Bundesamt für Gesundheit (BAG) Jobs - jobbern.ch
442 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Schwarzenburgstrasse 157
3003Bern
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Als Teil des Eidgenössischen Departements des Inneren ist das Bundesamt für Gesundheit BAG verantwortlich für die Gesundheit der Bevölkerung, entwickelt die schweizerische Gesundheitspolitik und setzt sich für ein langfristig leistungsfähiges und bezahlbares Gesundheitssystem ein. Erfahren Sie hier alles Wesentliche zu unserem Auftrag und den Zielen, die wir mit unserer Arbeit verfolgen.

Wir setzen uns kompetent für die Gesundheit ein, fördern eine gesunde Lebensweise und sorgen dafür, dass es den Menschen in unserem Land gut geht. Wir sind verantwortlich dafür, dass unser Gesundheitssystem leistungsfähig und bezahlbar bleibt.

Die wichtigsten Vorgaben zur Gesundheit sind in der Bundesverfassung geregelt. Wir sind für die Anwendung von mehr als zwanzig Gesetzen und von zahlreichen Verordnungen zuständig, die auf diesen Normen aufbauen. Entsprechend breit ist unser Aufgabengebiet: Wir kümmern uns um die soziale Kranken- und Unfallversicherung, die Vorschriften für Chemikalien und Heilmittel, die Gesetzgebungen in den Bereichen biologische Sicherheit, Forschung am Menschen und Transplantationsmedizin, die Gesundheitsförderung, die nationalen Programme zur Bekämpfung von Suchtverhalten und sexuell übertragbaren Krankheiten, den Strahlenschutz, die Regelung der universitären Medizinal- und Gesundheitsberufe und vertreten die gesundheitspolitischen Interessen der Schweiz in internationalen Organisationen und gegenüber anderen Staaten.

Als Teil des Eidgenössischen Departements des Inneren ist das Bundesamt für Gesundheit BAG verantwortlich für die Gesundheit der Bevölkerung, entwickelt die schweizerische Gesundheitspolitik und setzt sich für ein langfristig leistungsfähiges und bezahlbares Gesundheitssystem ein. Erfahren Sie hier alles Wesentliche zu unserem Auftrag und den Zielen, die wir mit unserer Arbeit verfolgen.

Wir setzen uns kompetent für die Gesundheit ein, fördern eine gesunde Lebensweise und sorgen dafür, dass es den Menschen in unserem Land gut geht. Wir sind verantwortlich dafür, dass unser Gesundheitssystem leistungsfähig und bezahlbar bleibt.

Die wichtigsten Vorgaben zur Gesundheit sind in der Bundesverfassung geregelt. Wir sind für die Anwendung von mehr als zwanzig Gesetzen und von zahlreichen Verordnungen zuständig, die auf diesen Normen aufbauen. Entsprechend breit ist unser Aufgabengebiet: Wir kümmern uns um die soziale Kranken- und Unfallversicherung, die Vorschriften für Chemikalien und Heilmittel, die Gesetzgebungen in den Bereichen biologische Sicherheit, Forschung am Menschen und Transplantationsmedizin, die Gesundheitsförderung, die nationalen Programme zur Bekämpfung von Suchtverhalten und sexuell übertragbaren Krankheiten, den Strahlenschutz, die Regelung der universitären Medizinal- und Gesundheitsberufe und vertreten die gesundheitspolitischen Interessen der Schweiz in internationalen Organisationen und gegenüber anderen Staaten.

Merken

15.02.2024

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Informatiker/in Sektion IT-Service-Management 80%

