprise Umfeld; Wissen der ITIL Themengebiete (z. B. Service Management Praktiken); Team Player, welcher Freude hat, in einer komplexen Umgebung Lösungen zu finden; Know-how in agilen Arbeitsweisen nach SAFE und Scrum erwünscht Anwenderkenntnisse bei Prozess-Modellierungen, Schnittstellen/API-Anbindungen und im Bereich PaaS/Middleware (z. B. Persistierungs- oder Web-Services, IdProvider, Loadbalancer) mit entsprechenden Programmier- und Scripting-Fähigkeiten Mehrjährige Berufspraxis im Erstellen von Integrations- und Testkonzepten sowie beim Durchführen von Tests und Portieren der Releases in die Produktion; Fachkenntnisse von Test-Automation und CI/CD-Pipeline sowie Übung beim Erstellen von Systemarchitekturen für Containerplattformen Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie des Englischen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Markus Pfluger, Head of Chapter Cloud Basis 2, Tel. 058 462 14 67, markus.pfluger@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke du dafür auf «Jetzt bewerben». Referenznummer: 609-699 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

24.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Systemintegrator/in IAM 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 24.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Systemintegrator/in IAM 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du bist ein/e Expert/in in Access Management und verfügst über eine ausgeprägte Serviceorientierung? Für das Entwickeln und Unterhalten des Standarddienstes E-Government Identity und Access Management Service (eIAM) brauchen wir dich, um das Team zu bereichern. Deine Aufgaben Kund/innen über Möglichkeiten der Anbindung an den Service eIAM beraten Termin- und kostentreue der vereinbarten Lösungen in höchster Qualität, dazu notwendige Tätigkeiten planen und steuern Übergabe an den Betrieb sowie 3rd Level Support für den eIAM Service sicherstellen Zur Verbesserung des Integrationsprozesses, der Dokumentation und der Werkzeuge aktiv beitragen Dein Profil Hochschulabschluss (Bachelor bzw. gleichwertige in der Praxis erworbene Fachkenntnisse) und mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Identity- und Accessmanagement Know-how der Identity Federation, den dafür eingesetzten Protokollen sowie von Web-Architekturen; breites und aktuelles Wissen über IT-Sicherheit Ausgeprägtes analytisches und vernetztes Denken, methodisch und strukturiert sowie eigeninitiativ und äusserst selbstständig Produktekenntnisse moderner IAM-Systeme, Erfahrung mit Sicherheitsframeworks Nevis und/oder ADFS 4.0 sowie bei der Interpretation von Lösungsarchitekturen anhand von gängigen Architektur-Frameworks von Vorteil Aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen, wenn möglich passive Kenntnisse der dritten Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Michael Misteli, Fachverantwortlicher eIAM, Tel. 058 481 09 29, michael.misteli@bit.admin.ch oder Herr Jean Marc Ducrey, Head of Auth und Identity, Tel. 058 463 81 76, jean-marc.ducrey@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2978 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

24.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Erlebnistag Informatik EFZ (Plattformentwicklung) 100%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 24.11.2022

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT organisiert einen: Erlebnistag Informatik EFZ (Plattformentwicklung) 100%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Interessierst du dich für die Berufe in der ICT-Welt? Bei uns hast du die Möglichkeit, auf spielerische Weise einen Einblick in die Arbeitswelt der Plattformentwicklung zu erhalten. Deine Aufgaben In die Welt der Bits und Bytes eintauchen Bedeutung von Cyber Security erkennen Game-Bot programmieren Beruf «in Aktion» erleben Rundgang durch die Arbeitswelten des BIT Dein Profil Neugierige Schüler/innen der 7. und 8. Klasse Freude am kreativen und logischen Denken Spass, in der Gruppe etwas cooles zu kreieren Begeisterung, mit BIT Lernenden spannendes zu entdecken Zusätzliche Informationen Weitere Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Martin Weber, Fachverantwortllicher Informatik, martin.wemr.weber@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über das Stellenportal mit Lebenslauf und dem vollständigen Zeugnis des letzten Schuljahres. Mehr über uns erfährst du unter: www.bit.admin.ch/berufsbildung Jobcast - Einen Blick hinter die Kulissen einer Informatik-Lehre Referenznummer: 609-2795 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. Wir helfen dir zu zeigen, was du drauf hast! Das tun wir mit viel Herzblut und hochprofessionell. Sagen nicht wir, sondern unsere Lernenden. Und weil sie uns so gute Noten geben, dürfen wir uns jetzt offiziell ein «Great Place to Work» nennen. Ganz ehrlich, darauf sind wir schon ein wenig stolz. «Great» ist hier unter anderem, dass du im engen Kontakt mit anderen Lernenden stehst. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