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Köniz

  • 15.02.2024

  • Festanstellung 80%

Festanstellung 80%

Köniz

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht: Informatiker/in Sektion IT-Service-Management 80%Engagiert für die Gesundheit Fühlen Sie sich in der Informatik zu Hause? Haben ein Flair für technische Prozesse und schätzen Sie es, Kundinnen und Kunden kompetent zu beraten und in einer hohen Qualität zu unterstützen? Sie geniessen den direkten Kundenkontakt und tragen dazu bei, dass sie von sicheren und zuverlässigen IT-Lösungen profitieren. Ihre Aufgaben Sicherstellung der Erreichbarkeit des IT Service Center für unsere Kunden und Partner Koordination von Benutzeranfragen und Störungen im first und second Level Support Unterstützung und Beratung der Mitarbeiter/innen im Umgang mit den im Amt eingesetzten Hard- und Softwareprodukten - vor Ort, telefonisch oder via Fernwartung Analyse von Störungsmeldungen und Koordination von Problemlösungen Verantwortung für die Auslieferung, Installation und Fehlerbehebung von IT-Geräten, sowie Betreuung der Medientechnik-Räume vor Ort im second Level Support Ihr Profil Abgeschlossene IT-spezifische Ausbildung (Lehre, HTL o.ä.) Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position von Vorteil, idealerweise im Bundesumfeld Sehr hohe Fachkompetenz in Windows Betriebssystemen, MS Office und iOS sowie sehr gute Hardwarekenntnisse Gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen und wenn möglich passive Kenntnisse der dritten Amtssprache Teamplayer/in mit hoher Serviceorientierung und Kommunikationsstärke gepaart mit Lernbereitschaft sowie einem genauen und eigenständigen Arbeitsstil Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Roger Bussard, Sektionsleiter IT Service Management, Tel. 058 465 09 84. Referenznummer: JRQ$540-9418 Lohnklasse: 18 Arbeitsort:Köniz-Liebefeld Bundesamt für Gesundheit BAGSektionsleiter IT Service Management Herr Roger Bussard Schwarzenburgstrasse 157 3097 Liebefeld 058 465 09 84
Inserat ansehen
Merken

24.02.2024

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

3 Wissenschaftliche Mitarbeiter/Innen Sektion Arzneimittelüberprüfungen Weitere

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Liebefeld

  • 24.02.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Liebefeld

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht: 3 Wissenschaftliche Mitarbeiter/Innen Sektion Arzneimittelüberprüfungen Weitere 60%-100% / Köniz-Liebefeld Engagiert für die Gesundheit Das Bundesamt für Gesundheit beurteilt die Vergütung von Arzneimitteln und überprüft dabei anhand wissenschaftlicher Daten Wirksamkeit, Zweckmässigkeit und Wirtschaftlichkeit von Arzneimitteln. Sind diese Kriterien erfüllt werden Arzneimittel in der Spezialitätenliste (SL) aufgeführt und von der obligatorischen Krankenpflegeversicherung oder Invalidenversicherung vergütet. Ihre Aufgaben Beurteilung von Fragen der Arzneimittelvergütung im Rahmen der obligatorischen Krankenpflegeversicherung Vorbereitung der Entscheide der Leistungspflicht für Arzneimittel Erarbeitung von Grundlagen für den Fachbereich Arzneimittel und von Weisungen und Grundsätzen hinsichtlich pharmaökonomischer Fragestellungen unter Berücksichtigung internationaler Entwicklungen Spezialisierung in gewissen therapeutischen Gebieten und Mitarbeit in Projekten Vertretung der Sektion in BAG-internen und externen Arbeitsgruppen und Projekten Ihr Profil Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise der Pharmazie oder abgeschlossenes Studium mit sehr spezifischen Kenntnissen und/oder Weiterbildung im Arzneimittelbereich Initiative, selbstständige, präzise und speditive Arbeitsweise, hohe Belastbarkeit Ausgeprägtes analytisches und systematisches Denkvermögen, hohe sprachliche Ausdrucksfähigkeit, sehr gutes Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten Interesse an ökonomischen und juristischen Fragestellungen und Kenntnisse der Sozialversicherungszweige (insbesondere Krankenversicherung) der Schweiz Gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen und passive Kenntnisse der dritten Amtssprache sowie des Englischen; wichtigste Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch Zusätzliche Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an Chantal Steiger, Leiterin Sektion Arzneimittelüberprüfung Weitere, chantal.steiger@bag.admin.ch, Tel. +41 58 480 88 32. Über uns Engagiert für die Gesundheit Wir setzen uns auf nationaler Ebene kompetent für die Gesundheit der Bevölkerung und das Gesundheitssystem in der Schweiz ein. Dabei pflegen wir auch internationale Netzwerke. Unsere Arbeit ist herausfordernd, spannend und wir meistern sie auf Augenhöhe im Austausch miteinander. Wir sind engagiert, offen und respektvoll. Wenn Sie eine sinnvolle Arbeit in einem vielfältigen, lebhaften und attraktiven Umfeld suchen, ist das BAG genau das Richtige für Sie. Schwarzenburgstrasse 157, 3097 Liebefeld Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
Inserat ansehen
Merken

24.02.2024

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Fachexperte /-expertin Sozialversicherungen

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Liebefeld

  • 24.02.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Liebefeld

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht: Fachexperte /-expertin Sozialversicherungen 80%-100% / Köniz-Liebefeld Engagiert für die Gesundheit Suchen Sie eine gleichsam spannende, wie auch herausfordernde Tätigkeit? Denken Sie auch über Ihren Bildschirmrand hinaus? Helfen Sie gerne als erste Ansprechperson sowohl bei schriftlichen, wie auch telefonischen Anfragen weiter? Wir suchen Sie als Fachexperte /-expertin Sozialversicherungen. Als wahre/r Problemlöser/in mit einer service- und kundenorientierten Art und einem kommunikativen Talent beantworten Sie Bürgeranfragen schriftlich und telefonisch rasch und zufriedenstellend. Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen/innen sind Sie weiter mitverantworltich für das reibungslose Funktionieren des Sekretariats sowie für die termingerechte Erledigung der anfallenden Aufgaben. Ihre Aufgaben Selbstständige Erarbeitung von schriftlichen Antworten auf Anfragen aus dem Kranken-, Unfall- und Militärversicherungsbereich, zum Teil mit internationalem Bezug Selbstständige Beratung und Erteilen von Auskünften am Telefon Zusammenarbeit mit externen Stakeholdern (z.B. Ombudsstelle, Patientenschutzorganisationen etc.) Verantwortlich für das Registrieren, Koordinieren, Dokumentieren der Anfragen Verfassen, pflegen und Weiterentwickeln von standardisierten Informationen (Textbausteine, Internetauftritt, FAQ etc.) zur Kranken-, Unfall- und Militärversicherung Kompetente Assistenz in allen organisatorischen und administrativen Fragen der Abteilung Versicherungsaufsicht Ihr Profil Kaufmännische oder vergleichbare Grundausbildung mit Erfahrung im Bereich der Sozialversicherung (insb. Krankenversicherung) Einschlägige Weiterbildungen von Vorteil (z.B. Fachmann/-frau Sozialversicherung oder Fachmann/-frau Krankenversicherung) Kunden- und serviceorientierte Art sowie lösungsorientierte und flexible Grundeinstellung mit einer raschen Auffassungsgabe Strukturierte und präzise Arbeitsweise mit einem Flair für Organisations- und Koordinationsaufgaben Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in mindestens zwei Amtssprachen und Englisch Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Alexandra Molinaro, Sektionsleiterin Unfallversicherung, Unfallverhütung und Militärversicherung, Tel. +41 58 465 92 73, alexandra.molinaro@bag.admin.ch. Über uns Engagiert für die Gesundheit Wir setzen uns auf nationaler Ebene kompetent für die Gesundheit der Bevölkerung und das Gesundheitssystem in der Schweiz ein. Dabei pflegen wir auch internationale Netzwerke. Unsere Arbeit ist herausfordernd, spannend und wir meistern sie auf Augenhöhe im Austausch miteinander. Wir sind engagiert, offen und respektvoll. Wenn Sie eine sinnvolle Arbeit in einem vielfältigen, lebhaften und attraktiven Umfeld suchen, ist das BAG genau das Richtige für Sie. Schwarzenburgstrasse 157, 3097 Liebefeld Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
Inserat ansehen
Merken

24.02.2024

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Analyst/in Sektion Datenmanagement und Statistik