24.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Python Softwarearchitekt/in 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 24.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Python Softwarearchitekt/in 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du übernimmst mit deinem Know-how und deiner Expertise eine tragende Rolle beim Umsetzen der digitalen Services von Morgen. Im Scrum-Team bist du für das Realisieren und Konzipieren von performanten sowie sicheren Systemen für die Öffentlichkeit verantwortlich. Deine Aufgaben Grund­gerüst für skalierbare Systeme und Applikationen auf Basis der Kundenanforderungen und deren Geschäftsabläufe entwerfen; zusammen mit anderen SW-Architekt/innen Guidelines sowie Blueprints erarbeiten Applikationen innerhalb des Scrum Teams (<50%) mitentwickeln und Verantwortung übernehmen; für die Qualität der Implementierungen des Python-Fullstack-Teams sowie die Integration in die CI/CD Pipeline sicherstellen Unsere Kund/innen (Product- und Business-Owner/innen) aktiv und entscheidungs­stark auf hohem technischem Niveau beraten sowie Prototypen und Proof of Concepts mit den Kund/innen gemeinsam erstellen Aufbau eines Python Entwicklungsteams sowie fachliche Führung von in- und externen Spezialist/innen Lernende im Bereich Python Entwicklung betreuen Dein Profil Abgeschlossene Hochschulausbildung mit Schwerpunkt Informatik oder vergleichbare Erfahrung im Entwickeln von komplexen Applikationen; Berufspraxis als Lead-Architekt/in wünschenswert Fundiertes Know-how im Entwickeln von Python basierten grossen, komplexen Systemen mit den Technologien Hyperledger Aries, Hyperledger Indy, PostgreSQL, Angular und REST-APIs auf einer PaaS Plattform wie Openshift; Erfahrung in der Entwicklung im Bereich Self-Sovereign-Identity (SSI) Ausgewiesene Kenntnisse im Entwerfen, Aufbauen und Kontrollieren verteilter Microservice-Architekturen sowie im Erstellen von Guidelines, Monitoring und Security Spass an agiler Zusammenarbeit im Scrum oder DevOps-Modell in verschiedenen Rollen; erfahren im fachlichen Führen von interdisziplinären Entwicklungsteams; durchsetzungsstark im Vertreten von technischen Aspekten gegenüber verschiedenen Stakeholdern sowie Verständnis für komplexe technische Zusammenhänge Passive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Thomas Ramstein, Head of Entwicklung 3, thomas.ramstein@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1656 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

22.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Software Entwickler/in Fullstack 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 22.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Software Entwickler/in Fullstack 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? In unseren agilen sowie hoch motivierten Entwicklungsteams setzen wir modernste Entwicklungsumgebungen und Programmiersprachen, wie zum Beispiel Go (Golang), ein. Du erstellst als Teil unserer interdisziplinären Teams eGovernment-Webanwendungen, Microservices und Backend-API's für Mobile-Applikationen, welche neue Massstäbe setzen. Deine Aufgaben Moderne und performante Backend APIs sowie Datenbanken für Web- und Mobileapplikationen nach agiler Vorgehensweise konzipieren, realisieren und einführen Frontendentwickler/innen beim Konzipieren und Realisieren von Webapplikationen mit responsiven Benutzeroberflächen unterstützen Umsetzbarkeit von geplanten Vorhaben durch rasch umgesetzte Prototypen aufzeigen Probleme im 3rd Level Support der von uns entwickelten Applikationen analysieren und lösen Proof of Concepts zum Einsatz von neuen Technologien wie zum Beispiel NoSQL-Datenbanken oder im «Big Data»-Umfeld Dein Profil Ausbildung im Bereich IT oder vergleichbar, berufliche Praxis wird bevorzugt Berufserfahrung in der Softwareentwicklung sowie im Modellieren und Optimieren von relationalen Datenbanken; Know-how der Programmiersprache GO Fundierte Erfahrungen im Entwickeln von Webapplikationen und Know-how in HTML5, CSS3 sowie JavaScript; Wissen von Material Design und Angular von Vorteil Erfahren in den Bereichen Requirements Engineering, Software Architektur, Security und Testing Sehr gute Kenntnisse zweier Amtssprachen sowie gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Marc Haller, Head of Chapter EN5, marc.haller@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1845 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

21.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Senior System Engineer pSeries/AIX 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 21.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Senior System Engineer pSeries/AIX 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Auf unserer modernen und innovativen IBM Power 9/10 Plattform betreiben wir Oracle Datenbanken und SAP HANA Systeme, stellen das Engineering, die Bereitstellung und den LifeCyle sowohl der Plattform selbst als auch der AIX LPAR sicher. Nutze deine Chance, die Service-Weiterentwicklung sowie das Beraten und Umsetzen von Kundenprojekten in Bezug auf Qualität, Effizienz und Nachhaltigkeit in einem agilen Umfeld entscheidend zu prägen. Deine Aufgaben Innovative und wirtschaftliche AIX Marktleistungen betreiben Unix-Services weiterentwickeln, Automatisierungen für den effizienten Betrieb umsetzen, System-Audits durchführen und neue Technologien engineeren In Kundenprojekten mitarbeiten (bei Lösungsfindung beraten, Anforderungen konzeptionieren sowie in den Betrieb überführen) Betrieb bei Problemen im Tagesgeschäft wie auch Engineering-Kolleg/innen in den Fachbereichen AIX, VIOs, HMCs und Power Hardware sowie die zugehörigen Tools (lpar2rrd, powervm Toolkit) unterstützen Know-how in zukunftsgerichtete Projekte einbringen (Cloud Computing, Appliances, Engineered Systems) Dein Profil Erfahren im Engineering und/oder Betrieb grosser IBM Power-Server-Landschaften (Hardware/Software) sowie im Erstellen der nötigen Dokumentationen Mehrjährige Praxis mit grossen AIX Umgebungen; gute Netzwerk-Kenntnisse Spass am Mitarbeiten/Beraten in Projekten sowie fähig, konzeptionell zu arbeiten Freude am Entwickeln von Skripten (bash, perl, PHP, Python) sowie Ansible zum Automatisieren von Prozessen Gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Bruno Willener, Head of Cloud Basis 3, Tel. 058 465 05 00, bruno.willener@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1164 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