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Liebefeld

  • 24.02.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Liebefeld

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht: Analyst/in Sektion Datenmanagement und Statistik 100%-100% / Köniz-Liebefeld Engagiert für die Gesundheit Du trägst zu einer besseren Verständnis des Gesundheitswesens bei und lieferst die für eine sachliche Entscheidungsfindung notwendigen Informationen. Ihre Aufgaben Analyse der Gesundheitskosten anhand von Daten der Krankenversicherer Verwaltung der Tools zur Auswertung und Aufbereitung der Daten zu den Gesundheitskosten Mitwirkung bei der Entwicklung neuer Statistiken auf der Grundlage von Individualdaten Ihr Profil Hochschulabschluss, vorzugsweise in angewandte Wissenschaften, Wirtschaftswissenschaft oder Informatik Kenntnisse der Statistiktools R, SAS und SQL Teamplayer/in, der/die sich in einem mehrsprachigen Team wohlfühlt, vernetztes Denken, selbständige Arbeitsweise Analytisches Denken, Gewissenhaftigkeit, Neugierde und Wissensdurst Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Claude Vuffray, Sektionsleiter Datenmanagement und Statistik, Tel. 058 462 91 48. Über uns Engagiert für die Gesundheit Wir setzen uns auf nationaler Ebene kompetent für die Gesundheit der Bevölkerung und das Gesundheitssystem in der Schweiz ein. Dabei pflegen wir auch internationale Netzwerke. Unsere Arbeit ist herausfordernd, spannend und wir meistern sie auf Augenhöhe im Austausch miteinander. Wir sind engagiert, offen und respektvoll. Wenn Sie eine sinnvolle Arbeit in einem vielfältigen, lebhaften und attraktiven Umfeld suchen, ist das BAG genau das Richtige für Sie. Schwarzenburgstrasse 157, 3097 Liebefeld Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
Inserat ansehen
Merken

23.02.2024

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Vizedirektor/in und Leiter/in Internationales

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Liebefeld

  • 23.02.2024

  • Festanstellung 100%FührungspositionManagement / Kader

Festanstellung 100%

FührungspositionManagement / Kader

Liebefeld

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht: Vizedirektor/in und Leiter/in Internationales 80%-100% / Köniz-Liebefeld Engagiert für die Gesundheit Sie vertreten mit Ihrer Abteilung das BAG und die vielfältigen gesundheitspolitischen Interessen der Schweiz im Ausland, und sie gestalten internationale Gesundheitsthemen, die Zusammenarbeit mit der EU und anderen Staaten sowie die multilaterale Zusammenarbeit mit internationalen Organisationen im Gesundheitsbereich. Ihre Aufgaben Umsetzung der Gesundheitsaussenpolitik der Schweiz Gestaltung der bilateralen Beziehungen der Schweiz im Gesundheitsbereich Pflege der Beziehungen der Schweiz mit der EU (inklusiv Arbeiten im Zusammenhang mit dem Gesundheitsabkommen) Leitung der schweizerischen Verhandlungsdelegation an internationalen Konferenzen im Bereich der Gesundheitsaussenpolitik, vor allem in der Weltgesundheitsorganisation WHO. Einsitz im Exekutivrat der WHO Begleitung oder Vertretung der Departementschefin und der BAG-Direktorin in internationalen Verhandlungen und Konferenzen Ihr Profil Hochschulabschluss, vorzugsweise in den Bereichen Gesundheit, Internationale Beziehungen, Politologie, Rechtswissenschaften und/oder Ökonomie mit mehrjähriger Erfahrung im Gesundheitsumfeld Professionelles Auftreten auf dem politischen und diplomatischen Parkett sowie vertiefte Kenntisse und Erfahrung in der bilateralen und multilateralen Diplomatie Profunde Verhandlungserfahrung und ausgeprägte Netzwerkfähigkeit Erfahrung der Abläufe der Bundesverwaltung (BR, Parlament) sowie Erfahrung in Führungspositionen, sozial kompetent mit Umsetzungs- und Durchsetzungsfähigkeit Sehr gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen, gute Kenntnisse der dritten Amtssprache sowie sehr gute Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Anne Lévy, Direktorin, Tel. 058 462 95 01. Über uns Engagiert für die Gesundheit Wir setzen uns auf nationaler Ebene kompetent für die Gesundheit der Bevölkerung und das Gesundheitssystem in der Schweiz ein. Dabei pflegen wir auch internationale Netzwerke. Unsere Arbeit ist herausfordernd, spannend und wir meistern sie auf Augenhöhe im Austausch miteinander. Wir sind engagiert, offen und respektvoll. Wenn Sie eine sinnvolle Arbeit in einem vielfältigen, lebhaften und attraktiven Umfeld suchen, ist das BAG genau das Richtige für Sie. Schwarzenburgstrasse 157, 3097 Liebefeld Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
Inserat ansehen
Merken

23.02.2024

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

HR Business Partner

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Liebefeld

  • 23.02.2024

  • Festanstellung 100%Management / Kader

Festanstellung 100%

Management / Kader

Liebefeld

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht: HR Business Partner 80%-80% / Köniz-Liebefeld Engagiert für die Gesundheit Sie verantworten das Sparing Partnering in Ihrem zuständigen Bereich. Sie sind ein Vollblut in der Rekrutierung, haben das Fingerspitzengefühl im Case Management und sind auf Augenhöhe in der Führungsunterstützung. Die Digitalisierung sehen Sie als Chance, treiben auf dieser Basis die Entwicklung der HR-Lifecycle-Prozesse/Systeme mit grossem Engagement voran. Sie kennen neue Arbeitsformen und sind motiviert das HR in der Linie spürbar zu machen. Ihre Aufgaben HR Beratung entlang des HR Lifecycles der Bundesverwaltung mit Fokus auf die Führungsunterstützung Rekrutierung und Candidate Relation Management mit dem Bewerberpool Case Management im zuständigen Bereich Weiterentwicklung der HR Prozesse und enge Zusammenarbeit mit den HR Schnittstellen im Amt Mitarbeit in ausgewählten HR Vorhaben Ihr Profil Betriebswirtschaftliche Ausbildung (FH/HF) und Weiterbildung mit Fokus Human Resources Langjährige und breite Erfahrung als HR Business Partner, vorzugsweise in der Bundesverwaltung Sehr gute Kenntnisse der Personalprozesse, Erfahrung mit SAP (HR), Success Factors und Acta Nova Zuverlässig, belastbar sowie durchsetzungsfähig, mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten; Teamplayer mit Freude am Mitgestalten Sie verfügen über aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Anita Gehri, stv. Sektionsleiterin und Teamleiterin HR Beratung, Tel. +41 58 462 82 19. Über uns Engagiert für die Gesundheit Wir setzen uns auf nationaler Ebene kompetent für die Gesundheit der Bevölkerung und das Gesundheitssystem in der Schweiz ein. Dabei pflegen wir auch internationale Netzwerke. Unsere Arbeit ist herausfordernd, spannend und wir meistern sie auf Augenhöhe im Austausch miteinander. Wir sind engagiert, offen und respektvoll. Wenn Sie eine sinnvolle Arbeit in einem vielfältigen, lebhaften und attraktiven Umfeld suchen, ist das BAG genau das Richtige für Sie. Schwarzenburgstrasse 157, 3097 Liebefeld Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
Inserat ansehen
Merken

22.02.2024

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Administrative/r Assistent/in Abteilung Tarife und Grundlagen

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Liebefeld

  • 22.02.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Liebefeld

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht: Administrative/r Assistent/in Abteilung Tarife und Grundlagen 50%-70% / Köniz-Liebefeld Engagiert für die Gesundheit Wir suchen Sie zur Verstärkung des Sekretariats der Abteilung Tarife und Grundlagen im Direktionsbereich Kranken- und Unfallversicherung. Mit Ihrer selbständigen und kompetenten sowie vorausdenkenden Arbeitsweise unterstützen Sie gekonnt die Abteilungsleiterin und die Sektionen. Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen/-innen sind Sie eine der zentralen Anlaufstellen für interne sowie externe Stakeholders und sind mitverantwortlich für das reibungslose Funktionieren des Sekretariats sowie für die termingerechte Erledigung der anfallenden Aufgaben. Ihre Aufgaben Kompetente Assistenz in allen organisatorischen und administrativen Fragen Planen, organisieren und koordinieren von Sitzungen Geschäftskoordination und Terminkontrolle Ihr Profil Abgeschlossene kaufmännische oder gleichwertige Ausbildung Flair für Organisations- und Koordinationsaufgaben Rasche Auffassungsgabe Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in mindestens zwei Amtssprachen Strukturierte und präzise Arbeitsweise Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Sandra Schneider, Leiterin Abteilung Tarife und Grundlagen, Tel. 058 462 37 23. Über uns Engagiert für die Gesundheit Wir setzen uns auf nationaler Ebene kompetent für die Gesundheit der Bevölkerung und das Gesundheitssystem in der Schweiz ein. Dabei pflegen wir auch internationale Netzwerke. Unsere Arbeit ist herausfordernd, spannend und wir meistern sie auf Augenhöhe im Austausch miteinander. Wir sind engagiert, offen und respektvoll. Wenn Sie eine sinnvolle Arbeit in einem vielfältigen, lebhaften und attraktiven Umfeld suchen, ist das BAG genau das Richtige für Sie. Schwarzenburgstrasse 157, 3097 Liebefeld Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
Inserat ansehen
Merken