21.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Hochschulpraktikant/in HR Projekte 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 21.11.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Hochschulpraktikant/in HR Projekte 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Suchst du den Einstieg ins HR und möchtest gleichzeitig deine Affinität für die IT einbringen? Mit deinem Beitrag unterstützt du unser HR Team darin, seine Services zu verbessern und zu entwickeln, damit wir das BIT auf dem Weg in die Agilität erfolgreich begleiten können. Deine Aufgaben In diversen HR-Projekten mitarbeiten und Lösungsvorschläge rund um HR-Themen (z. B. Gewinnung, Entwicklung sowie Feedback) für eine agile Organisation erarbeiten Abhängigkeiten und Schnittstellen in HR-Projekten mit Stakeholder/innen in der gesamten Organisation abstimmen HR-Leitung administrativ unterstützen und teaminterne Koordinationsaufgaben übernehmen (z. B. Workshops vorbereiten, Informationsschreiben entwerfen) Datenauswertungen erstellen und Entscheidungsgrundlagen für die HR-Leitung ausarbeiten Bei diversen administrativen HR-Aufgaben mitwirken Dein Profil Kurz bevorstehende oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegende höhere Ausbildung (Bachelor-/Masterabschluss) Proaktive, selbstständige und vorausschauende Arbeitsweise; bereit, kritische Fragen zu stellen sowie Bestehendes aktiv zu hinterfragen; Organisationstalent und fähig, in komplexen Situationen den Überblick zu behalten Flair für Daten und Kennzahlen sowie deren Aufbereitung; Grundkenntnisse im Projektmanagement; erste Erfahrungen mit agilen Arbeitsmethoden und Organisationen wünschenswert Kommunikativ und gewandt im mündlichen sowie schriftlichen Ausdruck; Freude daran, die Kund/innen ins Zentrum des Wirkens zu stellen Sehr gute Kenntnisse einer Amtssprache sowie passive einer zweiten Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Frau Carina Anick Ebert, Hochschulpraktikantin Recruiting, carinaanick.ebert@bit.admin.ch, Tel. 058 465 08 45 Diese Stelle ist auf ein Jahr befristet. Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-3258 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

21.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

RZ System Engineer 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 21.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: RZ System Engineer 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du stellst als neues Teammitglied den Aufbau und Betrieb der RZ-Infrastruktur, sowie das Bewirtschaften aller RZ-Komponenten im Data Center Infrastructure Management DCIM sicher. Dabei bringst du dein Know-how in der RZ-Infrastruktur gewinnbringend ein und erlernst/vertiefst Fähigkeiten, welche für die Zertifizierung und die Dokumentation eines Rechenzentrums nötig sind. Deine Aufgaben IKT-Grundinfrastruktur (z. B. Rack, Strom, UKV) bereitstellen, Planung/Ausführung sowie Ein- und Ausbau von RZ-Systemen inkl. Verkabelungen vornehmen sowie Hardware-Komponente austauschen Fehlerhafte Systemzustände (Incidents) analysieren und beheben Rechenzentren- und Systemflächen bewirtschaften sowie beim Überwachen von Betriebszuständen (DCIM) unterstützen; Stellvertretung für den Unterhalt und den Support von DCIM (AixBOMS) übernehmen Netzwerk- sowie Systemaufträge (z. B. Netzelemente/Serversysteme ein- und ausbauen; Migrationen durchführen), inkl. Konfiguration Netzwerkports im RZ-LAN bearbeiten RZ-Infrastrukturpläne (Racklayout) sowie Prinzip- und Verkabelungs-Schemas verantworten Dein Profil Technische Grundausbildung mit EFZ (vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik) und Weiterbildung als Elektro-Telematiker/in oder dipl. Techniker/in HF Telekommunikation, ausgewiesene Erfahrung im Beurteilen von elektrotechnischen Parametern von Vorteil Konzeptionelles und operatives Fachwissen im RZ-Umfeld sowie Netzwerkkenntnisse (SDN RZ-LAN); affin für planerische Aufgaben; Umgang mit CAD-Software (z. B. AutoCAD) Gutes abstraktes Vorstellungsvermögen sowie gute Oracle-DB-Kenntnisse Logisch-abstraktes sowie analytisches Denken, rasche Auffassungsgabe, kommunikationsstark, flexibel, belastbar und Teamplayer/in; fähig, neue Lösungen zu realisieren Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sind erwünscht Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Rolf Pfeuti (Head of Cloud Basis 1), rolf.pfeuti@bit.admin.ch, Tel. 058 465 48 84 Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-2693 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