21.02.2024

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Informatiker/in Sektion IT-Service-Management

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Liebefeld

  • 21.02.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Liebefeld

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht: Informatiker/in Sektion IT-Service-Management 80%-80% / Köniz-Liebefeld Engagiert für die Gesundheit Fühlen Sie sich in der Informatik zu Hause? Haben ein Flair für technische Prozesse und schätzen Sie es, Kundinnen und Kunden kompetent zu beraten und in einer hohen Qualität zu unterstützen? Sie geniessen den direkten Kundenkontakt und tragen dazu bei, dass sie von sicheren und zuverlässigen IT-Lösungen profitieren. Ihre Aufgaben Sicherstellung der Erreichbarkeit des IT Service Center für unsere Kunden und Partner Koordination von Benutzeranfragen und Störungen im first und second Level Support Unterstützung und Beratung der Mitarbeiter/innen im Umgang mit den im Amt eingesetzten Hard- und Softwareprodukten -- vor Ort, telefonisch oder via Fernwartung Analyse von Störungsmeldungen und Koordination von Problemlösungen Verantwortung für die Auslieferung, Installation und Fehlerbehebung von IT-Geräten, sowie Betreuung der Medientechnik-Räume vor Ort im second Level Support Ihr Profil Abgeschlossene IT-spezifische Ausbildung (Lehre, HTL o.ä.) Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position von Vorteil, idealerweise im Bundesumfeld Sehr hohe Fachkompetenz in Windows Betriebssystemen, MS Office und iOS sowie sehr gute Hardwarekenntnisse Gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen und wenn möglich passive Kenntnisse der dritten Amtssprache Teamplayer/in mit hoher Serviceorientierung und Kommunikationsstärke gepaart mit Lernbereitschaft sowie einem genauen und eigenständigen Arbeitsstil Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Roger Bussard, Sektionsleiter IT Service Management, Tel. 058 465 09 84. Über uns Engagiert für die Gesundheit Wir setzen uns auf nationaler Ebene kompetent für die Gesundheit der Bevölkerung und das Gesundheitssystem in der Schweiz ein. Dabei pflegen wir auch internationale Netzwerke. Unsere Arbeit ist herausfordernd, spannend und wir meistern sie auf Augenhöhe im Austausch miteinander. Wir sind engagiert, offen und respektvoll. Wenn Sie eine sinnvolle Arbeit in einem vielfältigen, lebhaften und attraktiven Umfeld suchen, ist das BAG genau das Richtige für Sie. Schwarzenburgstrasse 157, 3097 Liebefeld Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
Inserat ansehen
Merken

15.02.2024

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Sektion Sekretariat der Eidgenössischen Qualitätskommission

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Liebefeld

  • 15.02.2024

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

Liebefeld

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Sektion Sekretariat der Eidgenössischen Qualitätskommission 60%-100% / Köniz-Liebefeld Engagiert für die Gesundheit Das wissenschaftliche Sekretariat der Eidgenössischen Qualitätskommission sucht eine engagierte Person mit Erfahrung im Gesundheitswesen und politischem Interesse. Wenn Sie zudem die Dreisprachigkeit eines kleinen Teams schätzen und sehr serviceorientiert sind, dann sind Sie bei uns richtig. Ihre Aufgaben Fachliche/wissenschaftliche Unterstützung der Eidgenössischen Qualitätskommission in allen Belangen (Vorbereitung und Begleitung von Geschäften) Verantwortung für die Geschäfte einer oder zwei Arbeitsgruppe(n) der Kommission inkl. wissenschaftliche Aufbereitung der Schwerpunktthemen Subventionsvergabe von A bis Z: Vorbereiten und Durchführen von Beschaffungen sowie Begleitung und Controlling von Mandaten, evtl. Evaluation von Finanzhilfegesuchen Mithilfe bei der Beurteilung von Berichten, Redaktion von Empfehlungen sowie bei den Kommunikationsmassnahmen Mitarbeit bei der Festlegung der Prioritäten und bei der Arbeits- und Projektorganisation im Sekretariat der Kommission Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen des Teams des wissenschaftlichen Sekretariats Ihr Profil Hochschulabschluss (Master) erforderlich, Weiterbildung im Gesundheitsbereich sehr erwünscht Gute Kenntnisse des schweizerischen Gesundheitswesens und entsprechende Arbeitserfahrung sehr erwünscht Erfahrung im Projektmanagement und sehr strukturierte Arbeitsweise erforderlich Sehr gute mündliche Fähigkeiten in Deutsch und Französisch sowie korrektes Schreiben in einer der beiden Sprachen erforderlich Wunsch und Eignung, sich in ein Sekretariatsteam einer sehr aktiven ausserparlamentarischen Kommission zu integrieren Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. med. Monika Diebold, Leiterin des Sekretariats der Eidgenössischen Qualitätskommission, Tel. 058 465 16 54. Über uns Engagiert für die Gesundheit Wir setzen uns auf nationaler Ebene kompetent für die Gesundheit der Bevölkerung und das Gesundheitssystem in der Schweiz ein. Dabei pflegen wir auch internationale Netzwerke. Unsere Arbeit ist herausfordernd, spannend und wir meistern sie auf Augenhöhe im Austausch miteinander. Wir sind engagiert, offen und respektvoll. Wenn Sie eine sinnvolle Arbeit in einem vielfältigen, lebhaften und attraktiven Umfeld suchen, ist das BAG genau das Richtige für Sie. Schwarzenburgstrasse 157, 3097 Liebefeld Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
Inserat ansehen
Merken

15.02.2024

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Sektionsleiter/in Weiterentwicklung Gesundheitsberufe

  • Bundesamt für Gesundheit (BAG)

  • Liebefeld

  • 15.02.2024

  • Festanstellung 100%Führungsposition

Festanstellung 100%

Führungsposition

Liebefeld

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht: Sektionsleiter/in Weiterentwicklung Gesundheitsberufe 80%-80% / Köniz-Liebefeld Engagiert für die Gesundheit Die Sektion Weiterentwicklung Gesundheitsberufe entwickelt die gesetzlichen Grundlagen der Medizinal-, Gesundheits- und Psychologieberufe weiter. Sie stimmt die Anforderungen an Bildung und Berufsausübung auf die Entwicklungen der Gesundheitsversorgung ab. In Zusammenarbeit mit den Bildungsinstitutionen und weiteren Partnern leistet sie einen Beitrag zur Implementierung von zukunftsgerichteten Zusammenarbeitsformen zwischen den Gesundheitsberufen und interprofessionellen Versorgungsstrukturen. Ihre Aufgaben Leitung der Sektion Weiterentwicklung Gesundheitsberufe in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht Leitung und strategische Weiterentwicklung der Geschäftsstelle Akkreditierung und Bildungsqualität Verantwortung über Rechtsetzungsprojekte und Evaluationen im Zusammenhang mit Medizinal-, Gesundheits- und Psychologieberufen Leitung und Begleitung verschiedener Gremien und Anlässe mit externen Akteuren Koordination und Vernetzung mit anderen Stellen innerhalb des BAG, der Bundesverwaltung, mit Universitäten und Berufsorganisationen Ihr Profil Hochschulabschluss (MSc/MA) in Sozial- oder Gesundheitswissenschaften Führungserfahrung und Erfahrung in der Leitung von Projekten im Schweizer Gesundheitswesen Ausgeprägtes Interesse und Kenntnisse im Bereich der Schweizer Gesundheits- und Bildungspolitik Ausgeprägte Eigenverantwortung sowie Entscheidungs- und Umsetzungsfähigkeit Gute aktive Kenntnisse von zwei Amtssprachen, des Englischen und passive Kenntnisse der dritten Amtssprache Zusätzliche Informationen Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Salome von Greyerz, Leiterin Abteilung Gesundheitsversorgung und Berufe, Tel. 058 462 65 99. Über uns Engagiert für die Gesundheit Wir setzen uns auf nationaler Ebene kompetent für die Gesundheit der Bevölkerung und das Gesundheitssystem in der Schweiz ein. Dabei pflegen wir auch internationale Netzwerke. Unsere Arbeit ist herausfordernd, spannend und wir meistern sie auf Augenhöhe im Austausch miteinander. Wir sind engagiert, offen und respektvoll. Wenn Sie eine sinnvolle Arbeit in einem vielfältigen, lebhaften und attraktiven Umfeld suchen, ist das BAG genau das Richtige für Sie. Schwarzenburgstrasse 157, 3097 Liebefeld Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
Inserat ansehen