21.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

IT-Projektleiter/in 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 21.11.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: IT-Projektleiter/in 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Du hast erfolgreich Projekte realisiert, kennst dich mit der Rolle als Scrum Master/in in agil geführten Vorhaben aus und suchst eine neue Herausforderung, bei der du dein Wissen und Können täglich unter Beweis stellen, vertiefen und erweitern kannst? Wenn du die klassischen Projektmanagement-Methoden beherrschst, eine Leidenschaft für agile Prinzipien und Werte mitbringst sowie Begriffe wie Scrum und SAFe kennst, dann suchen wir genau dich. Deine Aufgaben Gesamtkoordination für IT-Projekte oder -Teilprojekte übernehmen Aufbau, Ablauf, Kosten, Termine und Qualität in Projekten definieren und überwachen sowie bei Risiken und Problemen zielorientierte Massnahmen treffen Als Scrum Master/in agile Teams unterstützen und entwickeln, die Teammitglieder bei ihren Aufgaben befähigen sowie gemeinsam agile Vorhaben gestalten Mit der/dem Auftraggeber/in (Fachbereiche Bundesamt) als auch mit den verantwortlichen Bereichen beim BIT sowie externen Partner/innen (Lieferant/innen) eng zusammenarbeiten Dein Profil Höhere Fachausbildung (ETH, FH, Informatik, Wirtschaftsinformatik usw.) und gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse; mehrjährige Berufspraxis als Projektleiter/in und Scrum Master/in Erfahren im Führen mittelgrosser Projekte sowie Know-how in HERMES und agilen Vorgehensweisen (Scrum, SAFe) Team-, dienstleistungs- und kundenorientiert; flexibel, belastbar sowie engagiert; selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Transparente sowie stufen- und empfängergerechte Kommunikation Sehr gute Kenntnisse zweier Amtssprachen und gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Markus Steiner, Head of Management von Vorhaben und Produkten 2, Tel. 058 465 91 49, markus.steiner@bit.admin.ch Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-3429 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen
Merken

21.11.2022

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Hochschulpraktikant/in Change, Config und Release Management 80%-100%

  • Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

  • 3052Zollikofen

  • 21.11.2022

  • Praktikum 80-100%

Praktikum 80-100%

3052Zollikofen

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht: Hochschulpraktikant/in Change, Config und Release Management 80%-100% / Zollikofen Wieviel (B)IT steckt in dir? Werde Teil des aufgeschlossenen sowie motivierten Config, Change und Release Management-Teams und treibe in agilen Projekten nach Scrum und Kanban das Automatisieren und Digitalisieren des BIT voran. Möchtest du den Wandel aktiv mitgestalten, dann bewirb dich jetzt! Deine Aufgaben Beim Führen und Steuern des Change Management Prozesses mithelfen, Anwender/innen beim Erfassen sowie Überwachen der Changes unterstützen und das Einhalten der Qualitätsstandard sicherstellen Beim Durchführen des CAB Meetings helfen und dabei Changes diskutieren, terminieren, freigeben oder ablehnen Prozessvorgaben und Einhalten der geltenden Normen sowie Vorgaben umsetzen Beim Betrieb und Aufbau der weiteren ITIL Prozesse Configuration- sowie Release Management mitarbeiten In einem agilen Modus und an Methoden wie Scrum und SAFe in einem mehrsprachigen Umfeld der Bundesverwaltung arbeiten Dein Profil Bachelor- oder Masterabschluss in (Wirtschafts)-Informatik oder ähnliches (kurz bevorstehend oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegend) Kenntnisse in oder Interesse an ITIL V4 und SAFe Offene, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Eigeninitiative, selbstständiger Arbeitsweise und gutem Durchsetzungsvermögen Bereit, im Bereich der Informatik etwas zu lernen und zu bewegen Sehr gute aktive Kenntnisse einer und gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: Herr Claudio Di Lisi, Product Owner Configuration Change und Release Management, Tel. 058 462 51 80, claudio.dilisi@bit.admin.ch Die Praktikumsstelle ist auf ein Jahr befristet. Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben». Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister. Referenznummer: 609-1063 Jetzt bewerben Über uns Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen Weitere offene Stellen + alle offene Stellen
Inserat ansehen